Senvion S.A.

  • WKN: A2AFKW
  • ISIN: LU1377527517
  • Land: Großherzogtum Luxemburg

Nachricht vom 09.04.2019 | 16:12

Senvion S.A.: Senvion GmbH enters into preliminary self-administration proceedings

Senvion S.A. (IRSH)

09-Apr-2019 / 16:12 CET/CEST
Dissemination of a Regulatory Announcement that contains inside information according to REGULATION (EU) No 596/2014 (MAR), transmitted by EQS Group.
The issuer is solely responsible for the content of this announcement.


Senvion S.A.: Senvion GmbH enters into preliminary self-administration proceedings

Luxembourg, 9 April 2019 - The petition by Senvion GmbH ('Senvion') to commence preliminary self-administration proceedings (Eigenverwaltungsverfahren) pursuant to section 270 of the German Insolvency Code (Insolvenzordnung) was approved by the competent Local Court (Amtsgericht) in Hamburg. This relates to Senvion GmbH as well as its subsidiary Senvion Deutschland GmbH.

The Management Board remains in office, continuing to hold all powers and duties. The Local Court has appointed Dr Christoph Morgen as provisional trustee (vorläufiger Sachwalter).

The Management Board

Senvion Investor Relations contact (Notifying Person):
Anja Siehler
Senior Manager - Capital Markets
phone: +352 26 00 - 5285
email: anja.siehler@senvion.com




Contact:
Anja Siehler
Tel: +352 26 00 5285
Mobil: +4915221817093
E-mail: anja.siehler@senvion.com



show this

Event im Fokus

Termine 2021

10. Juni 2021:Fachkonferenz Immobilien

14./15. Juli 2021: Fachkonferenzen Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

13./14. Oktober 2021: Fachkonferenzen Finanzdienstleistungen/Technologie

10./11. November 2021: Fachkonferenzen Software/IT & Branchenmix

„Je nach aktueller Covid-19 Situation und den bestehenden Vorschriften für Versammlungen entscheidet sich ca. 5 Wochen vor dem Termin, in welcher Form die Konferenzen stattfinden.“

GBC-Fokusbox

Kaufen: Aspermont Limited hat Turnaround abgeschlossen

Aspermont Limited ist der weltweit führende Anbieter von Business-to-Business-Medien (B2B) für den Rohstoffsektor. Mit einem neuen Management hat das Unternehmen seit 2016 den erfolgreichen Turnaround von einem traditionellen Medienunternehmen zu einem digitalen B2B-XaaS-Geschäftsmodell umgesetzt. Das Unternehmen hat diesen Turnaround im GJ 2020 abgeschlossen, als es sein erstes positives EBITDA-Ergebnis verzeichnete. Auf der Grundlage unseres DCF-Modells haben wir ein Kursziel von 0,09 AUD (0,06 Euro) pro Aktie ermittelt und vergeben das Rating KAUFEN.

News im Fokus

Vonovia SE: Deutschlands führendes Wohnungsunternehmen baut erneuerbare Energie weiter aus: Vonovia bestückt 30.000 Dächer mit Photovoltaik-Anlagen

21. September 2021, 09:58

Aktueller Webcast

Stealth BioTherapeutics

Cantor Global Healthcare Conference Fireside Chat

30. September 2021

Aktuelle Research-Studie

q.beyond AG

Original-Research: q.beyond AG (von Montega AG): Kaufen

21. September 2021