PJSC Magnit

  • ISIN: US55953Q2021
  • Land: Russland

Nachricht vom 11.10.2018 | 14:01

MAGNIT PJSC: PJSC 'Magnit' Announces the Acquisition of Shares by JSC 'Tander'

MAGNIT PJSC (MGNT)

11-Oct-2018 / 15:01 MSK
Dissemination of a Regulatory Announcement, transmitted by EQS Group.
The issuer is solely responsible for the content of this announcement.


Press Release | Krasnodar | October 11, 2018

 

PJSC "Magnit" Announces the Acquisition of Shares by JSC "Tander"

Krasnodar, Russia (October 11, 2018): Magnit PJSC (MOEX and LSE: MGNT; Issuer; Company; Group), one of Russia's leading retailers, announces the acquisition of shares by the entity under its control (JSC "Tander").

 

Full Company Name and Address

Joint Stock Company "Tander"

185 Levanevskogo street, Krasnodar, Russian Federation

Taxpayer Id. Number

2310031475

Principal State Registration Number

1022301598549

Object of Acquisition

Ordinary Registered Uncertified Voting Shares

State Registration No.

1-01-60525-P of 04.03.2004

International Securities Identification Number (ISIN)

RU000A0JKQU8

Date of Acquisition

October 10, 2018

Date of the Fact being Reported to the Issuer

October 11, 2018

Number of Acquired Shares

65,627 shares

0.064396% of the total number of voting shares

Basis for Acquisition

Agreement No. 7700976 TAN of September 04, 2018 on opening a brokerage account and terms of brokerage between JSC "Tander" and Renaissance Broker LLC

Number of Votes before Acquisition

1,315,523 votes

1.290850% of the total number of votes

Number of Votes after Acquisition

1,381,150 votes

1.355246% of the total number of votes

 

 

For further information, please contact

 

Dina Svishcheva Media Inquiries

Head of IR Media Relations Department

Email: Chistyak@magnit.ru Email: press@magnit.ru

Office: +7-861-277-4554 x 15101

 

Note to editors:

Public Joint Stock Company "Magnit" is one of Russia's leading retailers. Founded in 1994, the company is headquartered in the southern Russian city of Krasnodar. As of June 30, 2018, Magnit operated 37 distribution centers and 16,960 stores (12,503 convenience, 244 hypermarkets, 213 supermarkets and 4,000 drogerie stores) in 2,808 cities and towns throughout 7 federal regions of the Russian Federation.

In accordance with the reviewed IFRS consolidated financial statements for 1H 2018, Magnit had revenues of RUB 595 billion and an EBITDA of RUB 44 billion. Magnit's local shares are traded on the Moscow Exchange (MOEX: MGNT) and its GDRs on the London Stock Exchange (LSE: MGNT) and it has a credit rating from Standard & Poor's of BB.

 




show this

Anleihe im Fokus

VST BUILDING TECHNOLOGIES AG: 7,00%-Anleihe 2019/2024 kann ab heute gezeichnet werden.

Emissionsvolumen der 5-jährigen Anleihe bis zu 15 Mio. Euro, Zeichnungsfrist vom 11.06.-25.06.2019


- WKN/ ISIN: A2R1SR / DE000A2R1SR7
- Stückelung: 1.000 Euro
- Kupon: 7,00 Prozent p.a. bei halbjährlicher Zinszahlung
- Zeichnungsfrist über Zeichnungsfunktionalität Börse Frankfurt voraussichtlich: 11 Juni 2019 bis 25 Juni 2019 (14:00 Uhr MESZ)
- Laufzeit: 28. Juni 2019 bis einschließlich 27. Juni 2024
- Rückzahlung: 28. Juni 2024
- Zinstermin: Halbjährlich

Interview im Fokus

„Schnelleres Wachstum mit Wasserstoff“

Mit dem Einstieg in die Wasserstoff-Technologie erschließt sich SFC Energy ein besonders dynamisches Segment. „Mittelfristig ist das Marktvolumen für Wasserstoff-Brennstoffzellen noch größer als im Direkt-Methanol-Bereich. Zivile Massenanwendungen könnten sich dabei zu einem echten Wachstumsbooster entwickeln“, ist CEO Dr. Peter Podesser überzeugt. Im Financial.de-Interview spricht der SFC-Vorstandschef u. a. über die aktuelle Euphorie für Brennstoffzellen-Aktien, die geplante Kapitalmaßnahme und das mittelfristige Umsatzziel von 100 Mio. Euro.

GBC-Fokusbox

Studie GBC Best of m:access I.2019: Weiter im Aufwind und mit starker Outperformance

Das Qualitätssegment m:access hat sich in den letzten Jahren fulminant entwickelt und ist auch 2018 weiter gewachsen. Zuletzt umfasste der m:access einen Rekordwert von 60 Unternehmen unterschiedlichster Branchen mit einer Gesamtmarktkapitalisierung von rund EUR 12 Mrd. Der von GBC berechnete m:access Index hat im Betrachtungszeitraum eine starke Outperformance gezeigt. Auch für die neue Top 15 Best-Of-Auswahl sind die Analysten wieder sehr positiv gestimmt. Die Studie steht kostenlos zum Download zur Verfügung.

News im Fokus

Deutsche Lufthansa AG: Die Lufthansa Group passt ihren Ausblick für das Gesamtjahr an und bildet Rückstellung für Steuerrisiko

16. Juni 2019, 22:17

Aktuelle Research-Studie

Ringmetall Aktiengesellschaft

Original-Research: Ringmetall AG (von Montega AG): Kaufen

14. Juni 2019