a.a.a. aktiengesellschaft allgemeine anlageverwaltung

  • WKN: 722800
  • ISIN: DE0007228009
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 08.04.2022 | 15:23

a.a.a. aktiengesellschaft allgemeine anlageverwaltung: Veröffentlichung gemäß § 111c AktG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

a.a.a. aktiengesellschaft allgemeine anlageverwaltung / Veröffentlichung gemäß § 111c AktG
08.04.2022 / 15:23
Veröffentlichung einer Mitteilung über Geschäfte mit nahestehenden Personen übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Veröffentlichung

von wesentlichen Geschäften mit nahestehenden Personen nach § 111c AktG

a.a.a. aktiengesellschaft allgemeine anlageverwaltung

Frankfurt am Main

 

Der Aufsichtsrat der a.a.a. aktiengesellschaft allgemeine anlageverwaltung (die "Gesellschaft") hat heute der Gewährung eines Darlehens in Höhe von EUR 16.000.000 an die Naxos Schmirgelwerk Mainkur GmbH ("Darlehensnehmerin") gemäß § 111b Abs. 1 AktG zugestimmt, das die Gesellschaft heute mit der Darlehensnehmerin abgeschlossen hat. Die Geschäftsanteile an der Darlehensnehmerin werden mehrheitlich von der Großaktionärin der Gesellschaft, der Rothenberger 4xS Vermögensverwaltung GmbH, die 89,5% an der Gesellschaft hält, und damit von einer nahestehenden Person im Sinne von § 111a Abs. 1 AktG gehalten.

Die Laufzeit des Darlehens beträgt 18 Monate. Das Darlehen wird mit einem Zinssatz von 2 % p.a. verzinst. Die Zinsen sind vierteljährlich zahlbar. Die Gesellschaft kann das Darlehen ohne Angabe von Gründen mit einer Frist von drei Monaten kündigen. Das Risiko eines Zahlungsausfalls oder Zahlungsverzugs durch die Darlehensnehmerin wird vom Vorstand als gering eingeschätzt. So wies die Darlehensnehmerin im Jahresabschluss zum 31.12.2020 einen Jahresüberschuss von EUR 3.979.822 aus und wird voraussichtlich zum 31.12.2021 einen Jahresüberschuss von EUR 4.624.414 erzielen. Das Darlehen ist am Ende der Laufzeit in einer Summe zurückzuzahlen. Das Darlehen wird durch eine Garantie auf erstes Anfordern der Rothenberger 4 x S Vermögensverwaltung GmbH, der Muttergesellschaft der Darlehensnehmerin und Großaktionärin der Gesellschaft, gesichert. Die Bonität der Rothenberger 4 x S Vermögensverwaltung GmbH wird vom Vorstand ebenfalls positiv bewertet, da diese neben anderen Beteiligungen und den Aktien an der Gesellschaft 64 % der Aktien an der börsennotierten DVS Technology AG hält, deren Börsenwert augenblicklich insgesamt bei ca. EUR 165 Millionen liegt.

Das Darlehen wird aufgrund der überschüssigen Liquidität der Gesellschaft an die Darlehensnehmerin vergeben. Hierdurch sollen Negativzinsen für die Gesellschaft vermieden werden. Eine anderweitige Verwendung der überschüssigen Liquidität mit gleicher Rendite und entsprechender kurzfristiger Wiederverfügbarkeit der Liquidität und vergleichbar geringem Risiko ist im derzeitigen Marktumfeld nicht ersichtlich.

Frankfurt am Main, im April 2022

a.a.a. aktiengesellschaft allgemeine anlageverwaltung

Der Vorstand

 



08.04.2022 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC im Fokus

Landi Renzo: GBC-Interview mit CEO Christiano Musi

„Der Lani Renzo-Konzern ist ein globaler Akteur, der sich auf die Energiewende entlang der gesamten Wertschöpfungskette spezialisiert hat und darauf abzielt, ein weltweiter Referenzpunkt für RNG- und Wasserstoffanwendungen bei Green Mobility und Clean-Tech-Lösungen zu werden. Bis 2025 erwarten wir Umsatzzuwächse von 15% (CAGR) und ein zweistelliges EBITDA-Wachstum von 25% (CAGR), dank ansteigender Umsätze in Segmenten, die im Vergleich zu unserem traditionellen Markt für leichte Nutzfahrzeuge höhere Margen aufweisen."

Events im Fokus

Termine 2022

12./13. Oktober 2022: Fachkonferenz Finanzdienstleistungen/Technologie

News im Fokus

Henkel AG & Co. KGaA: Henkel steigert Umsatz deutlich, treibt strategische Agenda voran und hebt Umsatzprognose für 2022 an

15. August 2022, 07:30

Aktueller Webcast

Nordex SE

Conference Call 15.08.2022 (Webcast)

15. August 2022

Aktuelle Research-Studie

Energiekontor AG

Original-Research: Energiekontor AG (von First Berlin Equity Research GmbH): Hinzufügen

15. August 2022