Nexus AG

  • WKN: 522090
  • ISIN: DE0005220909
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 02.04.2007 | 16:32

NEXUS AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung


NEXUS AG / Veröffentlichung einer Mitteilung nach § 21 Abs. 1 WpHG (Aktie)

Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung nach § 21 WpHG Abs. 1,
übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

Die cominvest Asset Management GmbH, Frankfurt/Main, hat uns gemäß §§ 21 Abs. 1 WpHG, 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 6 WpHG sowie § 32 Abs. 2 InvG mit Schreiben vom 02.04.2007 mitgeteilt, dass der Stimmrechtsanteil an der NEXUS AG am 29.03.2007 die Schwelle von 3% überschritten hat und nun 3,17% beträgt. Die Deutsche Bank AG, Frankfurt/Main, hat uns gemäß §§ 21 Abs. 1, 24 WpHG i.V.m. § 32 Abs. 2 InvG mit Schreiben vom 30.03.2007 mitgeteilt, dass deren Tochtergesellschaft DWS Investments Italy SGR S.p.A., Mailand, Italien, die Schwelle der Stimmrechtsanteile von 3% an der NEXUS AG am 27.03.2007 unterschritten hat und nun 0,00% beträgt. Villingen-Schwenningen, 02.04.2007 NEXUS AG - Der Vorstand DGAP 02.04.2007
Sprache: Deutsch Emittent: NEXUS AG Auf der Steig 6 78052 Villingen-Schwenningen Deutschland www: www.nexus-ag.de Ende der Mitteilung DGAP News-Service

GBC-Fokusbox

Northern Data: "Waren zum richtigen Zeitpunkt mit dem richtigen Konzept am Markt"

Kryptowährungen, allen voran Bitcoin, sind zuletzt mit deutlichen Steigerungen wieder in den Investorenfokus gerückt. Northern Data, ein Spezialist für High Performance Computing, zählt laut eigenen Angaben zu den weltweit führenden Anbietern für Infrastruktur im Bereich Bitcoin-Mining. Wir haben mit dem Gründer und CEO Aroosh Thillainathan über die Perspektiven für Bitcoin und die Wachstumsaussichten für die Northern Data gesprochen.

News im Fokus

Linde plc: Linde Declares Dividend Increase for 2021

25. Januar 2021, 20:09

Aktuelle Research-Studie

HELMA Eigenheimbau AG

Original-Research: HELMA Eigenheimbau AG (von GBC AG): Kaufen

21. Januar 2021