IMMOFINANZ AG

  • WKN: A2JN9W
  • ISIN: AT0000A21KS2
  • Land: Österreich

Nachricht vom 06.10.2021 | 12:05

IMMOFINANZ AG: Veröffentlichung gemäß § 135 Abs. 3 BörseG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

IMMOFINANZ AG
06.10.2021 / 12:05
Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Bekanntmachung gemäß § 135 Abs 3 BörseG

IMMOFINANZ AG: Verwendung eigener Aktien - Unterschreitung der 5%-Anteilsschwelle für eigene Aktien


IMMOFINANZ AG gibt bekannt, dass IMMOFINANZ AG am 05.10.2021 die meldepflichtige Anteilsschwelle von 5% für eigene Aktien unterschritten hat. Diese Unterschreitung der 5%-Schwelle erfolgte aufgrund der Ausgabe von 6.997.200 Stück eigenen Aktien an die Gläubiger der Pflichtwandelschuldverschreibungen fällig 2023 infolge vorzeitiger Pflichtwandlung durch IMMOFINANZ AG.

Zum Zeitpunkt dieser Veröffentlichung hält IMMOFINANZ AG 1.028 Stück eigene Aktien. Dies entspricht einem Anteil von abgerundet 0,00% an der Gesamtzahl der ausgegebenen IMMOFINANZ-Aktien von 123.293.795 Stück.

Die gemäß § 7 Veröffentlichungsverordnung 2018 zu veröffentlichenden Details zu den durchgeführten Transaktionen im Rahmen der Verwendung eigener Aktien sowie allfällige gemäß § 6 Veröffentlichungsverordnung 2018 zu veröffentlichende Änderungen werden auf der Internetseite der IMMOFINANZ AG unter https://immofinanz.com/de/investor-relations/aktie/ruckerwerb-verauserung-eigener-aktien veröffentlicht.

Für Rückfragen kontaktieren Sie bitte:
Bettina Schragl
Head of Corporate Communications and Investor Relations
T +43 (0)1 88 090 2290
M +43 (0)699 1685 7290
communications@immofinanz.com
investor@immofinanz.com



06.10.2021 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC im Fokus

net digital, der digitale und mobile Payment-Spezialist

Die net digital AG agiert mit ihren digitalen und mobilen Paymentlösungen und den hierzu ergänzenden Diensten (z. B. Abo-Management und zahlungsbezogene KI-Lösungen) im multimilliarden-schweren Paymentmarkt. Basierend auf der vielversprechenden Wachstumsstrategie und der guten Marktpositionierung, sollte es dem net digital-Konzern gelingen, ab dem Jahr 2022 ein nachhaltiges dynamisches Wachstum zu erreichen. Parallel hierzu rechnen wir aufgrund des sehr skalierbaren Geschäftsmodells (Plattform-Ansatz) mit einer überproportionalen Ergebnisverbesserung. Bei dem von uns ermittelten Kursziel von 20,60 € vergeben wir das Rating KAUFEN.

Aktueller Webcast

home24 SE

Trading Update FY 2021

25. Januar 2022

Aktuelle Research-Studie

Defence Therapeutics Inc.

Original-Research: Defence Therapeutics Inc. (von GBC AG): -

24. Januar 2022