BUWOG AG

  • WKN: A1XDYU
  • ISIN: AT00BUWOG001
  • Land: Österreich

Nachricht vom 01.04.2015 | 13:41

BUWOG AG: Veröffentlichung gemäß § 93 Abs. 2 BörseG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung


BUWOG AG 

01.04.2015 13:41

Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch DGAP - ein
Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


BUWOG AG: Änderung des Stimmrechtsanteils von IMMOFINANZ AG IMMOFINANZ AG hat BUWOG AG am 31. März 2015 gemäß §§ 91 ff BörseG eine Änderung des IMMOFINANZ AG (gemeinsam mit kontrollierten Unternehmen) zuzurechnenden Stimmrechtsanteils wie folgt mitgeteilt: Mit Wirkung zum 27. März 2015 hat sich der Stimmrechtsanteil von IMMOFINANZ AG (gemeinsam mit kontrollierten Unternehmen) aus physisch gehaltenen Aktien der BUWOG AG geändert. Der relevante Stimmrechtsanteil von IMMOFINANZ AG (gemeinsam mit kontrollierten Unternehmen) umfasst 48.807.362 Stück Aktien, entsprechend einem Stimmrechtsanteil von rund 49,00%. Die Stimmrechtsmitteilung der IMMOFINANZ AG gemäß §§ 91 ff BörseG erfolgte wegen einer Änderung bei der Zurechnung der Aktien der BUWOG AG und der damit verbundenen Überschreitung der Meldeschwelle für physisch gehaltene Aktien der BUWOG AG und Unterschreitung von Meldeschwellen für zugerechnete (§ 91a Abs 1 Z 1 BörseG) Aktien der BUWOG AG. Im Einzelnen: - Im Zuge der Rückführung der Finanzierungsgeschäfte mit IMMOFINANZ-Aktien/BUWOG-Aktien am 27. März 2015 hat IMMOFINANZ AG (gemeinsam mit kontrollierten Unternehmen) 5.080.287 Stück Aktien der BUWOG AG erworben. Wegen des Rechts/der Verpflichtung diese Aktien bei Rückführung der Finanzierungen zu erwerben, waren diese Aktien bereits bisher dem Stimmrechtsanteil von IMMOFINANZ AG zuzurechnen (§ 91a Abs 1 Z 1 BörseG). - Durch diesen Rückerwerb hat sich der Bestand der physisch von IMMOFINANZ AG (gemeinsam mit kontrollierten Unternehmen) gehaltenen Aktien der BUWOG AG auf 46.328.065 Stück BUWOG-Aktien/entsprechend einem Stimmrechtsanteil von rund 46,51% erhöht. Dadurch hat IMMOFINANZ AG mit 27. März 2015 die relevante Meldeschwelle (§ 91 Abs 1 BörseG) von 45% überschritten. - Durch den Rückerwerb wurde gleichzeitig die Anzahl der IMMOFINANZ AG (gemeinsam mit kontrollierten Unternehmen) gemäß § 91a Abs 1 Z 1 BörseG zuzurechnenden BUWOG-Aktien auf 2.479.297 Stück BUWOG-Aktien, entsprechend einem Stimmrechtsanteil von rund 2,49% reduziert. Dadurch hat IMMOFINANZ AG mit 27. März 2015 die gemäß § 91a BörseG relevanten Meldeschwellen von 5% und 4% unterschritten. BUWOG AG gibt hinsichtlich des relevanten Anteils von Stimmrechten von IMMOFINANZ AG an BUWOG AG (ISIN AT00BUWOG001) gemäß §§ 91 ff BörseG wie folgt bekannt: 1. Der relevante Stimmrechtsanteil von IMMOFINANZ AG (gemeinsam mit kontrollierten Unternehmen) umfasst nach Rückführung der Finanzierungsgeschäfte per 27. März 2015 48.807.362 Stück Aktien der BUWOG AG, entsprechend rund 49,00%. 2. Dieser Stimmrechtsanteil beinhaltet (a) von IMMOFINANZ AG gehaltene BUWOG-Aktien (rund 43,08%), (b) von IMBEA IMMOEAST Beteiligungsverwaltung GmbH (100% Tochtergesellschaft) gehaltene BUWOG-Aktien (rund 3,43%) und (c) die aufgrund von Globalvereinbarungen zur Wertpapierleihe, welche im Zusammenhang mit der von IMMOFINANZ AG emittierten EUR 375.000.000 1,50% Umtauschanleihe in auf Inhaber lautende Stückaktien der BUWOG AG (ISIN XS1108672988) fällig 2019 ('Umtauschanleihe') mit den emissionsbegleiteten Instituten BNP Paribas Arbitrage SNC, Morgan Stanley & Co. International plc und J.P. Morgan Securities plc abgeschlossen wurden, in Leihe gegebenen BUWOG-Aktien ('Leih-Aktien'), die - gemäß dem Rückübertragungsanspruch von IMMOFINANZ AG - weiter dem Stimmrechtsanteil von IMMOFINANZ AG zuzurechnen sind (§ 91a Abs 1 Z 1 BörseG) (rund 2,49%). 3. Der nach §§ 91, 92 BörseG und nach § 91a BörseG gehaltene Stimmrechtsanteil ist nachstehend aufgeschlüsselt: a) Aktionär/Inhaber: IMMOFINANZ AG Aktien/Finanzinstrument: BUWOG AG-Stammaktien (ISIN AT00BUWOG001) Ausübungszeitraum/Fälligkeitstermin: n.a./n.a. Relevanter Stimmrechtsanteil (Anzahl Aktien/%): 42.910.019 Stück Aktien/rund 43,08% b) Aktionär/Inhaber: IMMOFINANZ AG Aktien/Finanzinstrument: Rückübertragungsrecht auf BUWOG-Aktien (Leih-Aktien) gemäß Wertpapierleihe im Rahmen der Emission der Umtauschanleihe (§ 91a Abs 1 Z 1 BörseG). Ausübungszeitraum/Fälligkeitstermin: am Fälligkeitstag der Umtauschanleihe (11. September 2019) sowie an Liefertagen für BUWOG-Aktien bei Tilgung der Umtauschanleihe durch Aktienlieferung (share redemption). Relevanter Stimmrechtsanteil (Anzahl Aktien/%): 2.479.297 Stück Aktien/rund 2,49% c) Aktionär/Inhaber: IMBEA IMMOEAST Beteiligungsverwaltung GmbH (100%-Tochtergesellschaft der IMMOFINANZ AG) Aktien/Finanzinstrument: BUWOG AG-Stammaktien (ISIN AT00BUWOG001) Ausübungszeitraum/Fälligkeitstermin: n.a./n.a. Relevanter Stimmrechtsanteil (Anzahl Aktien/%): 3.418.046 Stück Aktien/rund 3,43% Für Rückfragen kontaktieren Sie bitte: INVESTOR RELATIONS Holger Lueth Head of Investor Relations & Corporate Finance Email: holger.lueth@buwog.com Tel.: +43-1-878 28 1203 Fax: +43-1-878 28 5203 MEDIENANFRAGEN Thomas Brey BUWOG-Pressestelle, c/o LUSTIG+BREY Email: brey@lustigbrey.at Tel.: +43-1-233 01 23-15 Mobil: 0676 / 542 39 09 01.04.2015 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de
Sprache: Deutsch Unternehmen: BUWOG AG Hietzinger Kai 131 1130 Wien Österreich Internet: www.buwog.com Ende der Mitteilung DGAP News-Service

Events im Fokus

Termine 2022

1./2. Juni 2022: Fachkonferenz Immobilien & Software | IT

13./14. Juli 2022: Fachkonferenz Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

12./13. Oktober 2022: Fachkonferenz Finanzdienstleistungen/Technologie

Aktueller Webcast

Novem Group S.A.

FY 2021/22 Preliminary Results

02. Juni 2022

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: GBC Insider Focus Index (von GBC AG): GBC Insider Focus Index

25. Mai 2022