ADVA Optical Networking SE

  • WKN: 510300
  • ISIN: DE0005103006
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 30.09.2019 | 19:04

ADVA Optical Networking SE: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

ADVA Optical Networking SE

30.09.2019 / 19:04
Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Der ADVA Optical Networking SE ('ADVA') mit Sitz in Märzenquelle 1-3, 98617 Meiningen-Dreissigacker ist am 27. September 2019 in einer Mitteilung nach § 43 Abs. 1 WpHG für die Teleios Global Opportunities Master Fund, Ltd., George Town, Kaimaninseln, als Meldepflichtige im Zusammenhang mit deren Stimmrechtsmitteilung vom 26. September 2019 nach §§ 33 ff. WpHG, Folgendes ergänzend mitgeteilt worden:

'Am 26 September 2019 haben wir ADVA gemäß § 33 WpHG mitgeteilt, dass die Schwelle von 20% der Stimmrechte an der ADVA Optical Networking SE am 23. September 2019 überschritten wurde und an diesem Tag 22.36% (11.217.927 Stimmrechte) betrug. Mit Bezug auf diese Mitteilung informieren wir Sie gemäß § 43 Abs. 1 WpHG wie folgt:

1. Teleios Global Opportunities Master Fund, Ltd. ist ein Investmentfonds, der im Auftrag seiner Investoren Gelder investiert. Das Investment der Mitteilungspflichtigen verfolgt das Ziel, Gewinne aus diesen Investments zu erzielen und verfolgt daher keine strategischen Ziele.

2. In Abhängigkeit von der Aktienkursentwicklung, kann Teleios Global Opportunities Master Fund, Ltd. im Auftrag seiner Investoren innerhalb der nächsten 12 Monate weitere Stimmrechte an der ADVA Optical Networking SE kaufen oder in sonstiger Weise erwerben.

3. Derzeit beabsichtigen wir nicht, auf die Besetzung des Vorstands und des Aufsichtsrats der ADVA Optical Networking SE Einfluss zu nehmen.

4. Momentan streben wir keine wesentliche Änderung der Kapitalstruktur der ADVA Optical Networking SE, insbesondere im Hinblick auf das Verhältnis von Eigen- zu Fremdfinanzierung und die Dividendenpolitik, an.

5. Der Erwerb der Stimmrechte wurde ausschließlich aus der Verwendung der von Teleios Global Opportunities Master Fund, Ltd. im Auftrag seiner Investoren gehaltenen Mittel finanziert.'

Meiningen-Dreissigacker, 30 September 2019

ADVA Optical Networking SE
Der Vorstand



30.09.2019 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC-Fokusbox

Media and Games Invest wächst dynamisch und profitabel

Innerhalb des Konzerns Media and Games Invest sind der wachstumsstarke Game-Publisher gamigo AG sowie Unternehmen aus dem dynamischen Bereich „Digital Media“ gebündelt. Der Wachstumskurs der Gesellschaft soll sowohl auf Basis eines anhaltenden anorganischen Wachstums sowie durch den Ausbau des bestehenden Geschäftes fortgesetzt werden. Im Rahmen unserer Initial-Coverage-Studie haben wir ein Kursziel von 1,90 € je Aktie ermittelt und vergeben das Rating KAUFEN..

News im Fokus

Vonovia SE: Wohnungsunternehmen Vonovia erhält erstmalig A- Rating (News mit Zusatzmaterial)

13. Dezember 2019, 10:50

Aktuelle Research-Studie

MBH Corporation Plc

Original-Research: MBH Corporation plc (von GBC AG): Management Interview

13. Dezember 2019