ADVA Optical Networking SE

  • WKN: 510300
  • ISIN: DE0005103006
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 30.09.2019 | 19:04

ADVA Optical Networking SE: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

ADVA Optical Networking SE

30.09.2019 / 19:04
Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Der ADVA Optical Networking SE ('ADVA') mit Sitz in Märzenquelle 1-3, 98617 Meiningen-Dreissigacker ist am 27. September 2019 in einer Mitteilung nach § 43 Abs. 1 WpHG für die Teleios Global Opportunities Master Fund, Ltd., George Town, Kaimaninseln, als Meldepflichtige im Zusammenhang mit deren Stimmrechtsmitteilung vom 26. September 2019 nach §§ 33 ff. WpHG, Folgendes ergänzend mitgeteilt worden:

'Am 26 September 2019 haben wir ADVA gemäß § 33 WpHG mitgeteilt, dass die Schwelle von 20% der Stimmrechte an der ADVA Optical Networking SE am 23. September 2019 überschritten wurde und an diesem Tag 22.36% (11.217.927 Stimmrechte) betrug. Mit Bezug auf diese Mitteilung informieren wir Sie gemäß § 43 Abs. 1 WpHG wie folgt:

1. Teleios Global Opportunities Master Fund, Ltd. ist ein Investmentfonds, der im Auftrag seiner Investoren Gelder investiert. Das Investment der Mitteilungspflichtigen verfolgt das Ziel, Gewinne aus diesen Investments zu erzielen und verfolgt daher keine strategischen Ziele.

2. In Abhängigkeit von der Aktienkursentwicklung, kann Teleios Global Opportunities Master Fund, Ltd. im Auftrag seiner Investoren innerhalb der nächsten 12 Monate weitere Stimmrechte an der ADVA Optical Networking SE kaufen oder in sonstiger Weise erwerben.

3. Derzeit beabsichtigen wir nicht, auf die Besetzung des Vorstands und des Aufsichtsrats der ADVA Optical Networking SE Einfluss zu nehmen.

4. Momentan streben wir keine wesentliche Änderung der Kapitalstruktur der ADVA Optical Networking SE, insbesondere im Hinblick auf das Verhältnis von Eigen- zu Fremdfinanzierung und die Dividendenpolitik, an.

5. Der Erwerb der Stimmrechte wurde ausschließlich aus der Verwendung der von Teleios Global Opportunities Master Fund, Ltd. im Auftrag seiner Investoren gehaltenen Mittel finanziert.'

Meiningen-Dreissigacker, 30 September 2019

ADVA Optical Networking SE
Der Vorstand



30.09.2019 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

Event im Fokus

Termine 2021

10. Juni 2021:Fachkonferenz Immobilien

14./15. Juli 2021: Fachkonferenzen Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

13./14. Oktober 2021: Fachkonferenzen Finanzdienstleistungen/Technologie

10./11. November 2021: Fachkonferenzen Software/IT & Branchenmix

„Je nach aktueller Covid-19 Situation und den bestehenden Vorschriften für Versammlungen entscheidet sich ca. 5 Wochen vor dem Termin, in welcher Form die Konferenzen stattfinden.“

GBC-Fokusbox

Kaufen: Vectron Systems AG legt verstärkt Fokus auf Digitalgeschäft

Nachdem die Vectron Systems AG bislang insbesondere Kassensysteme verkauft hat, wird nun das Digitalgeschäft stärker in den Fokus rücken. Damit sollen die wiederkehrenden Einnahmen und die Wertschöpfung je Kunde deutlich erhöht werden. Über Cloud-Module können die Kunden nun mehrere digitale Services, die sie sonst über viele Einzelverträge abdecken, direkt mit dem Erwerb der Vectron-Kassen über den Fachhandel dazubuchen. Wir haben die Vectron Systems AG im Rahmen eines DCF-Modells bewertet und ein Kursziel in Höhe von 21,15 € ermittelt und vergeben das Rating KAUFEN.

News im Fokus

Vonovia launches public takeover offer for Deutsche Wohnen shares

23. Juni 2021, 07:01

Aktueller Webcast

fashionette AG

Earnings Call Q1 2021

17. Juni 2021

Aktuelle Research-Studie

ecotel communication ag

Original-Research: ecotel communication ag (von Sphene Capital GmbH): Buy

22. Juni 2021