Veganz Group AG

  • WKN: A3E5ED
  • ISIN: DE000A3E5ED2
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 20.06.2022 | 12:33

Veganz Group AG: Weltneuheiten 2022 probieren: Veganes Ei und grüne Käsealternative auf dem GREENTECH FESTIVAL


DGAP-Media / 20.06.2022 / 12:33

Weltneuheiten 2022 probieren: Veganes Ei und grüne Käsealternative auf dem GREENTECH FESTIVAL

Berlin, 20.06.2022 Wie sieht unsere Ernährung der Zukunft aus? Diese Frage kann 2022 auf dem GREENTECH FESTIVAL beantwortet werden – unter anderem von dem Berliner Unternehmen Veganz. Veganz wurde 2021 vom Handelsblatt als innovativste Lebensmittel-Marke Deutschlands ausgezeichnet. Und das zu Recht: Veganz ist der einzige Multikategorie-Anbieter für vegane Lebensmittel in Europa und bietet pflanzliche Alternativen vom Schokoriegel bis zur Tiefkühlpizza.
Veganz

Auf dem GREENTECH FESTIVAL wird Veganz mit einem eigenen Stand vertreten sein und die neuesten Innovationen vorstellen und auch verköstigen lassen. Dazu gehört eine extra für das Festival entwickelte pflanzliche und rundum grüne Käse-Alternative sowie das in der Presse bereits viel besprochene vegane Ei. Diese cholesterinarme Ei-Alternative steht einem Hühnerei geschmacklich in nichts nach und soll schon bald in Supermärkten und in der Systemgastronomie erhältlich sein.

Auch die grüne Käsealternative ist eine Weltpremiere: Das mit Chlorophyll gefärbte „Genießerstück“ auf Kokosölbasis ist eine absolute Neuheit und wird ab sofort als Limited Edition auch im Einzelhandel verfügbar sein.

Auf dem GREENTECH FESTIVAL vom 22. bis zum 24. Juni 2022 kommen Unternehmen, Organisationen und interessierte Menschen auf dem ehemaligen Flughafengelände Berlin Tegel zusammen, um sich über die neuesten Entwicklungen im Nachhaltigkeitsbereich auszutauschen. Unter dem Motto #TogetherWeChange wird gemeinsam an Lösungen und Ansätzen in der Klimakrise gearbeitet und darüber diskutiert. Interessierte können das Festival mit dem Exhibition-Ticket für einen Eintrittspreis von 10 Euro besuchen – und dann unter anderem auch die pflanzlichen Innovationen von Veganz probieren.

Weitere Informationen über Veganz und zu den Produkten erhalten Sie hier.

Bildmaterial zu den Produktinnovationen auf Anfrage.

Über die Veganz Group AG

Veganz (veganz.de) – Gut für dich, besser für alle – ist die Marke für pflanzenbasierte Lebensmittel. Gegründet 2011 in Berlin, wurde Veganz als europäische vegane Supermarktkette bekannt. Mit einer bunten und lebensbejahenden Unternehmensphilosophie gelang es Veganz, die vegane Nische aufzubrechen und den pflanzlichen Ernährungstrend auf dem Markt zu etablieren. Das aktuelle Produktportfolio umfasst Produkte vom Frühstück bis zum Abendbrot und ist in mehr als der Hälfte aller europäischen Länder und in mehr als 22.000 Verkaufsstellen (Points of Sale, POS) weltweit erhältlich. Daneben wird das Veganz-Produktportfolio kontinuierlich durch hochwertige, innovative Artikel optimiert und die nachhaltige Wertschöpfungskette stetig verbessert. Für dieses Engagement wurde Veganz in einem exklusiven Handelsblatt-Ranking 2021 zur innovativsten Lebensmittelmarke Deutschlands gewählt.

Medienkontakt: Moritz Möller | presse@veganz.de | +49 30 2936378 172

 



Ende der Pressemitteilung


Emittent/Herausgeber: Veganz Group AG
Schlagwort(e): Events

20.06.2022 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC im Fokus

Landi Renzo: GBC-Interview mit CEO Christiano Musi

„Der Landi Renzo-Konzern ist ein globaler Akteur, der sich auf die Energiewende entlang der gesamten Wertschöpfungskette spezialisiert hat und darauf abzielt, ein weltweiter Referenzpunkt für RNG- und Wasserstoffanwendungen bei Green Mobility und Clean-Tech-Lösungen zu werden. Bis 2025 erwarten wir Umsatzzuwächse von 15% (CAGR) und ein zweistelliges EBITDA-Wachstum von 25% (CAGR), dank ansteigender Umsätze in Segmenten, die im Vergleich zu unserem traditionellen Markt für leichte Nutzfahrzeuge höhere Margen aufweisen."

Events im Fokus

Termine 2022

12./13. Oktober 2022: Fachkonferenz Finanzdienstleistungen/Technologie

Aktueller Webcast

TK Elevator GmbH

Webcast Q3 2022

26. August 2022

Aktuelle Research-Studie

HELMA Eigenheimbau AG

Original-Research: HELMA Eigenheimbau AG (von GBC AG): Kaufen

18. August 2022