The NAGA Group AG

  • WKN: A161NR
  • ISIN: DE000A161NR7
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 06.08.2021 | 14:27

The NAGA Group AG:


DGAP-Media / 06.08.2021 / 14:27

NAGA und FC SEVILLA gehen globale Partnerschaft ein
NAGA wird Brustsponsor des Rekordgewinners der UEFA Europa League

Hamburg, 06.08.2021. NAGA und der FC Sevilla sind für die nächsten Spielzeiten eine umfassende Sponsoring-Partnerschaft eingegangen: Als neuer Hauptsponsor wird NAGA Brustsponsor des FC Sevilla und dessen globaler Partner beim Trading.

Das Fintech NAGA mit Sitz in Deutschland ist eine führende Social-Investment-Plattform mit einer globalen Community von mehr als einer Million Nutzer, die die Welt durch Dezentralisierung der Finanztechnologie revolutionieren will - und jedem Zugang zu den besten Finanzmarktinstrumenten auf der ganzen Welt bietet.

Die Vereinbarung zwischen NAGA und Sevilla FC steht dabei für eine strategische Allianz, die weit über eine traditionelle Partnerschaft hinausgeht. Beide Unternehmen werden zusammenarbeiten, um exklusive Inhalte und Dienstleistungen anzubieten und technologische Projekte und Innovationen zu entwickeln - die darauf abzielen, den finanziellen Sachverstand und die damit verbundene Entscheidungsfindung zu verbessern.

José Castro Carmona, Vereinspräsident des FC Sevilla, sagt hierzu: "Wir freuen uns, mit einer Marke wie NAGA - die führend in ihrer Branche ist - zusammenzuarbeiten, ja uns mit ihr zu verbinden. Ab heute werden wir mit dem Fintech ein großartiges Symbol des FC Sevilla teilen - unser Trikot. Ein Trikot, das Leidenschaft, Hingabe und unser wichtigstes Gen repräsentiert, nämlich niemals aufzugeben. All diese Attribute haben unseren Klub zu legendären Momenten getrieben, darunter einem weiteren Jahr in der UEFA Champions League. Innerhalb dieser Partnerschaft werden wir einige unserer wichtigsten Werte wie Innovation, Technologie und die Nähe zu unserer globalen Anhängerschaft teilen. Ich bin überzeugt, dass diese Verbindung unseren beiden Organisationen große Vorteile bringen wird."

Benjamin Bilski, CEO von NAGA, betont: "Der grenzenlose Ehrgeiz des FC Sevilla und die Leidenschaft seiner Fans im Stadion Ramón Sánchez-Pizjuán haben selbst in der Fußballwelt Seltenheitswert. Wir freuen uns sehr, den Verein und dessen Fangemeinde mit unserer neuen Partnerschaft zu unterstützen. Wir sind sicher, dass dies der Anhängerschaft von Sevilla zugutekommt und dazu beiträgt, die Marke NAGA weltweit bekannter zu machen und auszubauen. Schließlich kann der FC Sevilla eine so reiche Erfolgsbilanz und Geschichte vorweisen. Wir wünschen der Mannschaft daher alles Gute für die kommenden Spielzeiten. Lasst uns gemeinsam nach den Sternen greifen!"

NAGA und der FC Sevilla haben viel gemein: Beide Marken haben in den letzten Jahren ein schnelles Wachstum erlebt, teilen den Ehrgeiz, ihr Image international weiter zu stärken, und haben eine starke Vision für die Zukunft - basierend auf Innovation, Technologie und dem Streben nach höchsten Standards innerhalb und außerhalb des Spielfelds.

NAGA - hier erfahren Sie mehr über das Produkt und das Unternehmen: www.naga.com



Über den FC Sevilla
Der FC Sevilla ist der erfolgreichste Verein in Südspanien. Ein Meistertitel, sechs Titel in der UEFA Europa League, fünf Titel in der Copa del Rey, ein europäischer Superpokal, ein spanischer Superpokal und 18 andalusische Pokale gehören zu den Erfolgen des Vereins. Er wurde 1890 gegründet und ist der zweitälteste Klub Spaniens und belegt in der historischen Rangliste der LaLiga den sechsten Platz. Im 21. Jahrhundert hat sich Sevilla FC als dritterfolgreichste spanische Mannschaft bei europäischen Titeln und Qualifikationen etabliert und avancierte mit seinen sechs Siegen in der UEFA Europa League zum absoluten König der UEFA Europa League. Sevilla FC beendete die Saison 19/20 auf dem achten Platz der UEFA-Rangliste. In den Jahren 2006 und 2007 wurde es von der International Federation of Football History and Statistics zur besten Mannschaft der Welt gewählt.
In der Saison 20/21 übertraf der FC Sevilla seine frühere Punktzahl und Siege in La Liga und qualifizierte sich zum fünften Mal innerhalb der vergangenen sieben Spielzeiten für die Champions League.



Ende der Pressemitteilung


Emittent/Herausgeber: The NAGA Group AG
Schlagwort(e): Sport

06.08.2021 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

IPO im Fokus

MIT SICHERHEIT AUFS PARKETT. UNSER BÖRSENGANG ZUR WACHSTUMSBESCHLEUNIGUNG

ISIN: DE000A3CM708
Grundkapital (vor IPO): 3.120.000 EUR
Angebotene Aktien: bis zu 690.000 Aktien
Zeichnungsfrist: 11.10.2021 bis voraus. 25.10.2021
Bookbuildingspanne: 3,30 bis 3,60 Euro
Börse: Börse Düsseldorf

Rechtlich maßgeblicher Wertpapierprospekt auf sdm-se.de

Event im Fokus

Termine 2021

10. Juni 2021:Fachkonferenz Immobilien

14./15. Juli 2021: Fachkonferenzen Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

13./14. Oktober 2021: Fachkonferenzen Finanzdienstleistungen/Technologie

10./11. November 2021: Fachkonferenzen Software/IT & Branchenmix

„Je nach aktueller Covid-19 Situation und den bestehenden Vorschriften für Versammlungen entscheidet sich ca. 5 Wochen vor dem Termin, in welcher Form die Konferenzen stattfinden.“

IIF – International Investment Forum

Wann: 14. Oktober 2021, 9:45 - 18:00 Uhr
Wo: Online Live-Event via ZOOM
Wer: börsennotierte Unternehmen aus den Small- und Midcap-Segmenten aller Welt
Branchen: Technologie, Rohstoffe, Sicherheit, Medizin, Logistik und Raumfahrt
Für: Alle Investoren & Presse
Weitere Informationen: www.ii-forum.com

News im Fokus

Delivery Hero verstärkt seine Präsenz in Zentralamerika und der Karibik durch die Übernahme der Restaurant- und Lebensmittellieferdienste von hugo

14. Oktober 2021, 08:00

Aktuelle Research-Studie

2G Energy AG

Original-Research: 2G Energy AG (von First Berlin Equity Research GmbH): Hinzufügen

15. Oktober 2021