PlanetHome Investment AG

  • WKN: A1A60A
  • ISIN: DE000A1A60A2
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 10.02.2022 | 06:55

KlickOwn AG: PlanetHome Investment finanziert erstes Projekt unter neuer Flagge.


DGAP-Media / 10.02.2022 / 06:55

Berlin | (10.02.2022) PlanetHome Investment finanziert erstes Projekt unter neuer Marke.
Der Upstream Merger der ehemaligen Tochtergesellschaften iFunded und KlickOwn Immobilien ist seit Dezember abgeschlossen. Das Unternehmen firmiert nur noch wenige Tage als KlickOwn AG (ISIN: DE000A1A60A2 und
DE000A1A60B0).
Der Finanzvermittler begleitet die renommierte AS UNTERNEHMENSGRUPPE Holding, ein Projektentwickler, Bestandshalter und Wohnungsprivatisierer aus Berlin, bei der Emission des neuen Projekts "Stadtquartier Ellerbreite". Bei dem von der AS UNTERNEHEMNSGRUPPE Holding erworbenen Ensemble handelt es sich um ein großes Bestandswohnungsportfolio in der Bauhaus-Stadt Dessau aus dem Jahr 1997, bestehend aus 114 Mietwohneinheiten und 120 Außenstellplätzen, mit einer Gesamtwohnfläche von 7.650 qm auf einem über 6.500 qm großen Grundstück. Die gesamte Anlage ist bereits nach WEG aufgeteilt und wird an Eigennutzer und Kapitalanleger verkauft. Die Wohnungen sind bereits zu 100 % von Käufern durchreserviert. Das gesamte Asset,- und Property-Management verbleibt bei der hauseigenen AS Property Management GmbH der AS UNTERNEHMENSGRUPPE.
Das Unternehmen begibt eine festverzinsliche Unternehmensbeteiligung in Form eines Nachrangdarlehens mit qualifiziertem Rangrücktritt. Kapitalanleger können sich zu 6 % p.a. Verzinsung an dem Projekt beteiligen. Die Laufzeit beträgt 24 Monate. So können Anleger in das Projekt investieren, ohne dabei gleich eine eigene Immobilie zu erwerben. Dies macht das Produkt für die Kunden der PlanetHome Group GmbH attraktiv. PlanetHome wurde im vergagngen Oktober größter Aktionär der digitalen Unternehmensgruppe.
"Der Ankauf unterstreicht unsere Wachstumsstrategie in Mitteldeutschland in stabile und infrastrukturell gut angebundene B- und C-Standorte. Mit der Hochschulde Anhalt am Studienort Dessau und Ihren 15 Studiengängen bietet die Stadt nicht nur Studierenden aus der Region einen attraktiven Anlaufpunkt." so Andreas Schrobback, Gründer und CEO der AS UNTERNEHMENSGRUPPE Holding. "Für das Wohnungsportfolio sehen wir die Revitalisierung sowie das kurzfristige Heben von Mietpotentialen vor. Im Vordergrund stehen dabei langfristig erzielbare Renditen und Wertsteigerungspotentiale für unsere Käufer und Anleger," so Schrobback weiter.

Nikolai von Imhof, Vorstand von PlanetHome Investment, sieht viele gute Gründe für das Engagement in Dessau: "Die Stadt gehört in der Metropolregion Mitteldeutschland zu den vielversprechenden Investitionsstandorten. Die sehr gute infrastrukturelle Anbindung, die stabilen Bevölkerungszahlen sowie die großen Arbeitgeber der Region (wie bspw. die IDT Biologika, das Städtische Klinikum und die Deutsche Bahn, um nur einige zu nennen), stehen für solide Wirtschaftskraft und lassen für Dessau auch zukünftig eine solide Entwicklung erwarten.

PlanetHome Investment betreibt unter anderem eine digitale Investmentplattform für Immobilienprojekte im Internet, welche verschiedene Anlageprodukte zur Zeichnung anbietet und, bei Bedarf, gleichzeitig den Direktvertrieb der Wohnimmobilien umsetzt. Dabei richtet sich das Angebot an jeden interessierten Anleger. Privatanleger können ein diversifiziertes Anlageportfolio im Immobiliensegment aufbauen. Die Plattform arbeitet mit führenden Profi-Investoren der Immobilienwirtschaft zusammen und ermöglicht so auch den Zugang zu exklusiven Projektfinanzierungen, die sonst eigentlich nur institutionellen Investoren vorbehalten waren. Diese Anlageform ist damit ideal für Kapitaldiversifikation.

Aussender: KlickOwn AG
Ansprechpartner: Nikolai von Imhof
Tel.: 030 555 728 550
E-Mail: info@planethome-invest.com
Webseite: planethome-invest.com
Börse: Stuttgart
ISIN: DE000A1A60A2



Ende der Pressemitteilung


Emittent/Herausgeber: KlickOwn AG
Schlagwort(e): Finanzen

10.02.2022 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


show this

GBC im Fokus

Landi Renzo: GBC-Interview mit CEO Christiano Musi

„Der Lani Renzo-Konzern ist ein globaler Akteur, der sich auf die Energiewende entlang der gesamten Wertschöpfungskette spezialisiert hat und darauf abzielt, ein weltweiter Referenzpunkt für RNG- und Wasserstoffanwendungen bei Green Mobility und Clean-Tech-Lösungen zu werden. Bis 2025 erwarten wir Umsatzzuwächse von 15% (CAGR) und ein zweistelliges EBITDA-Wachstum von 25% (CAGR), dank ansteigender Umsätze in Segmenten, die im Vergleich zu unserem traditionellen Markt für leichte Nutzfahrzeuge höhere Margen aufweisen."

Events im Fokus

Termine 2022

12./13. Oktober 2022: Fachkonferenz Finanzdienstleistungen/Technologie

Aktueller Webcast

Nordex SE

Conference Call 15.08.2022 (Webcast)

15. August 2022

Aktuelle Research-Studie

A.S. Création Tapeten AG

Original-Research: A.S. Création Tapeten AG (von Montega AG): Kaufen

12. August 2022