Deutsche Rohstoff AG

  • WKN: A0XYG7
  • ISIN: DE000A0XYG76
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 16.09.2020 | 08:43

Deutsche Rohstoff AG im „Scale-Talk' - Diskutieren Sie live


DGAP-Media / 16.09.2020 / 08:43

Deutsche Rohstoff AG im "Scale-Talk" - Diskutieren Sie live

Mannheim. Unmittelbar vom Vorstand der Deutsche Rohstoff AG die aktuellen Perspektiven des Unternehmens erläutert bekommen und live mit ihm diskutieren - das ist am 17. September 2020 um 18 Uhr bei der neuen Webinar-Reihe "Scale-Talk - das Anlegerforum für Wachstumswerte" möglich. Thomas Gutschlag, CEO der Deutsche Rohstoff AG, stellt sich den Fragen privater und semi-institutioneller Anleger. Damit ist die Deutsche Rohstoff das erste Unternehmen überhaupt, dass sich beim neuen Webinar-Format präsentiert.

Thomas Gutschlag wird in einer 20-minütigen Präsentation ein Update über die Geschäftsentwicklung geben sowie die Equity Story präsentieren. Im Anschluss werden in einer vom Vorsitzenden der Deutschen Schutzgemeinschaft für Wertpapierbesitz (DSW), Herrn Marc Tüngler, moderierten Runde Fragen der Teilnehmer beantwortet.

Die Anmeldung zum Scale-Talk erfolgt über folgenden Link:
https://www.boerse-frankfurt.de/scale-talk

Interessante Aspekte des "Scale-Talk" mit der Deutsche Rohstoff dürften die weitere Entwicklung des Ölpreises und die Einflüsse auf die Geschäftsentwicklung des Unternehmens sein. Auch die jüngste Akquisition von Flächen in Wyoming/USA und die damit verbundenen Wachstumsperspektiven erläutert der Vorstand, ebenso wie die Impulse, die sich bei der wichtigen Wolfram-Beteiligung Almonty durch die jüngsten Initiativen der EU-Kommission im Rohstoffsektor und den gerade erfolgreich mit der KfW Bank vereinbarten Kreditvertrag ergeben. Die Deutsche Rohstoff AG freut sich auf den Dialog mit Anlegern beim "Scale Talk" am 17. September 2020.

Mannheim, 16. September 2020

Die Deutsche Rohstoff identifiziert, entwickelt und veräußert attraktive Rohstoffvorkommen in Nordamerika, Australien und Europa. Der Schwerpunkt liegt in der Erschließung von Öl- und Gaslagerstätten in den USA. Metalle wie Gold und Wolfram runden das Portfolio ab. Weitere Informationen finden sich unter www.rohstoff.de

Kontakt
Deutsche Rohstoff AG
Dr. Thomas Gutschlag, CEO
Tel. +49 621 490 817 0
info@rohstoff.de



Ende der Pressemitteilung


Emittent/Herausgeber: Deutsche Rohstoff AG
Schlagwort(e): Sonderthemen

16.09.2020 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

Event im Fokus

Termine 2021

10. Juni 2021:Fachkonferenz Immobilien

14./15. Juli 2021: Fachkonferenzen Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

13./14. Oktober 2021: Fachkonferenzen Finanzdienstleistungen/Technologie

10./11. November 2021: Fachkonferenzen Software/IT & Branchenmix

„Je nach aktueller Covid-19 Situation und den bestehenden Vorschriften für Versammlungen entscheidet sich ca. 5 Wochen vor dem Termin, in welcher Form die Konferenzen stattfinden.“

GBC-Fokusbox

Kaufen: Vectron Systems AG legt verstärkt Fokus auf Digitalgeschäft

Nachdem die Vectron Systems AG bislang insbesondere Kassensysteme verkauft hat, wird nun das Digitalgeschäft stärker in den Fokus rücken. Damit sollen die wiederkehrenden Einnahmen und die Wertschöpfung je Kunde deutlich erhöht werden. Über Cloud-Module können die Kunden nun mehrere digitale Services, die sie sonst über viele Einzelverträge abdecken, direkt mit dem Erwerb der Vectron-Kassen über den Fachhandel dazubuchen. Wir haben die Vectron Systems AG im Rahmen eines DCF-Modells bewertet und ein Kursziel in Höhe von 21,15 € ermittelt und vergeben das Rating KAUFEN.

Aktuelle Research-Studie

amalphi AG

Original-Research: amalphi AG (von Sphene Capital GmbH): Buy

16. Juni 2021