CTS Eventim AG & Co. KGaA

  • WKN: 547030
  • ISIN: DE0005470306
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 08.03.2019 | 10:45

CTS Eventim AG & Co. KGaA: CTS EVENTIM bei den Arthur Awards mehrfach ausgezeichnet


DGAP-Media / 08.03.2019 / 10:45

PRESSEMITTEILUNG

CTS EVENTIM bei den Arthur Awards mehrfach ausgezeichnet

  • Zwei Auszeichnungen und insgesamt sechs Nominierungen in zwölf Kategorien bei den "Oscars" der Live Entertainment-Branche
  • CTS EVENTIM zum dritten Mal innerhalb von fünf Jahren zum besten Ticketing-Unternehmen gekürt
  • Folkert Koopmans (FKP Scorpio) zum zweiten Mal Promoter des Jahres
  • Rauha Kyyrö, Aino-Maria Paasivirta (beide Fullsteam), EVENTIM Apollo und "Blue Planet II" (FKP Scorpio) ebenfalls unter den Nominierten

London, 8. März 2019. CTS EVENTIM, einer der international führenden Ticketing- und Live Entertainment-Anbieter, hatte bei der diesjährigen Vergabe der Arthur Awards gleich mehrfach Grund zur Freude. Bei der inoffiziellen Oscar-Verleihung der Live Entertainment-Branche, die jährlich im Rahmen der International Live Music Conference (ILMC) in London stattfindet und in diesem Jahr ihr 25-jähriges Jubiläum feierte, gewann das Unternehmen in zwei von zwölf Kategorien und war insgesamt sechsmal nominiert.

Zum einen wurde CTS EVENTIM zum dritten Mal in den vergangenen fünf Jahren als bester Ticketing-Anbieter ausgezeichnet. Christian Steinhof, Leiter Unternehmenskommunikation
CTS EVENTIM, nahm im Rahmen der feierlichen Gala stellvertretend den dritten "Golden Ticket"-Award nach 2015 und 2017 in Empfang: "Diese Auszeichnung ist eine Anerkennung für das Engagement aller Kolleginnen und Kollegen, die in mehr als 20 Ländern tagtäglich daran arbeiten, Künstlern, Promotern und Kunden die besten Lösungen anzubieten. Nachdem wir mit der Gründung von EVENTIM LIVE erst gestern unsere Kräfte im Live Entertainment gebündelt haben, freuen wir uns sehr, dass unser Teamwork auch im Ticketing Wertschätzung von höchster Stelle - nämlich von unseren Branchenkollegen - erfährt."

Zum anderen wurde Folkert Koopmans, Gründer und Geschäftsführer der EVENTIM-Tochter FKP Scorpio, zum zweiten Mal nach 2013 als Promoter des Jahres ausgezeichnet. FKP Scorpio ist als Konzert- und Festivalveranstalter europaweit in acht Ländern aktiv und hat im vergangenen Jahr unter anderem die Stadion-Tourneen von Ed Sheeran und den Rolling Stones ausgerichtet. Folkert Koopmans bedankte sich für die Ehrung als "Promoters' Promoter": "Angesichts der Vielzahl an herausragenden Veranstaltern in unserer Branche ist es etwas ganz Besonderes, diese Auszeichnung zum zweiten Mal zu erhalten. Mein Dank gilt den zahlreichen Künstlern und Fans, die 2018 zu einem wahrlich herausragenden Jahr für FKP Scorpio gemacht haben. In erster Linie widme ich diesen Award jedoch meinem Team, dessen Leidenschaft der wichtigste Garant für den Erfolg unserer Arbeit ist."

Die Arthur Awards wurden in diesem Jahr erstmals in zwölf Kategorien vergeben. Ausgewählt werden die Preisträger von den Delegierten und Mitgliedern der ILMC, auf der sich jährlich das Who-is-Who der weltweiten Live Entertainment-Branche trifft. Mehr als 4.000 Vertreter aus mehr als 60 Ländern stimmen über die Preisvergabe ab.

Neben den beiden Auszeichnungen in den Kategorien "Golden Ticket" und "Promoters' Promoter" verzeichnete CTS EVENTIM weitere Nominierungen: Das EVENTIM Apollo in London zählte zu den Finalisten unter den erfolgreichsten Venues des Jahres, die FKP Scorpio-Produktion "Blue Planet II - Live in Concert" war als eine der besten Show-Produktionen nominiert. Zudem befanden sich Rauha Kyyrö (Founder and President des finnischen Promoters Fullsteam) und Aino-Maria Paasivirta (Promoter, ebenfalls Fullsteam) in der engeren Auswahl bei der Wahl zum Promoter bzw. zur talentiertesten Nachwuchsführungskraft ("Tomorrow's New Boss") des Jahres.
 

Über CTS EVENTIM
CTS EVENTIM ist einer der international führenden Anbieter in den Bereichen Ticketing und

Live Entertainment. 2018 wurden rund 250 Millionen Tickets über die Systeme des Unternehmens vermarktet - stationär, online und mobil. Zu den Onlineportalen zählen Marken wie eventim.de, oeticket.com, ticketcorner.ch, ticketone.it und entradas.com. Zur EVENTIM-Gruppe gehören außerdem zahlreiche Veranstalter von Konzerten, Tourneen und Festivals wie "Rock am Ring",
"Rock im Park", "Hurricane", "Southside" oder "Lucca Summer". Darüber hinaus betreibt
CTS EVENTIM einige der renommiertesten Veranstaltungsstätten Europas, etwa die Kölner LANXESS arena, die Berliner Waldbühne und das EVENTIM Apollo in London. Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA (ISIN DE 0005470306) ist seit 2000 börsennotiert und gegenwärtig Mitglied des SDAX. Im Jahr 2018 erwirtschafteten 3.141 Mitarbeiter in 21 Ländern einen Umsatz von mehr als 1,2 Milliarden Euro.
 

Für weitere Informationen:

Corporate Communications:
Christian Steinhof
Leiter Unternehmenskommunikation
Tel.: +49.40.380788.7299

christian.steinhof@eventim.de

Investor Relations:
Marco Haeckermann
Vice President Corporate Development & Strategy
Tel.: +49.421.3666.270

marco.haeckermann@eventim.de



Ende der Pressemitteilung


Emittent/Herausgeber: CTS Eventim AG & Co. KGaA
Schlagwort(e): Entertainment

08.03.2019 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

Anleihe im Fokus

Technologiespezialist Hörmann Industries begibt 50 Mio. Euro-Anleihe – Mindestzinssatz von 4,5% p.a.

Die Hörmann Industries GmbH begibt eine neue Unternehmensanleihe mit einem Volumen von bis zu 50 Millionen Euro. Die neue Anleihe der Technologiespezialisten aus Oberbayern (ISIN: NO0010851728 / WKN: A2TSCH) wird im sogenannten Nordic Bond-Format begeben und unterliegt norwegischem Recht.


ISIN: NO0010851728
Stückelung: 1.000 Euro
Zeichnungsmöglichkeit: Börse Frankfurt, über die Haus- oder Direktbank
Mindestzinssatz: 4,500 %
Zinssatz (Kupon) p.a.: Bekanntgabe spätestens nach Ende des Angebotszeitraums,voraussichtlich am 28. Mai 2019
Laufzeit: 5 Jahre

Interview im Fokus

„Das Globalmatix-Geschäft wird hochprofitabel“

Durchbruch für Globalmatix: Die Tochter der Softing AG hat mit dem Gewinn eines Großkunden einen wichtigen Meilenstein erreicht. „Wir sehen sehr gute Chancen, bei laufenden Ausschreibungen weitere Erfolge zu feiern“, zeigt sich Softing-CEO Dr. Trier optimistisch. Die hohe Skalierbarkeit soll Softing dem Ziel einer zweistelligen EBIT-Marge näherbringen. Die Prognose für 2019 sieht Dr. Trier angesichts des starken Auftragsbestands als konservativ.

Event im Fokus

m:access Fachkonferenz Immobilien
m:access Fachkonferenz Software/IT


04. Juni 2019: m:access Fachkonferenz Immobilien
05. Juni 2019: m:access Fachkonferenz Software/IT
Veranstaltungsort: Börse München
Mehr Informationen

Zur Veranstaltung können sich nur professionelle Investoren anmelden.

GBC-Fokusbox

Studie GBC Best of m:access I.2019: Weiter im Aufwind und mit starker Outperformance

Das Qualitätssegment m:access hat sich in den letzten Jahren fulminant entwickelt und ist auch 2018 weiter gewachsen. Zuletzt umfasste der m:access einen Rekordwert von 60 Unternehmen unterschiedlichster Branchen mit einer Gesamtmarktkapitalisierung von rund EUR 12 Mrd. Der von GBC berechnete m:access Index hat im Betrachtungszeitraum eine starke Outperformance gezeigt. Auch für die neue Top 15 Best-Of-Auswahl sind die Analysten wieder sehr positiv gestimmt. Die Studie steht kostenlos zum Download zur Verfügung.

News im Fokus

Vonovia SE: Vonovia beantragt Squeeze-out-Verfahren zum Erwerb der Minderheitenanteile an Victoria Park (News mit Zusatzmaterial)

24. Mai 2019, 09:05

Aktueller Webcast

ADO Properties S.A.

Dreimonats-
Investor Call
Q1 2019

22. Mai 2019

Aktuelle Research-Studie

curasan AG

Original-Research: curasan AG (von Montega AG): Halten

24. Mai 2019