Nachricht vom 03.09.2020 | 15:05

Eifelhöhen-Klinik Aktiengesellschaft: Korrektur: Bekanntmachung der Einberufung zur Hauptversammlung am 15.10.2020 in Bonn mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung gemäß §121 AktG

DGAP-News: Eifelhöhen-Klinik Aktiengesellschaft / Bekanntmachung der Einberufung zur Hauptversammlung
03.09.2020 / 15:05
Bekanntmachung gemäß §121 AktG, übermittelt durch DGAP
- ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Eifelhöhen-Klinik Aktiengesellschaft

Bonn

Wertpapier-Kenn-Nummer 565 360
ISIN DE0005653604

Berichtigung der Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung
am 15. Oktober 2020, 14.00 Uhr

Die Veröffentlichung der Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung vom 02.09.2020 muss im nachfolgenden Absatz wie folgt berichtigt werden:

'3.

Voraussetzungen für die Teilnahme an der virtuellen Hauptversammlung und Ausübung des Stimmrechts (mit Nachweisstichtag nach § 123 Absatz 4 Satz 2 Aktiengesetz und dessen Bedeutung)

Zur Teilnahme an der virtuellen Hauptversammlung und zur Ausübung des Stimmrechts nach den unten näher ausgeführten Regelungen sind nur diejenigen Personen berechtigt, die zu Beginn des 21. Tages vor der virtuellen Hauptversammlung, d. h. am Donnerstag, den 24. September 2020, 00:00 Uhr (Nachweisstichtag), Aktionäre der Gesellschaft sind (Berechtigung) und sich zur virtuellen Hauptversammlung unter Nachweis ihrer Berechtigung anmelden. Die Anmeldung und der Nachweis der Berechtigung bedürfen der Textform und müssen in deutscher oder englischer Sprache erfolgen. Der Nachweis der Berechtigung ist durch einen in Textform erstellten besonderen Nachweis des Anteilsbesitzes durch das depotführende Institut zu führen. Die Anmeldung und der auf den Nachweisstichtag bezogene Nachweis des Anteilsbesitzes müssen spätestens bis Donnerstag, den 8. Oktober 2020, 24.00 Uhr, bei der nachstehend genannten Anmeldestelle eingehen.'

 

Bonn, im September 2020

Eifelhöhen-Klinik Aktiengesellschaft

- Der Vorstand -



03.09.2020 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this