Deutsche Post AG

  • WKN: 555200
  • ISIN: DE0005552004
  • Land: Germany

Nachricht vom 07.04.2021 | 16:19

DGAP-DD: Deutsche Post AG english


Notification and public disclosure of transactions by persons discharging managerial responsibilities and persons closely associated with them
07.04.2021 / 16:19
The issuer is solely responsible for the content of this announcement.

1. Details of the person discharging managerial responsibilities / person closely associated

a) Name
Title: Dr.
First name: Thomas
Last name(s): Ogilvie

2. Reason for the notification

a) Position / status
Position: Member of the managing body

b) Initial notification

3. Details of the issuer, emission allowance market participant, auction platform, auctioneer or auction monitor

a) Name
Deutsche Post AG

b) LEI
8ER8GIG7CSMVD8VUFE78 

4. Details of the transaction(s)

a) Description of the financial instrument, type of instrument, identification code
Type: Share
ISIN: DE0005552004

b) Nature of the transaction
Sale of 1,524.45900 shares for the settlement of taxes and levy liabilities in connection with the participation in an employee share offering (share matching scheme).
Transaction linked to the exercise of share option programmes

c) Price(s) and volume(s)
Price(s) Volume(s)
46.547012 EUR 70959.01 EUR

d) Aggregated information
Price Aggregated volume
46.547012 EUR 70959.01 EUR

e) Date of the transaction
2021-04-01; UTC+2

f) Place of the transaction
Name: XETRA
MIC: XETR



07.04.2021 The DGAP Distribution Services include Regulatory Announcements, Financial/Corporate News and Press Releases.
Archive at www.dgap.de



show this

Interview im Fokus

„Eine Investition in Mutares lohnt sich“

Mutares ist ein europaweit führender Private-Equity-Investor, der sich auf Sondersituationen wie Abspaltungen von großen Konzernen oder Turnaround- und Nachfolgesituationen spezialisiert hat. Ziel ist es, mit den Investments einen Return auf das eingesetzte Kapital von 7 bis 10 zu erzielen. Mit der jüngsten Mittelfristprognose hat der Münchner Finanzinvestor auf Basis von 5 Mrd. Euro Konzernumsatz eine Nettorendite für die börsennotierte Holding von 1,8 bis 2,2 % in Aussicht gestellt. In der Mitte der Zielspanne wird somit ein Nettogewinn von circa 100 Mio. Euro anvisiert. Hauck & Aufhäuser hat in der jüngsten Analyse ein Buy-Rating mit Kursziel für Mutares von 37,50 Euro ausgegeben.

Event im Fokus

Termine 2021

10. Juni 2021:Fachkonferenz Immobilien

14./15. Juli 2021: Fachkonferenzen Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

13./14. Oktober 2021: Fachkonferenzen Finanzdienstleistungen/Technologie

10./11. November 2021: Fachkonferenzen Software/IT & Branchenmix

„Je nach aktueller Covid-19 Situation und den bestehenden Vorschriften für Versammlungen entscheidet sich ca. 5 Wochen vor dem Termin, in welcher Form die Konferenzen stattfinden.“

GBC-Fokusbox

Kaufen: Aspermont Limited hat Turnaround abgeschlossen

Aspermont Limited ist der weltweit führende Anbieter von Business-to-Business-Medien (B2B) für den Rohstoffsektor. Mit einem neuen Management hat das Unternehmen seit 2016 den erfolgreichen Turnaround von einem traditionellen Medienunternehmen zu einem digitalen B2B-XaaS-Geschäftsmodell umgesetzt. Das Unternehmen hat diesen Turnaround im GJ 2020 abgeschlossen, als es sein erstes positives EBITDA-Ergebnis verzeichnete. Auf der Grundlage unseres DCF-Modells haben wir ein Kursziel von 0,09 AUD (0,06 Euro) pro Aktie ermittelt und vergeben das Rating KAUFEN.

Aktueller Webcast

Stealth BioTherapeutics

Cantor Global Healthcare Conference Fireside Chat

30. September 2021

Aktuelle Research-Studie

FORTEC Elektronik Aktiengesellschaft

Original-Research: FORTEC Elektronik AG (von Montega AG): Kaufen

23. September 2021