Tier Mobility GmbH

  • Land: Deutschland

Nachricht vom 25.10.2019 | 10:30

TIER Mobility bietet Privatkunden generalüberholte E-Scooter aus eigener Flotte an


DGAP-Media / 25.10.2019 / 10:30

TIER Mobility bietet Privatkunden generalüberholte E-Scooter aus eigener Flotte an

- Mit myTIER bietet TIER Mobility Privatkunden in Deutschland die Möglichkeit generalüberholte E-Scooter der eigenen Flotte zu erwerben, die erst vier Monate in Benutzung sind

- Für 699 EUR kann jeder ab 14 Jahren mit dem E-Scooter des europäischen Marktführers unterwegs sein, inkl. Software-Anbindung

- Preis beinhaltet neben dem Scooter und einjähriger Gewährleistung auch die Versicherung durch AXA und einen Helm

- TIER Scooter laut Stiftung Warentest mit besten Fahreigenschaften und Spitzenreiter in vielen weiteren Produkttests.


Berlin, 25. Oktober 2019 - TIER Mobility, der führende europäische Anbieter im Bereich Mikromobilität, erobert nun auch den Markt für E-Scooter in Privatbesitz und stellt sein neues Produkt myTIER vor. Die generalüberholten Scooter aus der TIER-Flotte können ab sofort über www.myTIER.app für 699 EUR im Vorverkauf erworben werden. Die Auslieferung soll ab Mitte/Ende November erfolgen.

Hintergrund: Die speziell von TIER für den deutschen Markt entwickelten Scooter werden im Rahmen der Einführung des neuen TIER Scooters mit austauschbaren Batterien sukzessive aus der aktiven Flotte des Anbieters herausgenommen und danach für den privaten Gebrauch als myTIER generalüberholt.

Der Verkauf an Privatkunden ist das nachhaltigste Konzept für die Weiternutzung und bietet auch Menschen im ländlichen Gebiet die Vorteile eines TIER Scooters, der bislang nur in Großstädten zum Einsatz kommt.

Instandsetzung war der Kern des vorherigen Unternehmens von CEO Lawrence Leuschner, reBuy, wo bis heute rund 100 Millionen Produkte aufgearbeitet wurden. Basierend auf dieser Erfahrung hat das Unternehmen dieses einzigartige Konzept entwickelt, um die bestehende Flotte zu ersetzen und gleichzeitig sicherzustellen, dass alle Scooter im Gebrauch bleiben.

Lawrence Leuschner, CEO und Mitgründer TIER Mobility: "Mit unserem myTIER Angebot ist der beste Scooter auf dem deutschen Markt nun auch für den Privatbesitz verfügbar. Der besondere Clou: Die Scooter sind erst vier Monate alt; generalüberholt und kommen mit einjähriger Gewährleistung. Zusätzlich sind Versicherung und Helm im Preis inklusive. Das ist ein starkes Paket zu einem unschlagbaren Preis, für das wir eine so hohe Nachfrage erwarten, dass wohl nicht jeder Kaufwunsch berücksichtigt werden kann."


Die Scooter-Details im Überblick:
Sicherheit: Drei Bremsen, zwei mechanische und eine elektrische, sowie ein starker Antrieb sorgen für ein sicheres, dynamisches Fahrgefühl.
Fahreigenschaften. Stiftung Warentest attestiert dem TIER Scooter im Vergleich zu Modellen anderer Anbieter die überzeugendsten Fahreigenschaften1. Eine optimierte Doppelfederung und 10"-Reifen bringen ein hohes Level an Komfort mit sich.
App-Anbindung: Wie bei den herkömmlichen TIER Scootern im Mietgeschäft erfolgen Start und Ende einer Fahrt bequem mit der App, so dass der Scooter nach der Fahrt automatisch verschlossen werden kann. Eine Weitergabe an Freunde ist per speziellem App-Login möglich.
Paketvorteil: Neben dem Scooter freuen sich die Kunden über das elektronische TIER-Steuerungsmodul (IoT Modul), ein Schnell-Ladegerät, einen Helm sowie ein Gutschein für die Haftpflicht-Versicherung bis inkl. Februar 2021.
Weitere Scooter-Eigenschaften:

- Maximale Geschwindigkeit: 20 km/h

- Gewicht: ca. 23 kg

- Batterie mit hochwertigen Panasonic Zellen, Reichweite: 30-40 km

Vorbestellung ab sofort unter www.myTIER.app

___________________

Über TIER Mobility
TIER Mobility ist Europas führendes Unternehmen im Bereich Shared Micro-Mobility-Services mit der Mission Mobilität zum Guten zu verändern. Das Unternehmen ist treibende Kraft beim Wandel im Verkehrs- und Transportsektor, indem es Städte von Emissionen und Staus befreit und verantwortungsbewussten Umgang und Sicherheit in den Mittelpunkt seines Geschäfts stellt.

TIER Mobility hat sich mit anderen emissionsfreien Verkehrsmitteln zusammengeschlossen, um die Nutzung von Autos erheblich zu reduzieren und den Städten dabei zu helfen, sich auf alternative Elektrofahrzeuge zu konzentrieren.

TIER Mobility startete seinen Geschäftsbetrieb im Oktober 2018 und ist heute in über 40 Städten in 12 Ländern tätig. Die Firma hat ihren Hauptsitz in Berlin und beschäftigt mehr als 350 Mitarbeiter. Gründer des Unternehmens sind Lawrence Leuschner, Matthias Laug und Julian Blessin.

Die bestehenden Investoren des Unternehmens sind Mubadala Capital, Goodwater Capital, AX A Germany, Evli Growth Partners, Point Nine, Speedinvest, White Star Capital, Northzone, Kibo, Indico und Market One Capital. Hinzu kommen ausgewählte Business Angels und Einzelinvestoren wie Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg. Für weitere Informationen über TIER Mobility besuchen Sie: www.tier.app. Weiteres Bildmaterial finden Sie hier.

 

Über das Managementteam
Das Managementteam besteht aus Lawrence Leuschner (CEO & Co-Founder) Matthias Laug (CTO & Co-Founder) und Alex Gayer (CFO).

Lawrence Leuschner war zuvor CEO und Co-Founder von reBuy, Europas führendem Online-Elektronik- und Medienhändler, einem Unternehmen, das den Lebenszyklus von über 100 Millionen Produkten verlängert hat. Er ist Gründungsmitglied der Initiative "Leaders for climate action", die sich für einen strengeren Klimaschutz einsetzt und deren teilnehmenden Unternehmen sich zu konkreten Maßnahmen verpflichten.

Matthias Laug bringt technische und logistische Erfahrung in das Team ein, nachdem er Co-Founder und CTO bei Lieferando und später CTO bei Takeaway.com war, wo er das Unternehmen bei einem der erfolgreichsten Tech-IPOs Europas der letzten Jahre unterstützt hat.

Alex Gayer arbeitete zuvor bei einigen der am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen in Europa, zuletzt als CFO der Receipt Bank und davor bei SwiftKey, wo er den Verkauf an Microsoft koordinierte. Alex Gayer verfügt über langjährige Erfahrung und Expertise in der Finanzierung und Skalierung von Unternehmen.

Pressekontakt
Bodo v. Braunmühl
Director of Communications
press@tier.app

1: https://www.test.de/E-Scooter-mieten-Circ-Lime-Tier-und-Voi-im-Check-5506008-0/



Ende der Pressemitteilung


Emittent/Herausgeber: Tier Mobility GmbH
Schlagwort(e): Unternehmen

25.10.2019 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


show this

GBC-Fokusbox

UmweltBank AG mit deutlichem Kurspotenzial

Die UmweltBank AG, die als einzige Bank Deutschlands den Umweltgedanken in der Satzung verankert hat, präsentierte in den letzten Jahren beeindruckende Wachstumszahlen. Sowohl die Kundeneinlagen als auch das Kreditbuch legten um durchschnittlich gut 6,3 % zu. Seit seiner Gründung hat das Kreditinstitut stets positive Ergebnisse erzielt, zuletzt im Geschäftsjahr 2018 einen Jahresüberschuss in Höhe von 25,3 Mio. €. Wir haben ein Kursziel von 14,30 € je Aktie ermittelt, was deutlich oberhalb des aktuellen Kursniveaus liegt. Die Dividendenrendite liegt bei fast 3,0 %.

News im Fokus

Linde Starts Up New Plant in China to Supply Shanghai Huali Microelectronics

23. Januar 2020, 12:00

Aktuelle Research-Studie

UniDevice AG

Original-Research: UniDevice AG (von GBC AG): Kaufen

24. Januar 2020