plenum AG

  • WKN: A161Z4
  • ISIN: DE000A161Z44
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 26.02.2018 | 15:27

plenum AG auf erfolgreichem Wachstumskurs


DGAP-Media / 26.02.2018 / 15:27

plenum AG auf erfolgreichem Wachstumskurs

Die plenum AG realisiert in 2017 ein dynamisches Wachstum von über 20% und schließt das Geschäftsjahr mit einem positiven Ergebnis erfolgreich ab.

Mit einem Umsatzwachstum von gut 20% bestätigt die plenum AG den bereits in 2016 eingeschlagenen Wachstumskurs und erfüllt die für 2017 hoch gesteckten Ziele in allen Geschäftsfeldern nahezu vollständig. Das voraussichtlich solide positive Jahresergebnis ist, insbesondere im Zusammenhang mit den getätigten Wachstumsinvestitionen, ein großer Erfolg.

Durch den anhaltenden regulatorischen und digitalen Veränderungsdruck in unseren Kernbranchen Kreditinstitute, Versicherungen sowie Energie & Mobilität befinden wir uns weiterhin in einem wachsenden Beratungsmarkt mit exzellenten Geschäftsmöglichkeiten für die plenum AG.
Nachdem das Thema Outsourcing im vergangenen Jahr deutlich gestärkt wurde, soll das weitere Wachstum der Gesellschaft in den kommenden zwölf Monaten maßgeblich durch die Beratungssegmente "Bank- und Risikosteuerung" sowie das branchenübergreifende "IT-Management" getragen werden. Für beide Bereiche sind umfangreiche Recruiting- und Investitionsmaßnahmen vorgesehen. Mit der verbesserten Lieferfähigkeit in diesem Spektrum sieht sich plenum auch in den Fragestellungen der übergreifenden Steuerung finanzieller und operativer Risiken ("Non Financial Risk") zukünftig sehr gut aufgestellt.

Die im vergangenen Jahr durchgeführte Erhöhung des Kapitals gibt dem Management diesbezüglich einen breiten Handlungsrahmen für organisches Wachstum und zur Wahrnehmung alternativer Wachstumsoptionen, nicht zuletzt in den Geschäftsbereichen Energie & Mobilität sowie Versicherungen.

Dementsprechend hat sich plenum für das laufende Geschäftsjahr wieder ambitionierte Ziele gesetzt. Die Gesellschaft strebt ein hohes, über dem Branchendurchschnitt liegendes Umsatzwachstum bei einer dynamischen Ergebnisentwicklung an.

über die plenum AG:

Die plenum AG (ISIN DE000A161Z44) ist eine unabhängige, mittelständisch geprägte und von Partnern geführte Managementberatung. An der Seite ihrer Kunden begleitet und gestaltet plenum seit 30 Jahren komplexe, herausfordernde Veränderungsprojekte an der Nahtstelle von Business und IT. plenum versteht sich als umsetzungsstarker Beratungspartner mit ausgeprägter Strategiekompetenz.
plenum besetzt die vier Schwerpunktthemen "Digitale Transformation", "Regulatorische Transformation", "IT-Management" und "Operational Excellence" und ist mit Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz im gesamten deutschsprachigen Raum vertreten.

Frankfurt am Main, 26. Februar 2018


Kontakt:
plenum AG
Investor Relations
The Squaire West 15, Am Flughafen
60549 Frankfurt am Main
EMail: aktie@plenum.de


Ende der Pressemitteilung


Emittent/Herausgeber: plenum AG
Schlagwort(e): Dienstleistungen

26.02.2018 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

Event im Fokus

Termine 2021

10. Juni 2021:Fachkonferenz Immobilien

14./15. Juli 2021: Fachkonferenzen Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

13./14. Oktober 2021: Fachkonferenzen Finanzdienstleistungen/Technologie

10./11. November 2021: Fachkonferenzen Software/IT & Branchenmix

„Je nach aktueller Covid-19 Situation und den bestehenden Vorschriften für Versammlungen entscheidet sich ca. 5 Wochen vor dem Termin, in welcher Form die Konferenzen stattfinden.“

GBC-Fokusbox

Cryptology Asset Group PLC: 120 % Kurspotenzial

GBC Research hat mit der Coverage der Cryptology Asset Group PLC (ISIN: MT0001770107) begonnen. Die Bewertung der führenden europäischen Investmentgesellschaft für Krypto-Assets und Blockchain-Unternehmen erfolgte mittels der Berechnung des Net Asset Value (NAV). Unter Berücksichtigung aller Beteiligungen ergibt sich zum 05. Juli 2021 eine GBC-Fair-NAV-Bewertung in Höhe von 1,04 Mrd. EUR. Daraus ergibt sich ein NAV je Cryptology-Aktie von 358,43 EUR. Daher empfiehlt GBC Research die Cryptology-Aktie zum Kauf und sieht ein Kurspotenzial von über 120 %.

News im Fokus

Vonovia SE: Job mit Zukunft: Rund 200 Auszubildende starten ihre Karriere bei Vonovia (News mit Zusatzmaterial)

30. Juli 2021, 12:28

Aktueller Webcast

HENSOLDT AG

H1 2021 Analyst Call

04. August 2021

Aktuelle Research-Studie

Vectron Systems AG

Original-Research: Vectron Systems AG (von GBC AG): Buy

30. Juli 2021