One Square Advisory Services GmbH

  • Land: Deutschland

Nachricht vom 01.09.2014 | 16:50

One Square Advisory Services GmbH: S.A.G. Solarstrom AG: Shunfeng Gruppe übernimmt operatives Geschäft und Assets. One Square Advisors erwartet eine überdurchschnittliche Wertaufholung für die Anleihegläubiger. Erste Ausschüttung im 2. Quartal 2015 geplant.


(DGAP-Media / 01.09.2014 / 16:50)

Wie von der Gesellschaft am 30. August 2014 gemeldet hat die Shungfen
Gruppe einen Kaufvertrag über das operative Geschäft incl. aller Assets
geschlossen. Der Kaufpreis beträgt EUR 65 Millionen und wird der Masse nach
Abschluss der Transaktion voraussichtlich im November zufließen.

Die in der Adhoc Mitteilung der Gesellschaft getroffene Quotenprognose in
Höhe von 50% entspricht der vom Insolvenzverwalter in den
Gläubigerversammlungen getroffenen Quotenprognose. Eine über diese
Quotenprognose hinausgehende Prognose kann derzeit seriös nicht getroffen
werden, da die Quote weiteren Einflüssen (zusätzliche Massezuflüsse,
Bereinigung der Insolvenztabelle etc.) unterliegt. Sobald sich diese
Einflüsse konkretisieren, werden die Gemeinsamen Vertreter die
Anleihegläubiger entsprechend informieren.

Für die Anleihegläubiger wird sich daher eine weit über dem Durchschnitt
liegende Insolvenzquote ergeben.

Vorbehaltlich der Zustimmung des Insolvenzgerichts ist vorgesehen, im
zweiten Quartal 2015 eine Teilausschüttung auf die Quote vorzunehmen.

Die einstimmig vom Gläubigerausschuss genehmigte Transaktion gewährleistet
die Fortführung des Kerngeschäfts der S.A.G. Solarstrom sicher und sichert
den Großteil der bestehenden Arbeitsplätze.

"Dank der engen und guten Zusammenarbeit mit dem Management, dem
Insolvenzverwalter Dr. Jörg Nerlich, Kanzlei Goerg, Köln und den anderen
Gläubigern können wir mit dieser Transaktion und dem Einstieg der weltweit
führenden Shunfeng Gruppe die Fortführung der S.A.G. Solarstrom sichern und
für die Anleihegläubiger eine weit überdurchschnittliche Insolvenzquote
erzielen" kommentiert Frank Günther, Geschäftsführer der One Square
Advisory Services und Gemeinsamer Vertreter der Anleihegläubiger den
Vertragsabschluss.

Disclaimer: Die Nutzung der Informationen erfolgt auf eigenes Risiko des
Nutzers. Insbesondere handelt es sich bei den Inhalten nicht um
Anlageberatung, Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen oder Zusicherungen
hinsichtlich der weiteren Wertentwicklung. Die Information hat keinen Bezug
zu den spezifischen Anlagezielen, zur finanziellen Situation oder zu
sonstigen bestimmten Umständen des Empfängers. Geschäfte mit
Finanzinstrumenten sind generell mit Risiken verbunden, die bis hin zum
Totalverlust des eingesetzten Vermögens und in bestimmten Fällen auch zu
einem Verlust über das eingesetzte Vermögen führen können. Die historische
Wertentwicklung ist nicht notwendigerweise ein Hinweis auf zukünftige
Resultate. Der Empfänger sollte daher in jedem Fall vor Entscheidung über
eine Geldanlage eine anleger- und anlagegerechte Beratung bei einem hierauf
spezialisierten Anbieter in Anspruch nehmen.


Ende der Pressemitteilung

---------------------------------------------------------------------

Emittent/Herausgeber: One Square Advisory Services GmbH
Schlagwort(e): Finanzen

01.09.2014 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch
DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber
verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und
http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------


285040 01.09.2014  

ESG-Whitepaper im Fokus

The Corporate ESG Guide: A 360 view on the current landscape and trends

Die ESG-Kriterien (Environmental, Social and Governance) werden auch für Emittenten immer wichtiger, wenn sie für Investoren attraktiv bleiben wollen. In dem Whitepaper “The Corporate ESG Guide: A 360 view on the current landscape and trends” beantworten die Experten von Investor Update grundlegende Fragen von Emittenten. Außerdem kommen Vermögensverwalter, Unternehmensberater Manager und ESG-Ratingagenturen zu wichtigen ESG-Themen zu Wort.

GBC-Fokusbox

"GBC Best of m:access 2020": Neue vielversprechende Auswahl

Unsere letztjährige „GBC Best of m:access“-Auswahl hat sich mit einer Performance von über 50 % überdurchschnittlich stark entwickelt und alle relevanten Indizes hinter sich gelassen. Im Rahmen der vorliegenden aktualisierten Studie präsentieren wir Ihnen eine in Teilen neu zusammengesetzte Selektion, die weiterhin 15 Unternehmen umfasst. Die aktuellen Einschätzungen zu den Einzeltiteln und auch weitere Informationen zur Entwicklung des m:access sind in der vollständigen Studie „GBC Best of m:access 2020“ enthalten.

News im Fokus

Vonovia SE: Vonovia kauft 1.000 Wohnungen in Kiel (News mit Zusatzmaterial)

02. Dezember 2020, 18:01

Aktueller Webcast

ADLER Group S.A.

Neunmonats-
Investor Call
Q3 2020

30. November 2020

Aktuelle Research-Studie

ERWE Immobilien AG

Original-Research: ERWE Immobilien AG (von GSC Research GmbH): Halten

03. Dezember 2020