Marquard & Bahls AG

  • Land: Deutschland

Nachricht vom 16.04.2021 | 18:37

Marquard & Bahls engagiert sich in der Elektromobilität über eine Minderheitsbeteiligung an BRUSA ICS


DGAP-Media / 16.04.2021 / 18:37

Marquard & Bahls hat am 16. April 2021 eine Minderheitsbeteiligung an der BRUSA ICS AG erworben. Dies ist ein wichtiger Schritt für Marquard & Bahls, um ihr bestehendes Portfolio in Richtung nachhaltiger und innovativer Energielösungen weiterzuentwickeln.

Die BRUSA ICS AG, eine 2020 von der Schweizer BRUSA Elektronik AG gegründete Gesellschaft, konzentriert sich auf die Entwicklung und Industrialisierung von kabellosen induktiven Ladesystemen (Inductive Charging Systems, "ICS") für Elektrofahrzeuge.

BRUSA Elektronik AG ist ein führender Entwicklungsdienstleister für alle elektronischen und mechanischen Komponenten des Elektroantriebs ("e-Powertrain"). Seit der Gründung im Jahr 1985 hat BRUSA den weltweiten Durchbruch der Elektromobilität entscheidend mitgestaltet. Mit Beginn der Serieneinführung des weltweit ersten induktiven Ladesystems für einen deutschen Premium-Kunden hat die BRUSA Elektronik AG ihre Position als Technologieführer in der Elektromobilität unter Beweis gestellt. Um ihre ICS-Technologie fokussiert weiterzuentwickeln und voranzutreiben, wurden alle bisherigen ICS-Aktivitäten der BRUSA Elektronik AG im Jahr 2020 in der BRUSA ICS AG zusammengeführt.

Marquard & Bahls sieht ein großes Potential in dieser innovativen ICS Technologie und hat daher eine erste Minderheitsbeteiligung an der BRUSA ICS AG erworben. Über die Details der Transaktion haben beide Parteien Stillschweigen vereinbart.

Mark Garrett, CEO von Marquard & Bahls, kommentierte: "Im Rahmen unserer Strategie wollen wir unser Portfolio weiter diversifizieren und uns unter anderem im schnell wachsenden Bereich der Elektromobilität engagieren. Unsere Investition in BRUSA ICS ist ein wichtiger erster Schritt in diese Richtung."

Josef Brusa, Vorstandsvorsitzender der BRUSA Elektronik AG, sagte: "Wir freuen uns, mit Marquard & Bahls einen langfristigen Investor zu haben, der als Familienunternehmen viele unserer Werte teilt und sich gemeinsam mit uns für die Weiterentwicklung der ICS-Technologie engagiert."

Marquard & Bahls AG ist eine agile, unabhängige Holdinggesellschaft im Bereich Energie & Chemie. Zu den zentralen Geschäftsfeldern gehören Tanklagerlogistik und Energiehandel. Marquard & Bahls ist über ihre Tochtergesellschaften in 29 Ländern in Europa, Amerika, Asien und Afrika vertreten und beschäftigt weltweit rund 4.300 Mitarbeiter. www.marquard-bahls.de

BRUSA Elektronik AG ist ein unabhängiges Technologieunternehmen und zählt zu den weltweit führenden Anbietern von automatisierter Lade- und Leistungselektronik für batterie- und brennstoffzellenbetriebene Systeme. Mit seinen hocheffizienten und innovativen Lösungen leistet BRUSA Elektronik einen bedeutenden Beitrag zur fortschreitenden Dekarbonisierung.  www.brusa.biz

Pressekontakt:
Dr. Jörg Walter
Head of Corporate Communication
Marquard & Bahls AG
Tel. +49 40 37004-0
communication@marquard-bahls.com
 


Ende der Pressemitteilung


Emittent/Herausgeber: Marquard & Bahls AG
Schlagwort(e): Energie

16.04.2021 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


show this

Event im Fokus

Termine 2021

10. Juni 2021:Fachkonferenz Immobilien

14./15. Juli 2021: Fachkonferenzen Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

13./14. Oktober 2021: Fachkonferenzen Finanzdienstleistungen/Technologie

10./11. November 2021: Fachkonferenzen Software/IT & Branchenmix

„Je nach aktueller Covid-19 Situation und den bestehenden Vorschriften für Versammlungen entscheidet sich ca. 5 Wochen vor dem Termin, in welcher Form die Konferenzen stattfinden.“

GBC-Fokusbox

11 Perlen im „GBC Fonds Champions 2021“

Im Rahmen der aktuellen Studie „GBC Fonds Champions 2021“ haben wir elf versteckte Fondsperlen mit dem Kriterium einer Mindestbewertung von 4 von 5 GBC-Falken ausgewählt. Auch tragen wir dem gesteigerten Investoreninteresse nach nachhaltigen Investments Rechnung und haben drei nachhaltige Fonds ausgewählt. Übrigens, die Fonds aus unserer letzten Ausgabe haben im Schnitt eine Performance von plus 31,8 % erreicht.

News im Fokus

Linde plc: Linde Reports First-Quarter 2021 Results (Earnings Release Tables Attached) (news with additional features)

06. Mai 2021, 11:59

Aktueller Webcast

Nordex SE

Conference Call 11.05.2021 (Webcast)

11. Mai 2021

Aktuelle Research-Studie

MPH Health Care AG

Original-Research: MPH Health Care AG (von First Berlin Equity Research GmbH): Buy

06. Mai 2021