Hauck Aufhäuser Lampe Privatbank AG

  • WKN: -
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 22.05.2012 | 12:30

Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA: Reinhard Pfingsten wird neuer Chief Investment Officer bei Hauck & Aufhäuser


Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA / Schlagwort(e): Finanzen/

22.05.2012 / 12:30

---------------------------------------------------------------------

Presseinformation

Reinhard Pfingsten wird neuer Chief Investment Officer bei Hauck &
Aufhäuser Privatbankiers

Frankfurt, 22. Mai 2012 - Mit Wirkung zum 1. Juli 2012 wird Reinhard
Pfingsten (44) neuer Chief Investment Officer bei Hauck & Aufhäuser
Privatbankiers. Vom Standort Frankfurt aus wird er die Vermögensverwaltung
des Privat- und Unternehmerkundengeschäfts leiten sowie die
Investmentstrategie der Gesamtbank verantworten. Reinhard Pfingsten kommt
vom Bankhaus Sal. Oppenheim, wo er zuletzt das Portfoliomanagement im
Bereich Private Banking leitete.

'Mit Herrn Pfingsten gewinnen wir einen erfahrenen, in der Branche hoch
angesehenen und mehrfach ausgezeichneten Investmentstrategen', sagte
Michael Schramm, Sprecher der Geschäftsleitung von Hauck & Aufhäuser
Privatbankiers. 'Mit seiner Unterstützung werden wir unsere
Dienstleistungen als Asset Manager für Family Offices und andere
Großvermögen wie etwa Stiftungen weiter stärken', sagte Michael Schramm.

Bevor er 2007 zu Sal. Oppenheim wechselte, war Reinhard Pfingsten bei der
Commerzbank und bei der Deka-Bank in leitenden Stellungen tätig. Seine
Karriere startete er bei der Allianz.


Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
Hauck & Aufhäuser Privatbankiers zählt zu den wenigen unabhängigen
Privatbanken in Deutschland und kann auf eine 215 Jahre lange Tradition
zurückblicken. Das Haus ist aus der Fusion zweier traditionsreicher
Privatbanken hervorgegangen: Georg Hauck & Sohn Bankiers in Frankfurt am
Main, gegründet 1796, und Bankhaus H. Aufhäuser, seit 1870 in München am
Markt. Die beiden Häuser schlossen sich 1998 zusammen.

Die Bank mit Standorten in Frankfurt am Main, München, Hamburg, Düsseldorf
und Köln konzentriert sich auf die ganzheitliche Beratung und die
Verwaltung von Vermögen privater und unternehmerischer Kunden, das Asset
Management für institutionelle Investoren sowie die Zusammenarbeit mit
unabhängigen Vermögensverwaltern. Im Investment Banking ist das Bankhaus
auf mittelständische Unternehmen und Private Equity Investoren
spezialisiert und bietet seinen Kunden Research, Roadshows, Sales,
Sales/Trading sowie Debt Advisory, Corporate Finance- und Equity Capital
Markets Dienstleistungen. Tochtergesellschaften in Deutschland, Luxemburg
und der Schweiz ergänzen das Dienstleistungsangebot.

Der Partnerkreis der Bank besteht aus den persönlich haftenden
Gesellschaftern Michael Schramm (Sprecher der Geschäftsleitung) und Jochen
Lucht sowie dem Partner Michael O. Bentlage. Das Kapital der Bank befindet
sich zu 100 Prozent in der Hand privater Eigentümer.

Hauck & Aufhäuser versteht sich als traditionsreiches und gleichzeitig
modernes Privatbankhaus. Im Vordergrund der Geschäftstätigkeit steht die
ganzheitliche und persönliche Beratung, auf deren Basis individuelle
Lösungen entwickelt werden.

Kontakt:

Dr. Felix Höpfner 
Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA 
Telefon 069 / 2161 - 1386 
felix.hoepfner@hauck-aufhaeuser.de 
www.hauck-aufhaeuser.de


Ende der Pressemitteilung

---------------------------------------------------------------------

22.05.2012 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch
die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber
verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und
http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------


170958 22.05.2012  

Events im Fokus

Termine 2022

1./2. Juni 2022: Fachkonferenz Immobilien & Software | IT

13./14. Juli 2022: Fachkonferenz Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

12./13. Oktober 2022: Fachkonferenz Finanzdienstleistungen/Technologie

News im Fokus

Deutsche Post AG: Bekanntgabe gemäß Art. 5 Abs. 1 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 i.V.m. Art. 2 Abs. 1 der Del. VO (EU) 2016/1052 der Kommission (in der jeweils gültigen Fassung)

28. Juni 2022, 11:00

Aktueller Webcast

Kinarus Therapeutics Holding AG

Replay KOL Webcast: Christian Pruente on wAMD and KIN001

27. Juni 2022

Aktuelle Research-Studie

STEICO SE

Original-Research: STEICO SE (von Montega AG): Kaufen

28. Juni 2022