Corestate Capital Holding S.A.

  • WKN: A141J3
  • ISIN: LU1296758029
  • Land: Großherzogtum Luxemburg

Nachricht vom 04.03.2021 | 07:00

Corestate-Tochter Hannover Leasing sorgt für nahtlosen Mieterwechsel auf 15.000 m² in Amsterdamer Bürokomplex 'Piet Hein Buildings'


DGAP-Media / 04.03.2021 / 07:00

Corestate-Tochter Hannover Leasing sorgt für nahtlosen Mieterwechsel auf 15.000 m² in Amsterdamer Bürokomplex 'Piet Hein Buildings'

  • Vermietungserfolg in schwierigem Marktumfeld dank professionellem Asset Management
  • Vollvermietung von rund 32.000 m² und solider, diversifizierter Mieterstamm
  • Wachstumsunternehmen Takeaway.com neuer Ankermieter der Top-Immobilie

Frankfurt, 04. März 2021. Hannover Leasing, eine Tochter des Immobilien-Investmentmanagers Corestate, hat in dem von ihr verwalteten Top-Bürokomplex "Piet Hein Buildings" in Amsterdam eine zum 30. Juni freiwerdende Großfläche von knapp 15.000 m² trotz des derzeit herausfordernden Büromarkts nahtlos an Takeaway.com vermietet. Das 2013 fertiggestellte Gebäude war im Rahmen eines von Hannover Leasing strukturierten Club Deals Ende 2016 erworben worden.

Michael Kitzing, Head of Asset Management bei Hannover Leasing: "Wir haben diese prominente Immobilie im Herzen Amsterdams mit unserer langjährigen Erfahrung im aktiven Asset Management für unsere Kunden zu einem profitablen Renditeobjekt entwickelt. Nur weil wir frühzeitig begonnen haben den Markt zu sondieren und über ein wirklich schlagkräftiges Team mit bestem Marktzugang in den Benelux-Ländern verfügen, konnten wir die oftmals anfallenden Leerstandskosten vermeiden. Mit Takeaway.com haben wir zudem ein wachstumsstarkes Unternehmen als Mieter lokalisiert, das "Piet Hein Buildings" zu seiner Hauptniederlassung entwickeln will."

Das im Zentrum von Amsterdam gelegene Objekt "Piet Hein Buildings" mit rund 32.000 Quadratmetern Mietfläche und 366 Parkplätzen liegt nur wenige Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt. Seine einzigartige Lage bietet den Nutzern alle Vorteile von Büroflächen im Stadtzentrum, eine hervorragende Anbindung mit allen öffentlichen Verkehrsmitteln, ergänzt durch eine hervorragende Erreichbarkeit mit dem Auto. Der Komplex ist vollvermietet und verfügt über einen soliden, diversifizierten Mieterstamm. Takeaway.com ist ein international operierender Onlineanbieter von Lieferdienstleistungen für Gastronomiebetriebe mit Sitz in Amsterdam. Der derzeitige Ankermieter der neu vermieteten Fläche ist Booking.com.


Pressekontakt
Jorge Person
T: +49 69 3535630-136 / M: +49 162 2632369
jorge.person@corestate-capital.com

Investor Relations Kontakt
Mario Groß
T: +49 69 3535630-106 / M: +49 162 1036025
ir@corestate-capital.com


Über CORESTATE Capital Holding S.A.

CORESTATE Capital Holding S.A. (CORESTATE) ist ein Investmentmanager und Co-Investor mit einem verwalteten Vermögen von rund 28 Mrd. Euro. Als eine voll integrierte Immobilien-Plattform bietet CORESTATE seinen Kunden fundierte Expertise in den Bereichen Investment- und Fonds Management sowie Immobilien-Management Services aus einer Hand. Das Unternehmen ist international als angesehener Geschäftspartner für institutionelle Investoren sowie vermögende Privatanleger tätig. Die Gesellschaft hat ihren Hauptsitz in Luxemburg und verfügt über 42 weitere Büros unter anderen in Frankfurt, London, Paris, Madrid, Zürich und Amsterdam. CORESTATE beschäftigt rund 800 Mitarbeiter und ist an der Frankfurter Wertpapierbörse (SDAX) notiert. Weitere Informationen finden Sie unter www.corestate-capital.com.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung kann bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen enthalten, die auf den gegenwärtigen Annahmen und Prognosen unserer Unternehmensleitung beruhen. Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Performance unserer Gesellschaft wesentlich von den hier gegebenen Einschätzungen abweichen. Diese Faktoren schließen diejenigen ein, die wir in veröffentlichten Berichten beschrieben haben. Diese Berichte stehen auf unserer Webseite corestate-capital.com zur Verfügung. Die Gesellschaft übernimmt keinerlei Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen fortzuschreiben und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen. Zukunftsgerichteten Aussagen, deren Wirkung lediglich auf das Datum dieser Mitteilung abstellt, sollten keine unangemessene Bedeutung beigemessen werden.



Ende der Pressemitteilung


Emittent/Herausgeber: Corestate Capital Holding S.A.
Schlagwort(e): Immobilien

04.03.2021 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

Event im Fokus

Termine 2021

10. Juni 2021:Fachkonferenz Immobilien

14./15. Juli 2021: Fachkonferenzen Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

13./14. Oktober 2021: Fachkonferenzen Finanzdienstleistungen/Technologie

10./11. November 2021: Fachkonferenzen Software/IT & Branchenmix

„Je nach aktueller Covid-19 Situation und den bestehenden Vorschriften für Versammlungen entscheidet sich ca. 5 Wochen vor dem Termin, in welcher Form die Konferenzen stattfinden.“

GBC-Fokusbox

11 Perlen im „GBC Fonds Champions 2021“

Im Rahmen der aktuellen Studie „GBC Fonds Champions 2021“ haben wir elf versteckte Fondsperlen mit dem Kriterium einer Mindestbewertung von 4 von 5 GBC-Falken ausgewählt. Auch tragen wir dem gesteigerten Investoreninteresse nach nachhaltigen Investments Rechnung und haben drei nachhaltige Fonds ausgewählt. Übrigens, die Fonds aus unserer letzten Ausgabe haben im Schnitt eine Performance von plus 31,8 % erreicht.

News im Fokus

Vonovia SE: Aktionäre beschließen auf Hauptversammlung Dividende von 1,69 Euro (News mit Zusatzmaterial)

16. April 2021, 16:41

Aktueller Webcast

Nordex SE

Conference Call 11.05.2021 (Webcast)

11. Mai 2021

Aktuelle Research-Studie

Mountain Alliance AG

Original-Research: Mountain Alliance AG (von Montega AG): Kaufen

16. April 2021