Bayerische Beteiligungsgesellschaft mbH

  • Land: Deutschland

Nachricht vom 06.11.2014 | 17:13

Bayerische Beteiligungsgesellschaft mbH: Durchblick auf Klick - BayBG engagiert sich bei Eyeglass24



(DGAP-Media / 06.11.2014 / 17:13)

München, 6. November 2014. Die BayBG Bayerische Beteiligungsgesellschaft mbh, München, hat sich beim Internetshop Eyeglass24 GmbH, München, zusammen mit weiteren Investoren im Rahmen der 2. Finanzierungsrunde beteiligt. Der Spezialist für Brillengläser auf Klick wird mit dem eingeworbenen Kapital seine Marktposition weiter ausbauen.

Eyeglass24 ist der Brillenglasexperte im Internet und auf die Wiederverglasung von Brillen spezialisiert. "Die Erfahrungen der letzten Monate haben gezeigt, dass wir mit dem Geschäftsmodell der Neu- und Wiederverglasung den Nerv der Zeit getroffen haben. Unsere Kunden können ihre Brillengläser kostengünstig und komfortabel rund um die Uhr bestellen. Wir sehen große Marktchancen in dem Ansatz, qualitativ hochwertige Brillengläser zu einem günstigen Preis anzubieten", so Jascha Chong Luna, Geschäftsführer von Eyeglass24. "Dank der positiven Geschäftsentwicklung ist uns nun zum zweiten Mal in diesem Jahr eine Finanzierungsrunde geglückt. Wir werden das frische Kapital nutzen, um unsere Marktposition auszubauen und den Wachstumskurs weiter zu forcieren."

"Das Potenzial im Geschäftsmodell von Eyeglass24 und die Qualifikation des Managements haben uns überzeugt, uns bei dem Start-up zu beteiligen", so Lukas Biberacher, Investmentmanager der BayBG. Der Spezialist für Brillengläser auf Klick hat bei Risikokapitalgebern insgesamt einen siebenstelligen Betrag eingesammelt.

Über BayBG:
Die BayBG ist einer der größten Beteiligungskapitalgeber für den Mittelstand. Sie ist aktuell bei rund 500 Unternehmen mit über 320 Mio. Euro engagiert. Mit ihren Beteiligungen und Venture Capital-Investments ermöglicht die BayBG mittelständischen Unternehmen die Umsetzung von Innovations- und Wachstumsvorhaben, die Regelung eines Gesellschafterwechsels oder der Unternehmensnachfolge, die Optimierung der Kapitalstruktur sowie die Umsetzung von Turnaround-Projekten.

Rückfragen: karin.bader@baybg.de, Tel, 089 122280-174



Ende der Pressemitteilung


Emittent/Herausgeber: Bayerische Beteiligungsgesellschaft mbH
Schlagwort(e): Finanzen

06.11.2014 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de


295621  06.11.2014

Event im Fokus

Termine 2021

10. Juni 2021:Fachkonferenz Immobilien

14./15. Juli 2021: Fachkonferenzen Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

13./14. Oktober 2021: Fachkonferenzen Finanzdienstleistungen/Technologie

10./11. November 2021: Fachkonferenzen Software/IT & Branchenmix

„Je nach aktueller Covid-19 Situation und den bestehenden Vorschriften für Versammlungen entscheidet sich ca. 5 Wochen vor dem Termin, in welcher Form die Konferenzen stattfinden.“

GBC-Fokusbox

Kaufen: Aspermont Limited hat Turnaround abgeschlossen

Aspermont Limited ist der weltweit führende Anbieter von Business-to-Business-Medien (B2B) für den Rohstoffsektor. Mit einem neuen Management hat das Unternehmen seit 2016 den erfolgreichen Turnaround von einem traditionellen Medienunternehmen zu einem digitalen B2B-XaaS-Geschäftsmodell umgesetzt. Das Unternehmen hat diesen Turnaround im GJ 2020 abgeschlossen, als es sein erstes positives EBITDA-Ergebnis verzeichnete. Auf der Grundlage unseres DCF-Modells haben wir ein Kursziel von 0,09 AUD (0,06 Euro) pro Aktie ermittelt und vergeben das Rating KAUFEN.

News im Fokus

Vonovia SE: Vonovia verkauft Berliner Wohnungsbestände aus dem Zukunfts- und Sozialpakt Wohnen

17. September 2021, 12:40

Aktueller Webcast

Stealth BioTherapeutics

Cantor Global Healthcare Conference Fireside Chat

30. September 2021

Aktuelle Research-Studie

CR Capital AG

Original-Research: CR Capital AG (von First Berlin Equity Research GmbH): Buy

17. September 2021