wallstreet:online AG

  • WKN: A2GS60
  • ISIN: DE000A2GS609
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 19.01.2018 | 13:44

wallstreet:online AG: Jahreszahlen 2017, Ausblick 2018 (News mit Zusatzmaterial)

DGAP-News: wallstreet:online AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis/Vorläufiges Ergebnis

19.01.2018 / 13:44
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


wallstreet:online AG: Jahreszahlen 2017, Ausblick 2018

  • Umsatzanstieg + 83,1 Prozent auf 5.186 TEUR (VJ: 2.832 TEUR)
  • EBITDA steigt auf 2.041 TEUR (VJ: 414 TEUR)
  • Vorsteuerergebnis in etwa verzehnfacht auf 1.914 TEUR (VJ: 182 TEUR)

Berlin, 19. Januar 2018 - Die wallstreet:online AG (WKN A2G S60/ISIN DE000A2GS609), Deutschlands größte Finanz-Community, hat heute die vorläufigen Geschäftsergebnisse für 2017 vorgelegt. Die Gesellschaft erreichte im abgelaufenen Geschäftsjahr eine Umsatzsteigerung um 83,1 Prozent auf 5.186 TEUR (Vorjahr: 2.832 TEUR). Infolge der sehr guten Geschäftsentwicklung konnte das EBITDA signifikant auf 2.041 TEUR (Vorjahr: 414 TEUR) gesteigert werden. Das Ergebnis vor Steuern beträgt 1.914 TEUR und hat sich damit in etwa verzehnfacht (Vorjahr: 182 TEUR).

Stefan Zmojda, Vorstandsvorsitzender der wallstreet:online AG zum Geschäftsjahr 2017: "Im Vergleich zu 2016 konnten wir im abgelaufenen Geschäftsjahr 2017 noch stärker von der hohen Nachfrage nach Werbeplätzen auf wallstreet-online.de profitieren und sowohl die Umsatz- als auch die EBITDA-Prognose (Prognose: Umsatz - 4.888 TEUR; EBITDA - 1.968 TEUR) übertreffen. Insbesondere das IR-Geschäft zeigte sich im Jahresverlauf als sehr umsatzstark."

Für das Jahr 2018 plant die wallstreet:online AG, inkl. der zukünftigen Tochtergesellschaft Markets Inside Media GmbH, mit einem Umsatz in einer Bandbreite von 6.365 TEUR - 7.780 TEUR und einem Ergebnis vor Steuern in einer Range von 2.374 TEUR - 2.900 TEUR.

Über www.wallstreet-online.de
wallstreet-online.de ist mit 0,97 Mio. Unique Usern (AGOF 2017-12) Deutschlands führende Finanz-Community. Kein anderes Börsenportal verfügt über eine vergleichbare Vielzahl von Meinungen, Fakten, und Hintergrundinformationen zu einzelnen Aktien. Die Nutzer von wallstreet-online.de verfassen täglich bis zu 4.000 neue Beiträge in über 50 themenspezifischen Diskussionsforen. Aktuelle Finanznachrichten und Analysen renommierter Börsenexperten runden das Angebot ab und machen wallstreet-online.de zu einem umfassenden Informationsportal in allen Fragen zu Börse & Geldanlage.

Pressekontakt:
Michael Bulgrin
wallstreet:online AG
Tel: +49 (0 30) 20 456 382
presse@wallstreet-online.de


Zusatzmaterial zur Meldung:

Dokument: http://n.eqs.com/c/fncls.ssp?u=UYXTNTVSND
Dokumenttitel: Ergebnisse_wo_AG_2017


19.01.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC-Fokusbox

Erfolgreiches Weihnachtsgeschäft in Aussicht: LUDWIG BECK bestätigt Guidance

Bei der Ludwig Beck AG läuft das wichtige vierte Quartal. Zwar konnte durch den langanhaltenden und heißen Sommer weniger Herbstmode als im Vorjahreszeitraum umgesetzt werden, die Prognose für das Gesamtjahr wurde jedoch bestätigt. Das vierte Quartal ist für den Einzelhandel der wichtigste Umsatz- und Ergebnislieferant und sollte mit dem Weihnachtsgeschäft deutlich wetterunabhängiger als die übrigen Quartale sein. Bei unserem Kursziel von 36,50 € je Aktie vergeben wir das Rating KAUFEN.

News im Fokus

Covestro AG: Anpassung der Prognose für das Geschäftsjahr 2018

20. November 2018, 13:53

Aktueller Webcast

Westwing Group AG

Webcast

20. November 2018

Aktuelle Research-Studie

Energiekontor AG

Original-Research: Energiekontor AG (von First Berlin Equity Research GmbH): Buy

22. November 2018