Swiss Life Holding AG

  • ISIN: CH0014852781
  • Land: Schweiz

Nachricht vom 26.01.2022 | 07:00

Swiss Life lanciert Pando – die App für nachhaltige Vorsorge

Swiss Life Holding AG / Schlagwort(e): Produkteinführung
26.01.2022 / 07:00

Zürich, 26. Januar 2022

  • Swiss Life, die grösste Schweizer Anbieterin für private Vorsorge, erweitert mit der Vorsorge-App Pando ihr Angebot.
     
  • Die rein digitale Lösung steht für konsequente Nachhaltigkeit und basiert auf einem transparenten Investitionsportfolio.
     
  • Mit den für Pando geschaffenen Impact-Fonds «Climate», «Environment & Biodiversity» sowie «Green Buildings & Infrastructure» können Kundinnen und Kunden zusätzlich zu klassischen ESG-Fonds einen Teil ihrer Gelder indirekt in Unternehmen, deren Produkte oder Dienstleistungen zur Lösung ökologischer Probleme beitragen, investieren.
     
  • Kundinnen und Kunden können per App ihre 3. Säule jederzeit eröffnen, profitieren von einer einfachen Anwendung und der Expertise von Swiss Life Asset Managers in der Anlageverwaltung.

Mit der Lancierung von Pando beschreitet Swiss Life neue Wege in der privaten Vorsorge und bietet ihren Kundinnen und Kunden einen zusätzlichen, einfachen und intuitiven Zugang zum 3a-Vorsorgesparen. Die App richtet sich an digital affine Personen, die unabhängig und selbstbestimmt über ihre private Vorsorge entscheiden möchten und gleichzeitig Wert auf eine nachhaltige Anlagestrategie legen. «Ein verantwortungsbewusstes Unternehmen zu sein, ist für uns als Organisation und für unsere Produkte von zentraler Bedeutung. Mit der Lancierung von Pando erweitern wir unser Angebot um einen digitalen Kanal und stärken unseren Nachhaltigkeitsansatz», sagt Markus Leibundgut, CEO Swiss Life Schweiz.

Einfacher Zugang zu erstklassiger 3a-Vorsorge
Der Eröffnungsprozess des 3a-Depots erfolgt mit Pando rasch und unkompliziert über das Smartphone. Die App gewährt jederzeit einen transparenten Einblick in die gewählte Anlagestrategie, zeigt deren Performance und erlaubt individuelle Strategieanpassungen. Kundinnen und Kunden profitieren nicht nur von der einfachen Anwendung der App, sondern auch von der erstklassigen Qualität der Investitionen: Alle Anlagen werden von Swiss Life Asset Managers sorgfältig selektiert und optimiert. Die App ist per sofort auf Deutsch verfügbar und wird zeitnah auch auf Französisch sowie Englisch in den gängigen App-Stores erhältlich sein.

Konsequente Nachhaltigkeit dank drei Themenfonds
Nebst einem Basisanteil an ESG-Fonds können Pando-Kundinnen und -kunden in die drei Impact-Fonds «Swiss Life Funds (LUX) Equity Climate Impact», «Swiss Life Funds (LUX) Equity Environment & Biodiversity Impact» sowie «Swiss Life Funds (LUX) Equity Green Buildings & Infrastructure Impact» investieren. In den transparenten Investitionsportfolios finden sich Unternehmen, die etwa erneuerbare Energien sowie Recycling-Lösungen fördern oder den Unterhalt von Gebäuden energieeffizient gestalten. Die neuen Fonds unterstützen gezielt mehrere der insgesamt 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen (Sustainable Development Goals, SDG). Der messbare Effekt der persönlichen Investition in diese Impact-Fonds wie auch derjenige der gesamten Pando-Community werden den Nutzenden in Zukunft prominent in der App angezeigt werden.


Pando fokussiert damit auf nachhaltige Anlagen und spricht alle an, denen die Umwelt am Herzen liegt. Mit einer Säule 3a bei Pando investieren Anlegerinnen und Anleger also nicht nur in ihre eigene Vorsorge, sondern tragen auch dazu bei, respektvoll mit der Natur sowie den Ressourcen umzugehen. «Der Wunsch nach nachhaltigen Vorsorgeprodukten nimmt stetig zu. Folglich haben wir für Pando auch drei hochwertige Fonds geschaffen, die in erstklassige, nachhaltige Anlagen investieren. Damit bieten wir unseren Kundinnen und Kunden die Möglichkeit, nachhaltig und gleichzeitig selbstbestimmt vorzusorgen», sagt Roger Stoller, Projektleiter bei Pando.

Das bedeutet Pando
Namensgeber der Vorsorge-App ist das älteste und schwerste Lebewesen der Erde, eine Klonkolonie der Amerikanischen Zitterpappel in Utah, USA. Die rund 47 000 Bäume mit identischem Erbgut sind durch unterirdische Wurzeln miteinander verbunden und bilden so einen einzigen lebenden Organismus. Mit dem Ziel einer lebenswerten Zukunft steht Pando für eine sichere Vorsorge und die Erhaltung der Natur für zukünftige Generationen.


www.pando.ch

Auskunft

Media Relations
Telefon +41 43 284 77 77
media.relations@swisslife.ch

www.swisslife.ch 

Folgen Sie uns auf Twitter
@swisslife_ch

Weitere Informationen 
Alle unsere Medienmitteilungen finden Sie unter swisslife.ch/medienmitteilungen

Swiss Life
Die Swiss Life-Gruppe ist ein führender europäischer Anbieter von umfassenden Vorsorge- und Finanzlösungen. In den Kernmärkten Schweiz, Frankreich und Deutschland bietet Swiss Life über eigene Agenten sowie Vertriebspartner wie Makler und Banken ihren Privat- und Firmenkunden eine umfassende und individuelle Beratung sowie eine breite Auswahl an eigenen und Partnerprodukten an.

Die Beraterinnen und Berater von Swiss Life Select, Tecis, Horbach, Proventus, Fincentrum und Chase de Vere wählen anhand des Best-Select-Ansatzes die für ihre Kunden passenden Produkte am Markt aus. Swiss Life Asset Managers öffnet institutionellen und privaten Anlegern den Zugang zu Anlage- und Vermögensverwaltungslösungen. Swiss Life unterstützt multinationale Unternehmen mit Personalvorsorgelösungen und vermögende Privatkunden mit strukturierten Vorsorgeprodukten.

Die Swiss Life Holding AG mit Sitz in Zürich geht auf die 1857 gegründete Schweizerische Rentenanstalt zurück. Die Aktie der Swiss Life Holding AG ist an der SIX Swiss Exchange kotiert (SLHN). Zur Swiss Life-Gruppe gehören auch verschiedene Tochtergesellschaften.
Die Gruppe beschäftigt rund 10 000 Mitarbeitende und verfügt über ein Vertriebsnetz mit rund 17 000 Beraterinnen und Beratern.

Unternehmensfilm von Swiss Life
 

Vorbehalt bei Zukunftsaussagen
Diese Publikation enthält spezifische in die Zukunft gerichtete Aussagen, wie etwa Aussagen, die die Begriffe «glauben», «voraussetzen», «erwarten» oder ähnliche Begriffe enthalten. Solche in die Zukunft gerichtete Aussagen können naturgemäss mit bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und weiteren wichtigen Faktoren verbunden sein. Diese können dazu führen, dass die Ergebnisse, Entwicklungen und Erwartungen von Swiss Life deutlich von denjenigen abweichen, die explizit oder implizit in den vorliegenden, zukunftsgerichteten Aussagen beschrieben werden. Angesichts dieser Ungewissheiten wird der Leser darauf hingewiesen, dass es sich bei diesen Aussagen lediglich um Prognosen handelt, die nicht überbewertet werden sollten. Weder Swiss Life noch ihre Verwaltungsräte, Geschäftsführer, Führungskräfte, Mitarbeitenden oder externen Berater oder andere Personen, die mit Swiss Life verbunden sind oder in einem anderweitigen Verhältnis zu ihr stehen, geben ausdrückliche oder implizite Zusicherungen oder Gewährleistungen bezüglich der Richtigkeit oder Vollständigkeit der in dieser Publikation enthaltenen Angaben. Swiss Life und die genannten Personen haften in keinem Fall für Verluste, die sich direkt oder indirekt aus der Weiterverwendung der vorliegenden Angaben ergeben. Ausserdem ist Swiss Life nicht verpflichtet, diese in die Zukunft gerichteten Aussagen zu aktualisieren oder zu verändern oder sie an neue Informationen, zukünftige Ereignisse, Entwicklungen oder Ähnliches anzupassen. Die regulatorischen Unterlagen der genannten Fonds sind kostenlos in gedruckter oder elektronischer Form bei der Fondsleitung bzw. beim Vertreter ausländischer kollektiver Kapitalanlagen in der Schweiz, Swiss Life Asset Management AG, General-Guisan-Quai 40, 8002 Zürich und auf www.swisslife-am.com erhältlich. Zahlstelle ist die UBS Switzerland AG, Bahnhofstrasse 45, 8001 Zürich. Die in dieser Dokumentation erwähnten Fonds sind im Herzogtum Luxembourg domiziliert.



Ende der Medienmitteilungen



show this

Events im Fokus

Termine 2022

1./2. Juni 2022: Fachkonferenz Immobilien & Software | IT

13./14. Juli 2022: Fachkonferenz Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

12./13. Oktober 2022: Fachkonferenz Finanzdienstleistungen/Technologie

Aktueller Webcast

Novem Group S.A.

FY 2021/22 Preliminary Results

02. Juni 2022

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: GBC Insider Focus Index (von GBC AG): GBC Insider Focus Index

25. Mai 2022