Prospect Resources Limited

  • ISIN: AU000000PSC9
  • Land: Australien

Nachricht vom 12.12.2019 | 08:03

Prospect Resources Limited unterzeichnet Absichtserklärung mit Uranium One Group

DGAP-News: Prospect Resources Limited / Schlagwort(e): Absichtserklärung/Verkauf
12.12.2019 / 08:03
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Das afrikanische Lithium-Unternehmen Prospect Resources Ltd (ASX: PSC) ("Prospect" oder "das Unternehmen") gibt bekannt, dass Prospect mit Uranium One Group JSC ("Uranium One") eine Absichtserklärung unterzeichnet hat.


Der Zweck der Absichtserklärung ist, Uranium One eine 90-tägige Exklusivitätsfrist zu gewähren (vorbehaltlich bestimmter Ausnahmen):
 

- zur Durchführung einer Due Diligence (Prüfung mit gebührender Sorgfalt) am Unternehmen und seiner Lithiummine Arcadia; und


vorbehaltlich einer zufriedenstellenden Due Diligence:
 

- Aushandlung von Konditionen für eine Kapitalbeteiligung an Prospect oder ihren Tochtergesellschaften; und
 

- Aushandlung der Abnahmebedingungen für mindestens 51 % der zukünftigen Lithiumproduktion des Unternehmens.
 

Die Gespräche mit Uranium One sind noch nicht abgeschlossen und dauern an. Es gibt keine Garantie, dass die Absichtserklärung oder die Gespräche mit Uranium One zu einer förmlichen verbindlichen Vereinbarung oder einem Vorschlag führen oder dass der Zeitpunkt oder die Bedingungen für eine etwaige Transaktion festgelegt werden.

Uranium One Group

Uranium One ist ein globales Energieunternehmen und einer der weltweit größten Uranproduzenten mit einem vielfältigen Portfolio an Vermögenswerten, darunter in Kasachstan, den USA und Tansania. Uranium One ist ein Unternehmen von ROSATOM, der staatlichen russischen Gesellschaft für Kernenergie.
 

Über Prospect Resources Limited (ASX: PSC)

Prospect Resources Limited (ASX: PSC, FSE: 5E8) ist ein an der ASX notiertes Lithiumunternehmen mit Sitz in Perth, das in Simbabwe tätig ist. Das Vorzeigeprojekt von Prospect ist das Lithiumprojekt Arcadia am Stadtrand von Harare in Simbabwe. Das Lithiumprojekt Arcadia repräsentiert eine weltweit bedeutende Lithiumressource in Festgestein und wird von Prospects erfahrenem Team rasch entwickelt, wobei der Schwerpunkt auf der kurzfristigen Produktion von Petalit- und Spodumenkonzentraten liegt.
 

  • Afrikas führendes Batteriemineralunternehmen
     
  • Gut positionierte Lithiumressource sowohl in Bezug auf die Größe als auch auf den Gehalt
     
  • DFS zeigte starke Projektwirtschaftlichkeit
     
  • Weg zu Finanzierung, Entwicklung und Produktion
     
  • Abnahmevereinbarung vorhanden und positioniert, um von der Marktnachfrage zu profitieren


Über Lithium

Lithium ist ein weiches silberweißes Metall, das hochreaktiv ist und in der Natur in seiner elementaren Form nicht vorkommt. In der Natur kommt es als Verbindung in Festgesteinslagerstätten (wie Arcadia) und Salzsolen vor. Lithium und seine chemischen Verbindungen haben ein breites Spektrum industrieller Anwendungen, was zu zahlreichen chemischen und technischen Verwendungen führt. Lithium besitzt das höchste elektrochemische Potenzial aller Metalle, eine Schlüsseleigenschaft für seine Rolle in Lithium-Ionen-Batterien.


Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Nicholas Rathjen
General Manager & Corporate Affairs
nrathjen@prospectresources.com.au
 

Im deutschsprachigen Raum:

AXINO GmbH
Fleischmannstraße
73728 Esslingen am Neckar

Tel. +49-711-82 09 72 11
Fax +49-711-82 09 72 15
office@axino.de
www.axino.de
 

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.



12.12.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


show this

GBC-Fokusbox

UmweltBank AG mit deutlichem Kurspotenzial

Die UmweltBank AG, die als einzige Bank Deutschlands den Umweltgedanken in der Satzung verankert hat, präsentierte in den letzten Jahren beeindruckende Wachstumszahlen. Sowohl die Kundeneinlagen als auch das Kreditbuch legten um durchschnittlich gut 6,3 % zu. Seit seiner Gründung hat das Kreditinstitut stets positive Ergebnisse erzielt, zuletzt im Geschäftsjahr 2018 einen Jahresüberschuss in Höhe von 25,3 Mio. €. Wir haben ein Kursziel von 14,30 € je Aktie ermittelt, was deutlich oberhalb des aktuellen Kursniveaus liegt. Die Dividendenrendite liegt bei fast 3,0 %.

News im Fokus

Linde Starts Up New Plant in China to Supply Shanghai Huali Microelectronics

23. Januar 2020, 12:00

Aktuelle Research-Studie

UniDevice AG

Original-Research: UniDevice AG (von GBC AG): Kaufen

24. Januar 2020