PowerTap Hydrogen Capital

  • WKN: A3CSCE
  • ISIN: CA73939X1006
  • Land: Canada

Nachricht vom 27.07.2021 | 07:04

PowerTap Hydrogen Capital: PowerTap erwirbt 49 % an AES-100 Inc., einem Unternehmen für grüne Wasserstofftechnologie, das sich auf Brennstoffzellen für die Transportindustrie konzentriert

DGAP-News: PowerTap Hydrogen Capital / Schlagwort(e): Firmenübernahme/Beteiligung/Unternehmensbeteiligung
27.07.2021 / 07:04
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

PowerTap erwirbt 49 % an AES-100 Inc., einem Unternehmen für grüne Wasserstofftechnologie, das sich auf Brennstoffzellen für die Transportindustrie konzentriert

VANCOUVER, British Columbia und IRVINE, Kalifornien. 27. Juli 2021 - PowerTap Hydrogen Capital Corp. (NEO: MOVE)(FWB: 2K6)(OTC: MOTNF) ("PowerTap" oder das "Unternehmen" oder "MOVE") gibt bekannt, dass das Unternehmen 49 % von AES-100 Inc. erworben hat (die "Akquisition"). AES-100 Inc. ist Inhaber der exklusiven Rechte und des gesamten geistigen Eigentums am Advanced Electrolyzer System (AES), einer neuartigen elektrochemischen Technologie, die selektiv hochreinen Wasserstoff aus verdünnten Synthesegasströmen zurückgewinnt. Die Technologie wurde von T2M Global - einem weltweit führenden Unternehmen für saubere Energietechnologie - erfunden, um das Problem des in verdünnten Synthesegasströmen eingeschlossenen Wasserstoffs zu lösen, der bei geringwertigen Anwendungen ungenutzt verlorengeht. Die Möglichkeit, hochreinen, sauberen Wasserstoff wirtschaftlich aus Gasströmen zu gewinnen, die üblicherweise durch kohlenstoffintensive Prozesse erzeugt werden und Verunreinigungen wie Kohlenmonoxid, Kohlendioxid oder Methan enthalten, bietet ein großes Potenzial, die Emissionsbilanz vieler industrieller Prozesse zu senken und gleichzeitig mehr Wasserstoff für die Versorgung eines saubereren globalen Energiesystems freizusetzen.

Die Welt schreitet stetig in Richtung einer schnelleren Dekarbonisierung, wobei Regierungen auf der ganzen Welt neue Klimaziele aufstellen, die noch ehrgeiziger sind, als die im Pariser Abkommen formulierten. Um diese Ziele zu erreichen, wird Wasserstoff voraussichtlich eine zentrale Rolle im Energie-, Industrie- und Transportsektor spielen. Technologien wie AES sind der Schlüssel zur Erschließung der Mengen, die erforderlich sind, um die Masseneinführung von Brennstoffzellen und sauberen Energiealternativen zu den derzeitigen kohlenstoffreichen Energiequellen anzuregen.

Die Advanced Electrolyzer System (AES)-Technologie ermöglicht eine kostengünstigere Produktion von Wasserstoff ohne zusätzliche Treibhausgasemissionen. AES ist die einzige Technologie, die in der Lage ist, hochreinen Wasserstoff zu äußerst wettbewerbsfähigen Kosten wirtschaftlich zurückzugewinnen. AES zielt auf <5 $/kg H2, eine signifikante und wesentliche Verbesserung gegenüber den derzeit auf dem Markt befindlichen H2-Preisen von 10-15 $/kg. Erhebliche Kosteneinsparungen durch AES sollten die Einführung der Wasserstofftechnologie beschleunigen und das Wachstum der Sektoren Brennstoffzellenfahrzeuge und erneuerbare Energien fördern. Darüber hinaus erwarten die Parteien erhebliche Synergien zwischen der AES und PowerTap Hydrogen Fuelings SMR-Technologie, wobei die AES sie durch die Bereitstellung von Synthesegas für PowerTaps SMR ergänzt. Dadurch wird der Pool an Rohstoffen, der für die Wasserstofferzeugung benötigt wird, im Wesentlichen auf Biomasse neben Erdgas/erneuerbarem Erdgas erweitert.

Raghu Kilambi, Chief Executive Officer von PowerTap, sagte: "PowerTaps Wasserstoffproduktionstechnologie und die fortschrittliche Elektrolyseurtechnologie haben große Synergien. Ihre Integration bietet ein äußerst wettbewerbsfähiges modulares System für die Wasserstoffproduktion vor Ort für die aufstrebende Multi-Milliarden- Brennstoffzellenindustrie. Dieser strategische Schritt sichert den schnellen Einsatz unserer Wasserstofftankstellen weltweit und schafft einen attraktiven Wert für unsere Aktionäre."

Pinakin Patel, President von T2M Global, sagte: "Die fortschrittliche Elektrolyseur-Technologie erzeugt Wasserstoff bei geringstem Energieverbrauch und erleichtert gleichzeitig die Abscheidung von CO2 bei drastisch reduzierten Kapitalinvestitionen. Die Festkörpertechnologie ist praktisch wartungsfrei, was sie für die Wasserstoffinfrastruktur sehr attraktiv macht. Sie kann Wasserstoff aus einer Vielzahl von Synthesegasquellen herstellen, um weltweit eine größere Marktdurchdringung zu erreichen."

Herr Patel ist ein weltweit führender Anbieter von Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologien mit über 40 Jahren Erfahrung und über 30 Patenten. Er hat über 500 Millionen Dollar an F&E-Mitteln für die Entwicklung von Projekten weltweit erhalten. Er ist Empfänger renommierter Auszeichnungen des US-Energieministeriums, des Bundesstaates Connecticut, der ASME, der Electrochemical Society und anderer. Er hat Dutzende von Start-ups im Bereich alternative Energien und die damit verbundene Entwicklung von Lieferketten unterstützt, einschließlich strategischer Allianzen und Finanzierungsentwicklung. Herr Patel hat eine erfolgreiche Erfolgsbilanz bei multinationalen Sponsoren, darunter BASF, Sempra, Exxon, EPRI, NASA, CARB, CEC, Canada-SDTC und viele andere.

Als Gegenleistung für die Akquisition hat PowerTap insgesamt 20.000.000 Stammaktien (die "Gegenleistungsaktien") an die verkaufenden Aktionäre von AES-100 Inc. anteilmäßig im Austausch gegen eine 49 %-Beteiligung an AES-100 Inc. ausgegeben. Nach erfolgreichem Abschluss der Akquisition wurde eine Vermittlungsprovision in Form von 2.000.000 Stammaktien von PowerTap (die "Vermittlungsprovisions-Aktien") gezahlt. Die Gegenleistungsaktien und die Vermittlungsprovisions-Aktien werden zu einem angenommenen Preis von 1,00 Dollar pro Aktie ausgegeben und unterliegen einer Haltefrist von vier Monaten und einem Tag. Aus der Akquisition wird kein Kontrollwechsel der PowerTap resultieren.

Die Akquisition ist eine Transaktion auf rein geschäftlicher Grundlage und es ist kein Wechsel im Management oder im Board of Directors der PowerTap vorgesehen.

ÜBER POWERTAP HYDROGEN CAPITAL CORP.
PowerTap Hydrogen Capital Corp. installiert über seine hundertprozentige Tochtergesellschaft PowerTap Hydrogen Fueling Corp. ("PowerTap") eine Wasserstoffproduktions- und Abgabeinfrastruktur in den USA. PowerTaps patentierte Lösung wurde über 20 Jahre entwickelt. PowerTap vermarktet jetzt sein Produkt des blauen Wasserstoffs der dritten Generation, das sich auf die Betankungsbedürfnisse der Automobil- und Langstrecken-Lkw-Märkte konzentrieren wird, denen die Wasserstoff-Betankungsinfrastruktur fehlt. Derzeit gibt es in den USA weniger als 100 öffentlich zugängliche Wasserstofftankstellen, wobei die meisten bestehenden Tankstellen industriellen Wasserstoff von industriellen Herstellern beziehen, die den Wasserstoff mittels Tanklaster zu den einzelnen Tankstellen transportieren.

PowerTap Hydrogens Stammaktien sind an der NEO Exchange notiert. Bitte besuchen Sie das Unternehmensprofil auf der Website der NEO Exchange unter: https://www.neo.inc/en/live/security-activity/MOVE#!/market-depth

PR-Kontakt

Dave Brown

AMW PR

Mobil: 917 543-1050

dave@amwpr.com

Investorenkontakt:
Tyler Troup, Circadian Group IR
MOVE@circadian-group.com

Kontakt bei Clean Power

Raghu Kilambi
raghu@hydrogenfueling.co
Tel.: +1 604-687-2038

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.



27.07.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


show this

Event im Fokus

Termine 2021

10. Juni 2021:Fachkonferenz Immobilien

14./15. Juli 2021: Fachkonferenzen Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

13./14. Oktober 2021: Fachkonferenzen Finanzdienstleistungen/Technologie

10./11. November 2021: Fachkonferenzen Software/IT & Branchenmix

„Je nach aktueller Covid-19 Situation und den bestehenden Vorschriften für Versammlungen entscheidet sich ca. 5 Wochen vor dem Termin, in welcher Form die Konferenzen stattfinden.“

GBC-Fokusbox

Kaufen: Aspermont Limited hat Turnaround abgeschlossen

Aspermont Limited ist der weltweit führende Anbieter von Business-to-Business-Medien (B2B) für den Rohstoffsektor. Mit einem neuen Management hat das Unternehmen seit 2016 den erfolgreichen Turnaround von einem traditionellen Medienunternehmen zu einem digitalen B2B-XaaS-Geschäftsmodell umgesetzt. Das Unternehmen hat diesen Turnaround im GJ 2020 abgeschlossen, als es sein erstes positives EBITDA-Ergebnis verzeichnete. Auf der Grundlage unseres DCF-Modells haben wir ein Kursziel von 0,09 AUD (0,06 Euro) pro Aktie ermittelt und vergeben das Rating KAUFEN.

News im Fokus

Vonovia SE: Vonovia verkauft Berliner Wohnungsbestände aus dem Zukunfts- und Sozialpakt Wohnen

17. September 2021, 12:40

Aktueller Webcast

Stealth BioTherapeutics

Cantor Global Healthcare Conference Fireside Chat

30. September 2021

Aktuelle Research-Studie

CR Capital AG

Original-Research: CR Capital AG (von First Berlin Equity Research GmbH): Buy

17. September 2021