Wayland Group Corporation

  • WKN: A2PAPZ
  • ISIN: CA9442041062
  • Land: Kanada

Nachricht vom 19.12.2018 | 08:12

Maricann Group Inc.: Wayland meldet bedeutende Liefervereinbarung mit RavenQuest BioMed

DGAP-News: Maricann Group Inc. / Schlagwort(e): Ankauf/Expansion

19.12.2018 / 08:12
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Wayland meldet bedeutende Liefervereinbarung mit RavenQuest BioMed

TORONTO, ONTARIO. 18. Dezember 2018 - Wayland Group Inc. (CSE: WAYL) (FRANKFURT: 75M) (OTCQB: MRRCF) ("Wayland" oder das "Unternehmen") und RavenQuest BioMed Inc. ("RavenQuest") geben bekannt, dass die Unternehmen einen Liefervertrag abgeschlossen haben, wonach Wayland im Jahr 2019 bis zu 8.000 kg getrocknete Cannabisblüten von RavenQuest beziehen wird. Die Gesamtmenge wird periodisch im Laufe des Jahres 2019 geliefert, sobald das Produkt verfügbar ist.

Im Rahmen der Liefervereinbarung wird Wayland in Erwartung der ersten großen Lieferung von Cannabisblüten im März 2019 sofort eine einmalige Zahlung von 2 Millionen Dollar an RavenQuest leisten. Die Preise für die Transaktion sind vergleichbar mit den aktuellen Großhandelspreisen für Cannabis.

"RavenQuest ist von der Zusammenarbeit mit Wayland sehr begeistert, da wir beide unseren Teil dazu beitragen, die enorme Nachfrage nach Cannabis in ganz Kanada zu decken", sagte George Robinson, CEO von RavenQuest. "Die Verhandlungen verliefen reibungslos und ohne große Herausforderungen; die Arbeit mit Ben Ward und seinem Team bei Wayland macht große Freude. Diese Liefervereinbarung ist ein bedeutender Gewinn für beide Seiten der Transaktion. Für RavenQuest stellen 8.000 kg etwa 80 % unserer geschätzten Produktion für 2019 dar. Das bedeutet, dass diese Transaktion uns viel mehr Sicherheit gibt, wenn es darum geht, unsere Produktion 2019 zu wettbewerbsfähigen Preisen zu verkaufen", so Robinson weiter.

"Wir sind begeistert, mit George und seinem Team von RavenQuest zusammenzuarbeiten, um ihr spezielles Indoor-Produkt über unser bestehendes Vertriebsnetz den Freizeit-Cannabiskonsumenten in ganz Kanada anzubieten. Diese Vereinbarung ermöglicht beiden Unternehmen Effizienzsteigerungen durch die konstruktive Zusammenarbeit bei, um die kanadische Nachfrage durch unsere vorhandenen Ressourcen zu decken. Gleichzeitig können wir so unsere bestehenden Vorräte auf dem europäischen Markt anbieten", sagte Ben Ward, CEO von Wayland.

Maricann Group Inc. ist unter dem Namen Wayland Group durch ihre Tochtergesellschaften tätig. Für weitere Einzelheiten siehe Pressemitteilung vom 24. September 2018.

Über Wayland Group Corp.

Wayland ist ein vertikal integrierter Züchter und Verarbeiter von Cannabis. Das 2013 gegründete Unternehmen ist in Burlington, Ontario, Kanada und München, Deutschland, ansässig und hat Produktionsstätten in Langton, Ontario, Kanada. In Langton betreibt das Unternehmen einen Betrieb zum Anbau von Cannabis, zur Extraktion, Rezeptierung und Vertrieb gemäß den bundesstaatlichen Lizenzen der Regierung Kanadas. Das Unternehmen hat ebenfalls Produktionsstätten in Dresden, Sachsen und in Regensdorf, Schweiz sowie in Allesandria im Piemont, Italien, in Ibague, Kolumbien, in London im Vereinigten Königreich und jetzt in Argentinien. Wayland verfolgt weltweit weitere neue Gelegenheiten, um die Lebensqualität durch Cannabis zu verbessern.

Über RavenQuest BioMed Inc.

RavenQuest BioMed Inc. ist ein diversifiziertes börsennotiertes Cannabisunternehmen mit Geschäftsbereichen, die sich auf die Produktion von Cannabis, Management-Services sowie Consulting und spezialisierte Forschung und Entwicklung konzentrieren. RavenQuest ist ein lizenzierter Produzent mit Anlagen in Markham, Ontario und Edmonton, Alberta. RavenQuest unterhält eine Forschungspartnerschaft mit der McGill University in Montreal, die sich auf die Erkennung von Sorten (Stämmen), die Stabilisierung von Pflanzen und die Ertragsmaximierung der Cannabispflanze konzentriert. Das Unternehmen konzentriert sich auf Partnerschaften mit indigenen Gemeinschaften.

Für weitere Informationen über Wayland besuchen Sie bitte unsere Webseite: www.waylandgroup.com.

Kontakte:

Investor Relations:
Graham Farrell
VP Communications
Graham.Farrell@waylandgroup.com
Tel.: 647-643-7665

Medienanfragen: media@waylandgroup.com

Corporate Headquarters (Kanada)
Wayland Group Corp. (Toronto)
845 Harrington Court, Unit 3
Burlington Ontario L7N 3P3
Canada
Tel. 289-288-6274

European Headquarters (Deutschland)
Maricann GmbH
Thierschstrasse 3
80538 München, Deutschland

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.



19.12.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


show this

News im Fokus

Deutsche Börse AG: Deutsche Börse AG rechnet mit deutlicher Überschreitung der Gewinnprognose für 2018

22. Januar 2019, 20:25

Aktueller Webcast

Cyren Ltd

Fourth Quarter and Full Year 2018 Earnings Call

13. Februar 2019

Aktuelle Research-Studie

CO.DON AG

Original-Research: CO.DON AG (von Sphene Capital GmbH): Buy

22. Januar 2019