LION E-Mobility AG

  • WKN: A2QH97
  • ISIN: CH0560888270
  • Land: Schweiz

Nachricht vom 16.06.2021 | 08:02

LION E-Mobility AG: LION Smart GmbH informiert über Projektabschluss mit Tier-1 Supplier

DGAP-News: LION E-Mobility AG / Schlagwort(e): Research Update/Nachhaltigkeit
16.06.2021 / 08:02
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

PRESSEMELDUNG

LION Smart GmbH informiert über Projektabschluss mit Tier-1 Supplier

Baar (CH), Garching, 16. Juni 2021 - Die LION Smart GmbH, eine 100-prozentige Tochter der LION
E-Mobility AG, hat die im Rahmen des gemeinsamen Entwicklungsprojekts mit einem der weltweit führenden Tier-1-Zulieferer alle vereinbarten Entwicklungsarbeiten erfolgreich abgeschlossen. Die letzte Testreihe an der LIGHT Battery und deren Teilsystemen umfasste klimatische Tests und verlief erwartungsgemäß zur Zufriedenheit der Beteiligten.

Im Rahmen des Entwicklungsprojekts der LIGHT Battery mit dem Tier-1-Zulieferer wurden im ersten Quartal 2021 unterschiedliche Modul-Konstellationen geliefert. Insgesamt wurden bis heute 80 Module an den Tier-1-Zulieferer ausgeliefert. Alle gelieferten Module wurden im Rahmen einer Kleinserienfertigung in Garching gefertigt und getestet. Die gelieferten Module und Batterien wurden in Testfahrzeuge integriert und entsprechen den Erwartungen beider beteiligter Unternehmen, so dass der Entwicklungsvertrag und das Projekt erfolgreich übergeben und abgeschlossen werden konnten. Die Leistung der gelieferten Batteriemodule beträgt ca. 85 kWh. Die Batterien treiben zwei in den Fahrzeugen integrierte Elektromotoren mit je einer Leistung von 200 kW an. Im Zuge der erfolgreichen Projektumsetzung, wurden durch den Tier-1-Zulieferer weitere Systeme und ein Entwicklungsunterstützung im Bereich BMS beauftragt.

Beide beteiligte Unternehmen befinden sich nun in Gesprächen über die weitere Zusammenarbeit, LION wird zu gegebener Zeit über die Ergebnisse informieren.
 

Über die LION E-Mobility AG:

Die LION E-Mobility AG ist eine im Jahr 2011 gegründete, börsennotierte Schweizer Holding mit aussichtsreichen strategischen Investments im E-Mobility Sektor, insbesondere im Bereich elektrische Energiespeicher und Lithium-Ionen-Batteriesystemtechnik.
Das Unternehmen besitzt 100% der deutschen LION Smart GmbH, einem Entwickler von Batteriepacks und Batterie-Management-Systemen. Die LION Smart GmbH hält zudem einen 30% Anteil an der TÜV SÜD Battery Testing GmbH, einem Joint Venture mit der TÜV SÜD AG. Die LION E-Mobility AG ist außerdem 100%ige Eigentümerin der LION E-Mobility North America Inc.

Verantwortlich für die Pressemitteilung ist der Verwaltungsrat der LION E-Mobility AG.

www.lionemobility.com

Kontakt LION Smart
Thomas Hetmann
Managing Director | Board Member
 
 
LION E-Mobility Investor Relations
Sebastian Duering
Telefon: +49 221 94991871
Mobil: +49 151 58204309
E-Mail: ir@lionemobility.com
LION E-Mobility Investor Relations
Matthias Glemser
Telefon: +49 89 360363247
E-Mail: ir@lionemobility.com
 

Disclaimer:

Aussagen, die Prognosen, Erwartungen, Ansichten, Pläne, Ziele sowie Annahmen bezüglich zukünftiger Ereignisse oder Leistungen zum Ausdruck bringen oder beinhalten, gelten nicht als historische Tatsachen und sind daher möglicherweise zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den Erwartungen, Schätzungen und Plänen zu jenem Zeitpunkt, an dem die Aussagen getätigt wurden, und beinhalten daher eine Reihe von Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen könnten, dass sich tatsächliche Ergebnisse oder Ereignisse erheblich von jenen unterscheiden, die derzeit erwartet werden. Die LION E-Mobility AG ist nicht verpflichtet, die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung zu aktualisieren.



16.06.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

Event im Fokus

Termine 2021

10. Juni 2021:Fachkonferenz Immobilien

14./15. Juli 2021: Fachkonferenzen Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

13./14. Oktober 2021: Fachkonferenzen Finanzdienstleistungen/Technologie

10./11. November 2021: Fachkonferenzen Software/IT & Branchenmix

„Je nach aktueller Covid-19 Situation und den bestehenden Vorschriften für Versammlungen entscheidet sich ca. 5 Wochen vor dem Termin, in welcher Form die Konferenzen stattfinden.“

GBC-Fokusbox

Cryptology Asset Group PLC: 120 % Kurspotenzial

GBC Research hat mit der Coverage der Cryptology Asset Group PLC (ISIN: MT0001770107) begonnen. Die Bewertung der führenden europäischen Investmentgesellschaft für Krypto-Assets und Blockchain-Unternehmen erfolgte mittels der Berechnung des Net Asset Value (NAV). Unter Berücksichtigung aller Beteiligungen ergibt sich zum 05. Juli 2021 eine GBC-Fair-NAV-Bewertung in Höhe von 1,04 Mrd. EUR. Daraus ergibt sich ein NAV je Cryptology-Aktie von 358,43 EUR. Daher empfiehlt GBC Research die Cryptology-Aktie zum Kauf und sieht ein Kurspotenzial von über 120 %.

News im Fokus

Deutsche Wohnen SE: Deutsche Wohnen unterstützt verbessertes Angebot der Vonovia für Zusammenschluss beider Unternehmen

01. August 2021, 22:15

Aktueller Webcast

Auto1 Group SE

Registrierung zum H1 2021 Trading Update der AUTO1 Group SE am 6. August um 15:30 Uhr MESZ

06. August 2021

Aktuelle Research-Studie

SURTECO GROUP SE

Original-Research: Surteco Group SE (von Sphene Capital GmbH): Buy

02. August 2021