Deutsche Rohstoff AG

  • WKN: A0XYG7
  • ISIN: DE000A0XYG76
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 23.06.2021 | 07:53

Deutsche Rohstoff AG: Weiterhin positiver Verlauf des Geschäftsjahres

DGAP-News: Deutsche Rohstoff AG / Schlagwort(e): Sonstiges
23.06.2021 / 07:53
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Deutsche Rohstoff AG: Weiterhin positiver Verlauf des Geschäftsjahres
Ölproduktion über der Erwartung/Starke Ergebnisse des Wertpapierportfolios

Mannheim. Zum Ende des ersten Halbjahres gibt die Deutsche Rohstoff AG ein Update der Geschäftsentwicklung:

  • Die Öl- und Gasproduktion in den USA entwickelte sich bis Ende Mai weiterhin sehr positiv. Insgesamt wurden rund 1.210.000 BOE (570.000 BO) produziert. Die bisherige Produktion lag damit rund 16% Prozent über der Planung.
  • Die Bohrungen vom Knight-Bohrplatz konnten planmäßig Ende Mai abgeschlossen werden. Voraussichtlich Mitte Juli wird die Fertigstellung der Bohrungen beginnen. Die Aufnahme der Produktion wird unverändert für das vierte Quartal 2021 erwartet. Es handelt sich um 12 Bohrungen mit 2,25 Meilen horizontaler Länge. Der Anteil von Cub Creek an den Bohrungen liegt bei 86%. Das gesamte Investitionsvolumen wird sich schätzungsweise auf 60 Mio. USD belaufen.
  • Cub Creek hat sowohl für die bestehende Produktion als auch für die zu erwartende Knight-Produktion Preissicherungskontrakte (Hedging) abgeschlossen. Für das restliche Jahr 2021 sind rund 380.000 Barrel zu rund 50 USD gesichert, für 2022 bisher 390.000 Barrel zu rund 58 USD pro Barrel.
  • Das Wertpapierportfolio bestehend aus Öl- und Gas sowie Goldaktien liefert weiterhin sehr gute Ergebnisse. Im 2. Quartal konnten bislang Gewinne in Höhe von 3,0 Mio. EUR realisiert werden. Darüber hinaus bestehen unrealisierte Gewinne in Höhe von 6,4 Mio. EUR. Im 1. Quartal konnten bereits Gewinne in Höhe von 8,5 Mio. EUR realisiert werden.

Die Gesellschaft plant, bis Mitte Juli vorläufige Halbjahreszahlen und bis Mitte August den vollständigen Halbjahresbericht zu veröffentlichen.

Mannheim, 23. Juni 2021

Die Deutsche Rohstoff identifiziert, entwickelt und veräußert attraktive Rohstoffvorkommen in Nordamerika, Australien und Europa. Der Schwerpunkt liegt in der Erschließung von Öl- und Gaslagerstätten in den USA. Metalle wie Gold und Wolfram runden das Portfolio ab. Weitere Informationen unter www.rohstoff.de

Kontakt

Deutsche Rohstoff AG
Dr. Thomas Gutschlag, CEO
Tel. +49 621 490 817 0
info@rohstoff.de



23.06.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

Event im Fokus

Termine 2021

10. Juni 2021:Fachkonferenz Immobilien

14./15. Juli 2021: Fachkonferenzen Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

13./14. Oktober 2021: Fachkonferenzen Finanzdienstleistungen/Technologie

10./11. November 2021: Fachkonferenzen Software/IT & Branchenmix

„Je nach aktueller Covid-19 Situation und den bestehenden Vorschriften für Versammlungen entscheidet sich ca. 5 Wochen vor dem Termin, in welcher Form die Konferenzen stattfinden.“

GBC-Fokusbox

Cryptology Asset Group PLC: 120 % Kurspotenzial

GBC Research hat mit der Coverage der Cryptology Asset Group PLC (ISIN: MT0001770107) begonnen. Die Bewertung der führenden europäischen Investmentgesellschaft für Krypto-Assets und Blockchain-Unternehmen erfolgte mittels der Berechnung des Net Asset Value (NAV). Unter Berücksichtigung aller Beteiligungen ergibt sich zum 05. Juli 2021 eine GBC-Fair-NAV-Bewertung in Höhe von 1,04 Mrd. EUR. Daraus ergibt sich ein NAV je Cryptology-Aktie von 358,43 EUR. Daher empfiehlt GBC Research die Cryptology-Aktie zum Kauf und sieht ein Kurspotenzial von über 120 %.

News im Fokus

HeidelbergCement AG: Ad-hoc: HeidelbergCement beschließt Aktienrückkaufprogramm mit einem Gesamtvolumen von bis zu 1 Milliarde Euro

28. Juli 2021, 16:39

Aktueller Webcast

HENSOLDT AG

H1 2021 Analyst Call

04. August 2021

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: GBC Insider Focus Index (von GBC AG): GBC Insider Focus Index

28. Juli 2021