Delivery Hero SE

  • WKN: A2E4K4
  • ISIN: DE000A2E4K43
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 04.07.2022 | 19:15

Delivery Hero heißt Glovo in der Gruppe willkommen - alle Maßnahmen für den Abschluss der Transaktion ergriffen

DGAP-News: Delivery Hero SE / Schlagwort(e): Fusionen & Übernahmen
Delivery Hero heißt Glovo in der Gruppe willkommen - alle Maßnahmen für den Abschluss der Transaktion ergriffen
04.07.2022 / 19:15
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

  • Delivery Hero hat alle Maßnahmen für den Abschluss der Transaktion in Bezug auf Glovo ergriffen, um Mehrheitsaktionär des Unternehmens zu werden
  • Gemeinsam mit Glovo wird Delivery Hero seinen Service bis zu 2,2 Milliarden Menschen in 74 Ländern anbieten können
  • Delivery Hero plant, in den folgenden Wochen nach dem formellen Abschluss der Transaktion detailliertere Informationen über die Geschäftsentwicklung von Glovo im ersten Halbjahr 2022 zu veröffentlichen

Berlin, 4. Juli 2022 – Delivery Hero SE (“Delivery Hero”, "das Unternehmen” oder “die Gruppe”), die weltweit führende lokale Lieferplattform, hat erfolgreich alle Maßnahmen für den Abschluss der Transaktion in Bezug auf GlovoApp23, S.A. (“Glovo”) ergriffen. Das Unternehmen wird Mehrheitsaktionär von Glovo sein und rund 94% der Aktien auf unverwässerter Basis an der führenden Multi-Kategorie-Lieferplattform halten. Die Erhöhung des Aktienkapitals von Delivery Hero und die anschließende Zulassung der Aktien zum Handel stehen noch aus.

Niklas Östberg, CEO und Mitgründer von Delivery Hero: “Wir passen als Partner perfekt zusammen und wir freuen uns sehr darauf, Glovo in der Delivery-Hero-Familie willkommen zu heißen. Wir kennen, schätzen und vertrauen uns seit Jahren. Unsere Teams teilen dieselbe Vision und wir können immer noch viel voneinander lernen, indem wir Wissen austauschen und technologische sowie operative Synergien ausloten.”

Oscar Pierre, CEO und Mitgründer von Glovo: “Der Zusammenschluss mit der Delivery-Hero-Familie wird unser Wachstum und die Entwicklung unseres Produkts beschleunigen. Gemeinsam werden wir einen großen Teil der Bevölkerung auf vier Kontinenten mit unseren Services bedienen, wobei Millionen von lokalen Unternehmen und Fahrern kontinuierlich von unserer Plattform profitieren. Wir freuen uns sehr, endlich mit der Zusammenarbeit zu beginnen und Erfahrungen und Technologien mit anderen Marken der Gruppe zu teilen.”

Die starke Präsenz von Glovo in Südeuropa und EEMEA (Eastern Europe, Middle East & Africa = Osteuropa, Naher Osten & Afrika) ergänzt die globale Abdeckung von Delivery Hero, wodurch sich die Gesamtzahl der Länder auf 74 erhöht und bis zu 2,2 Milliarden Menschen auf vier Kontinenten beliefert werden können. Die strategische Partnerschaft, die sich aus dieser Transaktion ergibt, wird es beiden Unternehmen ermöglichen, das technologische und operative Know-how des jeweils anderen zu nutzen. Glovo wird mit seiner bestehenden Marke und Plattform unter dem derzeitigen Managementteam, geleitet von den beiden Gründern Oscar Pierre und Sacha Michaud, die weiterhin in Glovo investiert bleiben, weiterarbeiten.

Detailliertere Informationen über die Geschäftsentwicklung von Glovo im ersten Halbjahr 2022 werden in den folgenden Wochen nach dem formellen Abschluss der Transaktion bekannt gegeben.

 

ÜBER DELIVERY HERO
Delivery Hero ist die weltweit führende lokale Lieferplattform, die ihren Dienst in über 70 Ländern in Asien, Europa, Lateinamerika, dem Nahen Osten und Afrika anbietet. Das Unternehmen startete 2011 als Lieferdienst für Essen und betreibt heute seine eigene Logistik auf vier Kontinenten. Darüber hinaus leistet Delivery Hero Pionierarbeit im Bereich des Quick-Commerce, der nächsten Generation des E-Commerce, mit dem Ziel, Lebensmittel und Haushaltswaren in weniger als einer Stunde - häufig in 20 bis 30 Minuten - zum Kunden zu bringen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Berlin, Deutschland, ist seit 2017 an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert und Teil des Börsenindex MDAX. Weitere Informationen: www.deliveryhero.com

ÜBER GLOVO
Glovo ist eine wegweisende Multi-Kategorie-Liefer-App, die Nutzer mit Unternehmen und Kurieren verbindet und On-Demand-Dienste von lokalen Restaurants, Lebensmittelhändlern und Supermärkten sowie Einzelhandelsgeschäften anbietet. Die Vision von Glovo ist es, jedem einen einfachen Zugang zu allem in seiner Stadt zu ermöglichen, damit ihre Nutzer das genießen können, was sie wollen, wann sie wollen und wo sie wollen. Das Unternehmen wurde 2014 in Barcelona gegründet und ist in 25 Ländern in Europa, Zentralasien und Afrika tätig. Für weitere Informationen über Glovo besuchen Sie bitte https://about.glovoapp.com/en/

PRESSEKONTAKT
Delivery Hero

Kingsum Li
Corporate & Financial Communications
+49 151 112 086 22
press@deliveryhero.com

Glovo
Katarzyna Kosior
Global Communications
+34 689 072 183
press@glovoapp.com

INVESTOR RELATIONS-KONTAKT
Delivery Hero

Christoph Bast
Head of Investor Relations
+49 160 30 13 435
ir@deliveryhero.com

 

HAFTUNGSAUSSCHLUSS
Diese Mitteilung kann bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen, Schätzungen, Ansichten und Prognosen in Bezug auf die künftige Geschäftslage, Ertragslage und Ergebnisse der Delivery Hero SE enthalten ("zukunftsgerichtete Aussagen"). Zukunftsgerichtete Aussagen sind an Begriffen wie "glauben", "schätzen", "antizipieren", "erwarten", "beabsichtigen", "werden", oder "sollen" sowie ihrer Negierung und ähnlichen Varianten oder vergleichbarer Terminologie zu erkennen. Zukunftsgerichtete Aussagen umfassen sämtliche Sachverhalte, die nicht auf historischen Fakten basieren. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den gegenwärtigen Meinungen, Prognosen und Annahmen des Vorstands der Delivery Hero SE und beinhalten erhebliche bekannte und unbekannte Risiken sowie Ungewissheiten, weshalb die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen und Ereignisse wesentlich von den in zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückten oder implizierten Ergebnissen, Leistungen und Ereignissen abweichen können. Hierin enthaltene zukunftsgerichtete Aussagen sollten nicht als Garantien für zukünftige Leistungen und Ergebnisse verstanden werden und sind nicht notwendigerweise zuverlässige Indikatoren dafür, ob solche Ergebnisse erzielt werden oder nicht. Die in dieser Mitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen besitzen nur am Tag dieser Veröffentlichung Gültigkeit. Wir werden die in dieser Mitteilung enthaltenen Informationen, zukunftsgerichteten Aussagen oder Schlussfolgerungen unter Berücksichtigung späterer Ereignisse und Umstände weder aktualisieren, noch spätere Ereignisse oder Umstände reflektieren oder Ungenauigkeiten, die sich nach der Veröffentlichung dieser Mitteilung aufgrund neuer Informationen, künftiger Entwicklungen oder aufgrund sonstiger Umstände ergeben, korrigieren, und übernehmen hierzu auch keine entsprechende Verpflichtung. Wir übernehmen keine Verantwortung in irgendeiner Weise dafür, dass die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen oder Vermutungen eintreten werden.



04.07.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC im Fokus

ISA gAG: Attraktive Wandelanleihe

Die International School Augsburg begibt Wandelanleihe als weiteren Finanzierungsbaustein des geplanten Schulneubaus; unserer Einschätzung nach liegen attraktive Konditionen vor und die Anleihe ist von der ISA gAG solide finanzierbar; das Wertpapier ist aus unserer Sicht sowohl für das Unternehmen als auch für die Investoren ein attraktives Investment.

Events im Fokus

Termine 2022

12./13. Oktober 2022: Fachkonferenz Finanzdienstleistungen/Technologie

News im Fokus

Allianz SE: Allianz erzielt ein operatives Ergebnis von 3,5 Milliarden Euro im zweiten Quartal - Konzern bestätigt Ausblick für das Gesamtjahr

05. August 2022, 06:59

Aktueller Webcast

Nordex SE

Conference Call 15.08.2022 (Webcast)

15. August 2022

Aktuelle Research-Studie

GK Software SE

Original-Research: GK Software SE (von Montega AG): Kaufen

05. August 2022