Baloise Holding AG

  • WKN: 853020
  • ISIN: CH0012410517
  • Land: Schweiz

Nachricht vom 02.12.2021 | 07:00

Baloise wird von MSCI mit höherem Nachhaltigkeitsrating ausgezeichnet

EQS Group-News: Baloise Holding AG / Schlagwort(e): Sonstiges/Nachhaltigkeit
02.12.2021 / 07:00

Basel, 2. Dezember 2021. Die Fortschritte der Baloise in Sachen Nachhaltigkeit werden immer stärker auch extern wahrgenommen und gewürdigt. So hat MSCI das ESG-Rating von Baloise von BBB auf A erhöht. Damit zählt Baloise in punkto Nachhaltigkeit zu den 37 Prozent der weltweit besten Unternehmen ihrer Vergleichsgruppe.

«Wir sind stolz darauf, dass MSCI, der grösste Anbieter von Nachhaltigkeitsratings, die Fortschritte im Rahmen unserer Nachhaltigkeitsstrategie in den Bereichen 'Umwelt', 'Soziales' und 'Unternehmensführung' wertschätzt und unser ESG-Rating auf 'A' erhöht hat. Besonders freut es mich, dass unsere Initiativen in den Bereichen Unternehmensführung, Klimarisiken sowie der verantwortungsvollen Anlagen damit gewürdigt werden», sagt Carsten Stolz, CFO, Baloise Group.

Für die Baloise haben eine nachhaltige Entwicklung und das Versicherungs- und Finanzdienstleistungsgeschäft wesentliche Gemeinsamkeiten: langfristiges Handeln und der verantwortungsbewusste Umgang mit Risiken und Ressourcen. Bei der Baloise ist Nachhaltigkeit durch das eigene Wertschöpfungsmodell integraler Bestandteil der langfristigen Unternehmensstrategie.

Dies wird zunehmend auch extern gewürdigt. Während MSCI die Baloise im April 2017 noch mit dem ESG-Rating BB bewertet hatte, erfolgte rund zwei Jahre später die Hochstufung von BB auf BBB. Im November 2021 hat MSCI nun das ESG-Rating der Baloise von BBB auf A erneut angehoben. Dabei wurden insbesondere die Fortschritte im Bereich Unternehmensführung, Responsible Investment sowie Management von Klimarisiken und die ersten Schritte in der Integration von ESG-Kriterien im Underwriting gewürdigt.

Die ESG-Ratingskala von MSCI reicht von CCC am unteren Ende über B, BB, BBB über A, AA bis AAA am oberen Ende. Mit dem ESG-Rating A zählt Baloise nun zu den 37 Prozent der weltweit besten Unternehmen des Sektors «Multi-line Insurance & Brokerage». MSCI ESG Research ist der weltweit grösste Anbieter von Nachhaltigkeitsanalysen und Ratings im Bereich Umwelt, Soziales und Unternehmensführung (ESG).

Auch die beiden Ratingagenturen Sustainalytics und Standard & Poor's im Rahmen des «SAM Corporate Sustainability Assessment» haben der Baloise im laufenden Jahr Fortschritte bei der Umsetzung ihrer Nachhaltigkeitsstrategie attestiert und ihre jeweiligen Ratings für Baloise erhöht.

Kontakt
Baloise Group, Aeschengraben 21, 
CH-4002 Basel
Internet: www.baloise.com
E-Mail: media.relations@baloise.com / investor.relations@baloise.com
Media Relations: Tel:
+41 58 285 70 05
Investor Relations: Tel: +41 58 285 81 81

Die Baloise Group ist mehr als eine traditionelle Versicherung. Im Fokus ihrer Geschäftstätigkeit stehen die sich wandelnden Sicherheits- und Dienstleistungsbedürfnisse der Gesellschaft im digitalen Zeitalter. Die rund 7'700 Baloise Mitarbeitenden fokussieren sich deshalb auf die Wünsche ihrer Kunden. Ein optimaler Kundenservice sowie innovative Produkte und Dienstleistungen machen die Baloise zur ersten Wahl für alle Menschen, die sich einfach sicher fühlen wollen. Im Herzen von Europa mit Sitz in Basel, agiert die Baloise Group als Anbieterin von Präventions-, Vorsorge-, Assistance- und Versicherungslösungen. Ihre Kernmärkte sind die Schweiz, Deutschland, Belgien und Luxemburg. In der Schweiz fungiert sie mit der Baloise Bank SoBa zudem als fokussierte Finanzdienstleisterin, einer Kombination von Versicherung und Bank. Das Geschäft mit innovativen Vorsorgeprodukten für Privatkunden in ganz Europa betreibt die Baloise mit ihrem Kompetenzzentrum von Luxemburg aus. Die Aktie der Bâloise Holding AG ist im Hauptsegment an der SIX Swiss Exchange kotiert.



Ende der Medienmitteilungen



show this

GBC im Fokus

Cryptology: führende europäische Holding für Krypto-Assets und Blockchain-Unternehmen

Die Cryptology Asset Group ist eine börsennotierte Beteiligungsgesellschaft mit Fokus auf Krypto-Assets und blockchainbasierte Geschäftsmodelle. Dafür steht der Crypotology ein breites Netzwerk zur Verfügung, u.a. Christian Angermayer und Mike Novogratz, zwei der weltweit prominentesten Persönlichkeiten im Kryptogeschäft, die gleichzeitig auch zu den Gründern und Hauptgesellschaftern des Unternehmens zählen. Wir haben mit dem CEO der Gesellschaft, Patrick Lowry, über die Perspektiven für Krypto-Assets und die Entwicklung der Cryptology Asset Group gesprochen.

News im Fokus

Vonovia SE: Ordentliche Hauptversammlung soll am 29. April 2022 virtuell stattfinden

18. Januar 2022, 13:55

Aktueller Webcast

home24 SE

Trading Update FY 2021

25. Januar 2022

Aktuelle Research-Studie

HAEMATO AG

Original-Research: Haemato AG (von First Berlin Equity Research GmbH): Buy

18. Januar 2022