Wirecard AG

  • WKN: 747206
  • ISIN: DE0007472060
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 25.07.2018 | 07:30

Wirecard AG: Vorläufiges Ergebnis erstes Halbjahr/ zweites Quartal 2018

DGAP-News: Wirecard AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis/Halbjahresergebnis

25.07.2018 / 07:30
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


25. Juli 2018

Wirecard AG: Vorläufiges Ergebnis erstes Halbjahr/ zweites Quartal 2018

Aschheim (München). Die Wirecard AG meldet für das erste Halbjahr bzw. das zweite Quartal 2018 ein positives vorläufiges Ergebnis.

Der Konzernumsatz stieg im ersten Halbjahr 2018, im Vergleich zum Vorjahreszeitraum, um 45,8 Prozent auf 897,3 Mio. EUR (H1/2017: 615,5 Mio. EUR). Im zweiten Quartal 2018 erhöhte sich der Umsatz um 40,0 Prozent auf 476,9 Mio. EUR (Q2/2017: 340,6 Mio. EUR).

Der operative Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) stieg im ersten Halbjahr nach vorläufigen Zahlen um 39,1 Prozent auf 245,5 Mio. EUR (H1/2017: 176,5 Mio. EUR). Im zweiten Quartal erhöhte sich das EBITDA im Vergleich zum Vorjahresquartal um 39,9 Prozent auf 133,2 Mio. EUR (Q2/2017: 95,2 Mio. EUR).

Der Vorstand ist sehr optimistisch für das Gesamtjahr und bestätigt seine Prognose im Geschäftsjahr 2018 einen operativen Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) von 520 Mio. EUR bis 545 Mio. EUR zu erzielen.

Alle Ergebnisse sind vorläufig. Der Halbjahres-/ Q2-Bericht wird am 16. August 2018 veröffentlicht.

Wirecard Kontakt:

Iris Stöckl
VP Investor Relations/ Corporate Communications
Tel.: +49 (0) 89-4424-1424
e-Mail: iris.stoeckl@wirecard.com
http://www.wirecard.de
ISIN DE0007472060
Reuters: WDI.GDE
Bloomberg: WDI GY



25.07.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC-Fokusbox

Media and Games Invest wächst dynamisch und profitabel

Innerhalb des Konzerns Media and Games Invest sind der wachstumsstarke Game-Publisher gamigo AG sowie Unternehmen aus dem dynamischen Bereich „Digital Media“ gebündelt. Der Wachstumskurs der Gesellschaft soll sowohl auf Basis eines anhaltenden anorganischen Wachstums sowie durch den Ausbau des bestehenden Geschäftes fortgesetzt werden. Im Rahmen unserer Initial-Coverage-Studie haben wir ein Kursziel von 1,90 € je Aktie ermittelt und vergeben das Rating KAUFEN..

Aktueller Webcast

SeaChange Corporation

Third Quarter Fiscal Year 2020 Results

04. Dezember 2019

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: Agrios Global Holdings Ltd. (von GBC AG): BUY Agrios Global Holdings Ltd.

09. Dezember 2019