windeln.de SE

  • WKN: WNDL19
  • ISIN: DE000WNDL193
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 30.04.2019 | 17:02

windeln.de SE: windeln.de verschiebt Veröffentlichung der Q1-Zahlen auf Ende Mai 2019

DGAP-News: windeln.de SE / Schlagwort(e): Sonstiges

30.04.2019 / 17:02
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



windeln.de verschiebt Veröffentlichung der Q1-Zahlen auf Ende Mai 2019

München, 30. April 2019: windeln.de SE ("windeln.de"), einer der führenden Onlinehändler für Familienprodukte in Europa und für Kunden in China, verschiebt die Veröffentlichung der Geschäftszahlen für das erste Quartal (Q1) 2019 auf den 28. Mai 2019. Ursprünglich sollten die Zahlen am 8. Mai 2019 veröffentlicht werden. Gründe für die einmalige Verschiebung der Quartalszahlen sind organisatorische und zeitliche Mehraufwände, die im Zusammenhang mit der im März 2019 durchgeführten Kapitalerhöhung entstanden sind.

Die anderen kommunizierten Veröffentlichungstermine für 2019 bleiben unverändert.

 

Corporate Communications
Sophia Kursawe
Telefon: +49 (89) 41 61 71 52 65
E-Mail: investor.relations@windeln.de

Über windeln.de

windeln.de ist einer der führenden Onlinehändler für Familienprodukte in Europa. Darüber hinaus betreibt das Unternehmen ein erfolgreiches E-Commerce Geschäft mit Baby- und Kleinkinderprodukten für Kunden in China. Das breite Produktsortiment reicht von Windeln und Babynahrung über Kindermöbel, Spielzeug und Kleidung bis hin zu Kinderwagen und Autokindersitzen. windeln.de wurde im Oktober 2010 gegründet. Seit dem 6. Mai 2015 ist windeln.de im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert. Weitere Informationen finden Sie unter http://corporate.windeln.de.

Unsere Shops: www.windeln.de, www.windeln.ch, www.bebitus.es, www.bebitus.pt, www.bebitus.fr, www.windeln.com.cn, windelnde.tmall.hk/



30.04.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC-Fokusbox

Media and Games Invest wächst dynamisch und profitabel

Innerhalb des Konzerns Media and Games Invest sind der wachstumsstarke Game-Publisher gamigo AG sowie Unternehmen aus dem dynamischen Bereich „Digital Media“ gebündelt. Der Wachstumskurs der Gesellschaft soll sowohl auf Basis eines anhaltenden anorganischen Wachstums sowie durch den Ausbau des bestehenden Geschäftes fortgesetzt werden. Im Rahmen unserer Initial-Coverage-Studie haben wir ein Kursziel von 1,90 € je Aktie ermittelt und vergeben das Rating KAUFEN..

Aktueller Webcast

SeaChange Corporation

Third Quarter Fiscal Year 2020 Results

04. Dezember 2019

Aktuelle Research-Studie

Aves One AG

Original-Research: Aves One AG (von GBC AG): BUY

06. Dezember 2019