VIB Vermögen AG

  • WKN: 245751
  • ISIN: DE0002457512
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 10.06.2020 | 07:30

VIB Vermögen AG veröffentlicht ersten EPRA-Nachhaltigkeitsbericht

DGAP-News: VIB Vermögen AG / Schlagwort(e): Nachhaltigkeit/Immobilien
10.06.2020 / 07:30
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Corporate News

VIB Vermögen AG veröffentlicht ersten EPRA-Nachhaltigkeitsbericht

Neuburg/Donau, 10. Juni 2020 - Die VIB Vermögen AG, eine auf Entwicklung, Erwerb und Bestandshaltung von Gewerbeimmobilien spezialisierte Gesellschaft, hat heute ihren ersten EPRA-Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht. Der Bericht bezieht sich auf das Geschäftsjahr 2019 und orientiert sich an den EPRA Best Practice Recommendations on Sustainability Reporting, dem maßgeblichen europäischen Bewertungsstandard der Immobilienbranche.

Die VIB widmet sich in diesem Bericht den Themen Ökologie, Soziales und Unternehmensführung und ergänzt damit die regelmäßige Berichterstattung rund um die wichtigsten Finanzkennzahlen der EPRA, die bereits seit einigen Jahren fester Bestandteil des Geschäftsberichts sind.

"Mit der Veröffentlichung zahlreicher Informationen zu nichtfinanziellen Aspekten wollen wir unseren Stakeholdern einen noch transparenteren Einblick in unser Unternehmen ermöglichen und somit das langfristige Vertrauen unserer Geschäftspartner weiter stärken", sagt Holger Pilgenröther, Finanzvorstand der VIB Vermögen AG und fügt hinzu: "Die Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsaspekten in unserer Wertschöpfungskette war schon immer von hoher Bedeutung und wird auch zukünftig in unsere Unternehmensentscheidungen mit einfließen."

Der vollständige EPRA-Nachhaltigkeitsbericht ist abrufbar unter www.vib-ag.de


Kontakt

Investor Relations:

VIB Vermögen AG
Petra Riechert Tel.: + 49 (0)8431 9077-952
Tilly-Park 1 Fax: + 49 (0)8431 9077-929
86633 Neuburg/Donau E-Mail: petra.riechert@vib-ag.de


Profil der VIB Vermögen AG

Die VIB Vermögen AG ist eine auf Bestandshaltung von Gewerbeimmobilien spezialisierte mittelständische Gesellschaft, die seit nunmehr 25 Jahren erfolgreich tätig ist. Der Fokus liegt auf Immobilien aus den Branchen Logistik/Light-Industry sowie Handel im wirtschaftsstarken süddeutschen Raum. Seit 2005 notieren die Aktien der VIB an den Börsen München (m:access) und Frankfurt (Open Market).

Das Geschäftsmodell der VIB basiert auf einer "Develop-or-Buy-and-Hold"-Strategie: Zum einen erwirbt die VIB bereits vermietete Immobilien, zum anderen entwickelt sie von Grund auf neue Immobilien, um diese dauerhaft in den eigenen Bestand zu übernehmen und daraus Mieterlöse zu erzielen. Zudem ist die VIB an Gesellschaften mit Immobilienvermögen beteiligt.



10.06.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC-Fokusbox

Anleihe der German Real Estate Capital S.A. stark überdurchschnittlich attraktiv

Die Anleihe der German Real Estate Capital S.A. weist aktuell eine Effektivverzinsung von ca. 14 % auf. Da es sich hier quasi um eine Immobilien-Anleihe handelt, ist das Anleiherisiko überschaubar. Insgesamt verfügt die German Real Estate-Gruppe über 6 Objekte, 24 Bestands- und 22 Handelsobjekte, womit eine Kombination aus stetigen Einnahmen und attraktiven Entwicklerrenditen erreicht wird. Wir stufen die Anleihe als stark überdurchschnittlich attraktiv ein.

News im Fokus

Vonovia SE: Mehr als 150 Talente starten ihre Ausbildung bei Vonovia (News mit Zusatzmaterial)

03. August 2020, 15:52

Aktueller Webcast

TeamViewer AG

Q2 2020 Ergebnis

04. August 2020

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: Wolftank-Adisa Holding AG (von Montega AG): Kaufen Wolftank-Adisa Holding AG

03. August 2020