VIB Vermögen AG

  • WKN: 245751
  • ISIN: DE0002457512
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 23.10.2019 | 07:30

VIB Vermögen AG: Ludwig Schlosser zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden gewählt

DGAP-News: VIB Vermögen AG / Schlagwort(e): Personalie

23.10.2019 / 07:30
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Corporate News

VIB Vermögen AG: Ludwig Schlosser zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden gewählt

Neuburg/Donau, 23. Oktober 2019 - In der gestrigen Sitzung des Aufsichtsrats wurde Herr
Ludwig Schlosser einstimmig zum neuen Vorsitzenden des Aufsichtsrats der VIB Verrmögen AG gewählt. Er folgt auf Herrn Franz Xaver Schmidbauer, der sein Amt als Aufsichtsratsvor-sitzender niederlegt und dem Unternehmen weiterhin als Mitglied des Aufsichtsrats zur Verfügung steht.

"Ich freue mich, dass mit Ludwig Schlosser der Gründer der Gesellschaft als erfahrener Immobilien- und Finanzexperte als Nachfolger für die Funktion des Aufsichtsratsvorsitzenden gewonnen werden konnte", so Franz Xaver Schmidbauer, bisheriger Aufsichtsratsvorsitzende der VIB Vermögen AG. Ludwig Schlosser, neuer Vorsitzender des Aufsichtsrats ergänzt: "Mir ist es ganz besonders wichtig, die sehr enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Vorstand im Sinne der Anteilseigner unserer Gesellschaft erfolgreich fortzuführen. Ich freue mich auf diese Aufgabe."


Kontakt

Investor Relations:

VIB Vermögen AG
Petra Riechert Tel.: + 49 (0)8431 9077-952
Tilly-Park 1 Fax: + 49 (0)8431 9077-929
86633 Neuburg/Donau E-Mail: petra.riechert@vib-ag.de


Profil der VIB Vermögen AG

Die VIB Vermögen AG ist eine auf Bestandshaltung von Gewerbeimmobilien spezialisierte mittelständische Gesellschaft, die seit nunmehr 25 Jahren erfolgreich tätig ist. Der Fokus liegt auf Immobilien aus den Branchen Logistik/Light-Industry sowie Handel im wirtschaftsstarken süddeutschen Raum. Seit 2005 notieren die Aktien der VIB an den Börsen München (m:access) und Frankfurt (Open Market).

Das Geschäftsmodell der VIB basiert auf einer "Develop-or-Buy-and-Hold"-Strategie: Zum einen erwirbt die VIB bereits vermietete Immobilien, zum anderen entwickelt sie von Grund auf neue Immobilien, um diese dauerhaft in den eigenen Bestand zu übernehmen und daraus Mieterlöse zu erzielen. Zudem ist die VIB an Gesellschaften mit Immobilienvermögen beteiligt.



23.10.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC-Fokusbox

MBH Corporation. Hohes Kurspotenzial

Die MBH Corporation plc hat in den vergangenen Berichtsperioden eine sehr hohe M&A-Aktivität aufgezeigt. Unter Anwendung der so genannten Agglomeration Methodology hat die Beteiligungsgesellschaft branchenübergreifend seit 2018 11 Beteiligungen erworben. Bei einem Pro-Forma-Umsatz der Beteiligungsgesellschaften von über 120 Mio. GBP und einem Pro-Forma-EBITDA in Höhe von über 11 Mio. GBP weist die MBH derzeit eine Marktkapitalisierung von umgerechnet gerade einmal 19,8 Mio. GBP auf. Ausgehend vom aktuellen Aktienkurs liegt zu unserem Kursziel in Höhe von 1,95 € ein hohes Kurspotenzial vor

News im Fokus

Vonovia SE: Um die Möglichkeit einer Präsenzveranstaltung zu wahren, soll die Hauptversammlung am 30. Juni stattfinden

30. März 2020, 08:29

Aktueller Webcast

SeaChange Corporation

Fourth Quarter Fiscal Year 2020 Results

06. April 2020

Aktuelle Research-Studie

3U HOLDING AG

Original-Research: 3U HOLDING AG (von GSC Research GmbH): Kaufen

27. März 2020