Baader Bank AG

  • WKN: 508810
  • ISIN: DE0005088108
  • Land: Germany

Nachricht vom 28.09.2020 | 14:05

Vermögensverwalter-Forum: Vorstellung Baader Europe Research Portal

DGAP-News: Baader Bank AG / Schlagwort(e): Konferenz
28.09.2020 / 14:05
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Presseinformation:

Vermögensverwalter-Forum: Vorstellung Baader Europe Research Portal


Unterschleißheim, 28. September 2020: Bereits zum siebten Mal in Folge fand am vergangenen Donnerstag das etablierte Vermögensverwalter-Forum im Rahmen der Baader Investment Conference statt. Über 200 Teilnehmer nahmen an dem abwechslungsreichen Vortrags-Programm teil, welches in diesem Jahr aufgrund der COVID-19 Pandemie rein virtuell abgehalten wurde.

Das Forum stand unter dem Motto "Typisch deutsch: Wie legen private und institutionelle Kunden ihr Geld am liebsten an?".

Präsentiert wurden neben den Services der Baader Bank maßgeschneiderte Produkte aus unterschiedlichen Assetklassen, u.a. von Sebastian Hasenack (Leiter Vertrieb & Kooperationen, Solidvest), Patrick Hartmann (Head of Operations, Exporo Investment GmbH), Erik Podzuweit (Gründer & Geschäftsführer, Scalable Capital Vermögensverwaltung GmbH) sowie Daniel Maier (Managing Director, Charteted Investment Germany GmbH).

Ergänzend stellten unsere Kollegen Annika Glükher (Banking Service Sales) sowie Robert Weller (Head of Multi Asset Sales International) anhand von praktischen Beispielen unser neues Angebot "Baader Europe Research Portal", welches in Kooperation mit AlphaValue betrieben wird und unsere gesamte Research-Kompetenz abbildet, vor.

Neben weiteren Highlights wie der Präsentation "Charakteristika Institutioneller Investor Markt in Deutschland" von Markus Neubauer (Geschäftsführer, Universal-Investment-Gesellschaft mbH) sowie "Interessante Erkenntnisse aus der Studie "Finanz & Altersvorsorge" von Simone Wagner (Projektmanagerin & Referentin des Chief Content Officers, BurdaForward GmbH), wurde der Tag durch die Vorstellung namhafter Fonds-Manager (Shareholder Value Management AG und HM Trust AG) zusammen mit dem traditionellen Dialog der Experten abgerundet.

"Unser Ziel des Tages war, den Vermögensverwaltern spannende Ansätze zum Thema Services und Angebote für Privatanleger aufzuzeigen sowie sie konkret bei der Umsetzung zu unterstützen", so Oliver Riedel, Mitglied des Vorstands.

Für weitere Informationen:

Baader Bank AG
Weihenstephaner Straße 4
85716 Unterschleißheim, Deutschland

Florian E. Schopf
Managing Director
Unternehmenssprecher
Head of Group Strategy & Communication

T +49 89 5150 1013
M +49 160 7188826

florian.schopf@baaderbank.de
https://www.baaderbank.de


Über die Baader Bank AG:

Die Baader Bank ist die Bank zum Kapitalmarkt. Sie ermöglicht ihren Kunden den Zugang zu den internationalen Kapitalmärkten und das Investieren in Finanzprodukte auf effektive, effiziente und sichere Weise. Durch das Nutzen neuester Entwicklungen der Bankenbranche generiert sie für ihre Kunden einen Mehrwert - bei Produkten, in den Prozessen, in der Technik. Als familiengeführte Vollbank mit Sitz in Unterschleißheim bei München und rund 400 Mitarbeitern ist sie in den Geschäftsfeldern Market Making, Capital Markets, Multi Asset Brokerage, Asset Management Services, Banking Services und Research aktiv.

Weitere Informationen finden Sie auch online:

Unternehmenswebseite: https://www.baaderbank.de/
Twitter: https://twitter.com/Baader_Bank
Linkedin: https://www.linkedin.com/company/98924/
Xing: https://www.xing.com/companies/baaderbankag?sc_o=da980_e
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCDJ7PGKWwtafrPSFDI3nmsQ



28.09.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

ESG-Whitepaper im Fokus

The Corporate ESG Guide: A 360 view on the current landscape and trends

Die ESG-Kriterien (Environmental, Social and Governance) werden auch für Emittenten immer wichtiger, wenn sie für Investoren attraktiv bleiben wollen. In dem Whitepaper “The Corporate ESG Guide: A 360 view on the current landscape and trends” beantworten die Experten von Investor Update grundlegende Fragen von Emittenten. Außerdem kommen Vermögensverwalter, Unternehmensberater Manager und ESG-Ratingagenturen zu wichtigen ESG-Themen zu Wort.

GBC-Fokusbox

"GBC Best of m:access 2020": Neue vielversprechende Auswahl

Unsere letztjährige „GBC Best of m:access“-Auswahl hat sich mit einer Performance von über 50 % überdurchschnittlich stark entwickelt und alle relevanten Indizes hinter sich gelassen. Im Rahmen der vorliegenden aktualisierten Studie präsentieren wir Ihnen eine in Teilen neu zusammengesetzte Selektion, die weiterhin 15 Unternehmen umfasst. Die aktuellen Einschätzungen zu den Einzeltiteln und auch weitere Informationen zur Entwicklung des m:access sind in der vollständigen Studie „GBC Best of m:access 2020“ enthalten.

Aktuelle Research-Studie

EQS Group AG

Original-Research: EQS Group AG (von GSC Research GmbH): Verkaufen

27. November 2020