UniDevice AG

  • WKN: A11QLU
  • ISIN: DE000A11QLU3
  • Land: Germany

Nachricht vom 20.05.2022 | 12:15

UniDevice AG: Geschäftsbericht 2021 - Einladung zur Hauptversammlung am 05.07.2022 (News mit Zusatzmaterial)

DGAP-News: UniDevice AG / Schlagwort(e): Dividende/Jahresbericht
UniDevice AG: Geschäftsbericht 2021 - Einladung zur Hauptversammlung am 05.07.2022 (News mit Zusatzmaterial)
20.05.2022 / 12:15
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Investor News, 22.05.2021

UniDevice AG
 
Mittelstraße 7
12529 Schönefeld
Tel.: (030) 55 57 25 78
info@unidevice.de
 

Einladung zur Hauptversammlung am 05.07.2022

Dividendenvorschlag 7 Cent je Aktie

 

Schönefeld, den 22.05.2021 – Die UniDevice AG (ISIN: DE000A11QLU3) gibt bekannt, dass die Einladung zur Hauptversammlung am 05.07.2022 in einen Dividendenvorschlag von 7 Cent je Aktie beinhaltet (Vorjahr: 12 Cent je Aktie).

Der Geschäftsbericht 2021 wurde auf der Webseite der Gesellschaft veröffentlicht.

Das internationale B2B-Brokerage für Kommunikations- und Unterhaltungselektronik mit Schwerpunkt auf hochpreisige Smartphones führender Hersteller wie Apple und Samsung litt im Jahr 2021 unter den pandemiebedingten Lieferkettenstörungen.

Der Umsatz sank um 14% von 404,8 auf 348,0 Mio. Euro. Der Jahresüberschuss ging um 51% zurück, von 3,5 auf 1,7 Mio. Euro.

Im ersten Quartal 2022 bestanden weiterhin erhebliche Lieferkettenstörungen. Im Ergebnis wurde das erste Quartal 2022 mit einem Verlust abgeschlossen.

Die Abwertung des EUR gegenüber dem USD führte im Monat April 2022 zu einem guten Handelsergebnis durch erhebliche Warenverkäufe in USD.

„Wir streben in dieser gesamtwirtschaftlichen Lage an, im Geschäftsjahr 2022 einen Gewinn von mehr als 2.0 Mio. Euro zu erreichen“, so Dr. Christian Pahl (CEO).

 

Über die UniDevice AG

Die UniDevice AG (DE000A11QLU3) ist mit der PPA International AG, ein internationaler B2B Broker für Kommunikations- und Unterhaltungselektronik mit Schwerpunkt auf hochpreisige Smartphones führender Hersteller wie Apple und Samsung, in der Kommunikationstechnik tätig.

In diesem Markt hat sich das Unternehmen mit Sitz in Berlin als erster in Deutschland auf die Optimierung der Lieferkette der Kunden spezialisiert.

Zu den Kunden gehören Mobilfunkdienstleister sowie Groß- und Einzelhändler. Risiken sind wegen des schnellen Lagerumschlags und Sofortzahlung der Kunden wesentlich niedriger als bei einem Großhändler.

Das Unternehmen ist seit März 2018 börsennotiert und seit Dezember 2019 mit einer Anleihe (DE000A254PV7) am Kapitalmarkt vertreten.


Zusatzmaterial zur Meldung:

Datei: UniDevice AG: Geschäftsbericht 2021 - Einladung zur Hauptversammlung am 05.07.2022


20.05.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC im Fokus

Landi Renzo: GBC-Interview mit CEO Christiano Musi

„Der Landi Renzo-Konzern ist ein globaler Akteur, der sich auf die Energiewende entlang der gesamten Wertschöpfungskette spezialisiert hat und darauf abzielt, ein weltweiter Referenzpunkt für RNG- und Wasserstoffanwendungen bei Green Mobility und Clean-Tech-Lösungen zu werden. Bis 2025 erwarten wir Umsatzzuwächse von 15% (CAGR) und ein zweistelliges EBITDA-Wachstum von 25% (CAGR), dank ansteigender Umsätze in Segmenten, die im Vergleich zu unserem traditionellen Markt für leichte Nutzfahrzeuge höhere Margen aufweisen."

Events im Fokus

Termine 2022

12./13. Oktober 2022: Fachkonferenz Finanzdienstleistungen/Technologie

News im Fokus

Henkel AG & Co. KGaA: Henkel steigert Umsatz deutlich, treibt strategische Agenda voran und hebt Umsatzprognose für 2022 an

15. August 2022, 07:30

Aktueller Webcast

TK Elevator GmbH

Webcast Q3 2022

26. August 2022

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: GBC Insider Focus Index (von GBC AG): GBC Insider Focus Index

17. August 2022