TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG

  • WKN: 750100
  • ISIN: DE0007501009
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 02.12.2021 | 08:30

TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG: TTL verstärkt das Investment-Team

DGAP-News: TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG / Schlagwort(e): Personalie
02.12.2021 / 08:30
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

München, 02. Dezember 2021

TTL verstärkt das Investment-Team

  • Thomas H. Pohlmann tritt in die Geschäftsführung der TTL Investments in Germany GmbH ein
  • Ausbau des Zugangs zu institutionellen Investoren


Die TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG ("TTL", "TTL AG") (ISIN DE0007501009) verstärkt ihr Investment-Team, mit Thomas H. Pohlmann. Er startete zum 1. Dezember 2021 als neues Mitglied der Geschäftsführung der TTL Investments in Germany GmbH, einer Tochtergesellschaft der TTL.

In seiner neuen Funktion soll Pohlmann insbesondere den Zugang zu institutionellen Investoren ausbauen und ist neben Theo Reichert und Thomas Grimm das dritte Mitglied der Geschäftsführung der TTL Investments in Germany.

Als ausgewiesener Experte für den institutionellen Vertrieb regulierter Investmentprodukte war Pohlmann zuletzt als Head of Institutional Sales & Investor Relations bei BNP Paribas Real Estate Investment Management tätig. Zuvor begleitete er Positionen bei der Real I.S. AG, The Royal Bank of Scotland und Blackrock. Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit lag insbesondere auf der Betreuung institutioneller Investoren wie Versicherungen, Versorgungswerke, Family Offices und Pensionskassen sowie Eigenanlagen von Sparkassen und Genossenschaftsbanken.

Pohlmann verstärkt außerdem zum 1. Dezember 2021 die Geschäftsführung der Montano Real Estate GmbH, an der die TTL AG mit 50 % beteiligt ist. Er wird bei dem Real Estate Investment- und Management-Unternehmen im Gewerbeimmobilienmarkt den Bereich Fondsplatzierung und Eigenkapitaleinwerbung verantworten.

"Mit Herrn Pohlmann holt die TTL-Gruppe einen Experten für das institutionelle Geschäft an Bord. Durch seine langjährige Erfahrung und seinem weitreichendem Netzwerk wird er der TTL den Zugang zu weiteren institutionellen Investoren erschließen. Gleichzeitig ist er eine hervorragende Verstärkung des Managements Teams unserer Beteiligung Montano Real Estate und kann gemeinsam mit den Geschäftsführern Ramin Rabeian und Sebastian Schöberl Synergien zwischen beiden Gesellschaften heben", erläutert Theo Reichert, CEO der TTL AG.

 

Über TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG

Die TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG (ISIN DE0007501009/Börsenkürzel TTO) ist eine auf den deutschen Gewerbeimmobilienmarkt spezialisierte börsennotierte Beteiligungsgesellschaft. Ziel ist es, als Beteiligungsholding profitable Investments einzugehen, diese zu begleiten und weiterzuentwickeln, um an ihrer Wertsteigerung zu partizipieren und die Ertragskraft der TTL AG im Interesse der Aktionäre nachhaltig zu steigern. TTL investiert sowohl in privat gehaltene als auch in börsennotierte dividendenstarke Immobiliengesellschaften. Zudem beteiligt sich TTL auch über Plattformen an Immobilienprojekten und Immobilien, wobei für diese Investments von der TTL-Gruppe neben Eigenkapital auch Mezzanine-Finanzierungen zur Verfügung gestellt werden.

Das in München ansässige Unternehmen ist über die TTL Real Estate GmbH an gelisteten dividendenstarken Immobiliengesellschaften, vor allem der DIC Asset AG, investiert. Gleichzeitig engagiert sich die Gesellschaft an Immobilienprojektentwicklungen, Value-Add-Bestandsimmobilien und -portfolios und plant perspektivisch auch in weitere Immobilienportfolios zu investieren. Seit Ende 2020 hält die TTL AG eine Beteiligung an der ebenfalls in München ansässigen Montano Real Estate GmbH.

Ansprechpartner TTL für Investoren und Presse

Annette Kohler-Kruse
Instinctif Partners
Tel. +49 89 3090 5189-23
ir@ttl-ag.de
presse@ttl-ag.de



02.12.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC im Fokus

net digital, der digitale und mobile Payment-Spezialist

Die net digital AG agiert mit ihren digitalen und mobilen Paymentlösungen und den hierzu ergänzenden Diensten (z. B. Abo-Management und zahlungsbezogene KI-Lösungen) im multimilliarden-schweren Paymentmarkt. Basierend auf der vielversprechenden Wachstumsstrategie und der guten Marktpositionierung, sollte es dem net digital-Konzern gelingen, ab dem Jahr 2022 ein nachhaltiges dynamisches Wachstum zu erreichen. Parallel hierzu rechnen wir aufgrund des sehr skalierbaren Geschäftsmodells (Plattform-Ansatz) mit einer überproportionalen Ergebnisverbesserung. Bei dem von uns ermittelten Kursziel von 20,60 € vergeben wir das Rating KAUFEN.

News im Fokus

Henkel AG & Co. KGaA: Umfassende Maßnahmen, um Wachstumsagenda von Henkel auf nächste Stufe zu heben

28. Januar 2022, 09:08

Aktueller Webcast

HelloFresh SE

2022 Governance Roadshow Presentation

28. Januar 2022

Aktuelle Research-Studie

va-Q-tec AG

Original-Research: va-Q-tec AG (von Montega AG): Kaufen

28. Januar 2022