The NAGA Group AG

  • WKN: A161NR
  • ISIN: DE000A161NR7
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 12.05.2021 | 13:42

The NAGA Group AG setzt Rekordwachstum im April fort: Neue monatliche Rekordwerte bei Anmeldungen, Einzahlungen und Handelsvolumen

DGAP-News: The NAGA Group AG / Schlagwort(e): Monatszahlen
12.05.2021 / 13:42
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

NAGA setzt Rekordwachstum im April fort: Neue monatliche Rekordwerte bei Anmeldungen, Einzahlungen und Handelsvolumen

  • Fast 40.000 neue Konten wurden im April eröffnet
  • Aktive Accounts- und Copy-Trading auf Rekordniveau
  • NAGA Vorstand für fünf weitere Jahre wiederbestellt

Hamburg, 12. Mai 2021 - Die NAGA Group AG (XETRA: N4G, ISIN: DE000A161NR7), Anbieter des sozialen Netzwerks für den Finanzmarkthandel NAGA.com, veröffentlicht ein Trading-Update für April.

NAGA erzielte einen neuen Rekord bei den monatlichen Kontoeröffnungen für ihre Handelsplattform. Im April wurden fast 40.000 Handelskonten eröffnet, was einem Wachstum von mehr als 50% gegenüber dem Vormonat entspricht. Darüber hinaus befinden sich die Anzahl aktiver Accounts, die Kundeneinlagen und das Handelsvolumen auf einem neuen monatlichen Höchstwert. Das monatliche Handelsvolumen kletterte erstmals über die Marke von 22 Mrd. EUR.

"Im Gegensatz zur Peergroup beschleunigt NAGA ihr Wachstum weiter. Wenn wir dieses Tempo beibehalten, wird das zweite Quartal ein weiteres Rekordwachstumsquartal sein, insbesondere in Bezug auf Transaktionen und Handelsvolumen. Unsere Retention- und Akquisitionskennzahlen sind gesund. Wir verbessern unsere Plattform und das Kundenerlebnis jeden Tag weiter. Auch die Engagement-Raten und die Kopieraktivität sind äußerst vielversprechend, sodass wir mit unserem einzigartigen FinTech-Ökosystem weitere Wettbewerbsvorteile ausbauen können", kommentiert Benjamin Bilski, Gründer von NAGA, die anhaltend positive Unternehmensentwicklung.

Abschließend berichtet NAGA, dass die Vorstände Benjamin Bilski als Group CEO, Michalis Mylonas und Andreas Luecke als Group Executives für fünf weitere Jahre wiederbestellt wurden, um NAGA zu weiterem Wachstum zu führen. "Wir freuen uns über das Vertrauen in unser Management-Team, insbesondere durch unseren Großinvestor FOSUN. Wir sind bereit für viele weitere aufregende Jahre bei NAGA. Vor uns liegt noch ein enormes Wachstumspotenzial", fügt Bilski hinzu.


###


Über NAGA

NAGA ist ein innovatives Fintech-Unternehmen, das mit seiner sozialen Handelsplattform persönliche Finanzgeschäfte und Investitionen nahtlos miteinander verbindet. Die unternehmenseigene Plattform bietet eine Reihe von Produkten an, die vom Aktienhandel, über Kapitalanlagen und Krypto-Währungen bis hin zu einer physischen Mastercard reichen. Zusätzlich ermöglicht die Plattform einen Austausch mit anderen Händlern, liefert relevante Informationen im Feed sowie Autokopierfunktionen für die Trades erfolgreicher Mitglieder. NAGA ist eine synergistische Gesamtlösung, die leicht zugänglich und inklusiv ist. Sie liefert eine verbesserte Grundlage, um zu handeln, zu investieren, sich zu vernetzen, zu verdienen und zu bezahlen. Dies gilt sowohl für Fiat- als auch für Krypto-Produkte.



12.05.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC im Fokus

IGEA Pharma N.V. Realignment to CBD extraction

The goal is to become the quality and cost leader in the field of CBD in Europe. To this end, a GMP pharma compliant plant is being built in Switzerland. The supercritical CO2 extraction process is to be used to achieve the highest standard of quality. The CBD market is growing strongly and with the focus on quality leadership and pure extraction, IGEA Pharma's new business model should be able to occupy an attractive niche market. With the proprietary supercritical CO2-extraction technology, other markets such as vanilla, rose or rosemary can be developed in the medium term. Based on our DCF model, we have determined a fair value of € 1.05 (CHF 1.13) per share and assign a BUY rating.

News im Fokus

Infineon Technologies AG: Aufsichtsrat beruft Jochen Hanebeck zum Nachfolger von Dr. Reinhard Ploss als Vorstandsvorsitzenden von Infineon

25. November 2021, 17:45

Aktuelle Research-Studie

3U HOLDING AG

Original-Research: 3U HOLDING AG (von GSC Research GmbH): Halten

26. November 2021