TAG Immobilien AG

  • WKN: 830350
  • ISIN: DE0008303504
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 16.10.2013 | 16:09

TAG Immobilien AG: Rolf Elgeti überträgt seine privaten Immobilien-Investments auf Treuhänder


TAG Immobilien AG / Schlagwort(e): Sonstiges

16.10.2013 / 16:09


PRESSEMITTEILUNG

Rolf Elgeti überträgt seine privaten Immobilien-Investments auf Treuhänder

- Konkrete rechtliche und steuerliche Ausgestaltung soll bis zum Jahreswechsel umgesetzt werden

- Klares Bekenntnis zur TAG Immobilien AG

Hamburg (16. Oktober 2013) - Rolf Elgeti, der Vorstandsvorsitzende der TAG Immobilen AG, hat entschieden, seine privaten Immobilien-Investments in Treuhandverhältnisse zu übertragen. Die Details für diese Übertragung werden kurzfristig ausgearbeitet und sollen bis zum Jahreswechsel umgesetzt sein. Rolf Elgeti gibt mit diesem Schritt ein klares Bekenntnis zu seinem Amt als Vorstandsvorsitzender der TAG Immobilien AG ab: 'Die Aktionäre, Mieter, Partner und Mitarbeiter der TAG standen und stehen seit meinem Amtsantritt im Fokus meiner beruflichen Tätigkeit. Um dies unmissverständlich klar zu machen, werde ich meine privaten Immobilien-Investments abgeben, solange ich für die TAG tätig bin.'

Herr Elgeti erklärt darüber hinaus: 'Vor meiner Berufung als Vorstandsvorsitzender der TAG Immobilien AG war ich als selbständiger Kaufmann beratend beim Ankauf und der Verwaltung von Immobilien tätig. Der überwiegende Teil meiner Beteiligungen mit den verschiedensten Partnern stammt aus dieser Zeit. Diese Beteiligungen waren zentraler Teil meiner Vergütung für diese Tätigkeit. Im Juni 2009 kam es kurzfristig zur Ernennung zum Vorstand bei der TAG. Ich habe vor Amtsantritt dem Aufsichtsrat meine Beteiligungen offen gelegt und es war Teil der Vereinbarungen mit dem Aufsichtsrat, diese Beteiligungen weiter behalten zu können, soweit mit ihnen keine Interessenskonflikte und eine Beeinträchtigung meiner Tätigkeit als Vorstand verbunden sind. Alle seither getätigten Investments geschahen ebenfalls in Kenntnis und mit Genehmigung des Aufsichtsrates.
Ich möchte der entstandenen Verunsicherung durch vermeintliche Interessenskonflikte mit allen mir zur Verfügung stehenden Mitteln entgegentreten und unterstreichen, dass die Zukunft der TAG für mich oberste Priorität hat. Ich habe diese Entscheidung persönlich getroffen und sehe sie als unmissverständliches Bekenntnis zur TAG.'

Presseanfragen:
TAG Immobilien AG
Head of Investor & Public Relations
Dominique Mann
Tel. +49 (0) 40 380 32 300
Fax +49 (0) 40 380 32 390
pr@tag-ag.com



Ende der Corporate News


16.10.2013 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de



234936  16.10.2013

GBC-Fokusbox

Northern Data AG: „Massiver Anstieg der Nachfrage durch Corona“

Die Frankfurter Northern Data AG (ISIN: DE000A0SMU87) hat sich innerhalb kürzester Zeit eine führende Position als Anbieter von Lösungen im High Performance Computing (HPC) erarbeitet. „Wir sprechen bereits heute von einem Markt im mittleren zweistelligen Milliardenbereich mit enormem Wachstum. Der gesamte Bereich explodiert nachfragemäßig vor unseren Augen“, erläutert CEO Aroosh Thillainathan im Financial.de-Interview. Pro Gigawatt peilt er einen Umsatz zwischen 400 und 500 Mio. Euro pro Jahr an, bei einer Bruttogewinnmarge von 40 bis 50 Prozent.

GBC-Fokusbox

MBH Corporation. Hohes Kurspotenzial

Die MBH Corporation plc hat in den vergangenen Berichtsperioden eine sehr hohe M&A-Aktivität aufgezeigt. Unter Anwendung der so genannten Agglomeration Methodology hat die Beteiligungsgesellschaft branchenübergreifend seit 2018 11 Beteiligungen erworben. Bei einem Pro-Forma-Umsatz der Beteiligungsgesellschaften von über 120 Mio. GBP und einem Pro-Forma-EBITDA in Höhe von über 11 Mio. GBP weist die MBH derzeit eine Marktkapitalisierung von umgerechnet gerade einmal 19,8 Mio. GBP auf. Ausgehend vom aktuellen Aktienkurs liegt zu unserem Kursziel in Höhe von 1,95 € ein hohes Kurspotenzial vor

News im Fokus

U.S. Supreme Court Upholds Nitric Oxide Patent Win for Linde; Linde Commits to Support Inhaled Nitric Oxide Clinical Studies Relating to COVID-19

08. April 2020, 13:59

Aktueller Webcast

SeaChange Corporation

Fourth Quarter Fiscal Year 2020 Results

06. April 2020

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: Frequentis AG (von BankM AG): Kaufen Frequentis AG

08. April 2020