SunMirror AG

  • WKN: A2JCKK
  • ISIN: CH0396131929
  • Land: Schweiz

Nachricht vom 21.10.2021 | 18:21

SunMirror AG: SunMirror AG veröffentlicht Jahresabschluss 2020/2021

DGAP-News: SunMirror AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis
21.10.2021 / 18:21
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

SunMirror AG veröffentlicht Jahresabschluss 2020/2021

Zug, Schweiz, 21. Oktober 2021 - Die SunMirror AG ("SunMirror"; XETRA Wien: ROR1; ISIN CH0396131929), die als Explorationsunternehmen auf Bodenschätze wie Gold, Lithium, Kobalt und andere Metalle und Mineralien für Zukunftsindustrien spezialisiert ist, hat ihren Jahresabschluss für das Geschäftsjahr 2020/2021 (Geschäftsjahr 01.07.-30.6.) veröffentlicht. Im abgeschlossenen Geschäftsjahr hat die Gesellschaft die eingeschlagene Unternehmensstrategie weiter forciert. Dabei wurden wichtige Fortschritte bei den Explorations- und Entwicklungsaktivitäten erzielt: SunMirror betreibt derzeit aussichtsreiche Ressourcenprojekte in Australien mit Schwerpunkt auf ressourcenkritische Batteriemetalle, Eisenerz- und Goldvorkommen. Ziel des Unternehmens ist es, im Falle einer erfolgreichen Exploration, die Geschäftsaktivitäten auch auf die Bereiche Entwicklung, Abbau und Förderung von Bodenschätzen auszuweiten und Mineralien zu produzieren oder Liegenschaften zu verkaufen.

Im Berichtszeitraum verzeichnete SunMirror Nettomittelabflüsse in Höhe von USD 9,5 Mio. Das Jahresergebnis belief sich plangemäß auf USD -3,4 Mio. Zum Bilanzstichtag am 30. Juni 2021 lag das Nettovermögen bei USD 29,8 Mio.

Der Jahresabschluss 2020/2021 steht auf der Website des Unternehmens www.sunmirror.com in der Rubrik Investor Relations zum Download bereit.

Über die SunMirror AG

Die SunMirror-Gruppe investiert in Explorationsprojekte mit einem Schwerpunkt auf Batteriemetalle sowie Eisenerz- und Goldvorkommen in entwickelten Märkten zum Zwecke der Bewertung und Exploration. Ziel ist es, zu einem späteren Zeitpunkt entweder Metalle selbst abzubauen oder diese Projekte zu veräußern. Die Aktien des Unternehmens (ISIN CH0396131929) sind an der Wiener Börse (Ticker: ROR1) sowie an der Börse Düsseldorf notiert. Weitere Informationen finden Sie unter: www.sunmirror.com.


Pressekontakt
edicto GmbH
Doron Kaufmann/Axel Mühlhaus
Telefon: +49 69 905505-53
sunmirror@edicto.de
Eschersheimer Landstraße 42 - 44
60322 Frankfurt/Main
Deutschland

 



21.10.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC im Fokus

IGEA Pharma N.V. Realignment to CBD extraction

The goal is to become the quality and cost leader in the field of CBD in Europe. To this end, a GMP pharma compliant plant is being built in Switzerland. The supercritical CO2 extraction process is to be used to achieve the highest standard of quality. The CBD market is growing strongly and with the focus on quality leadership and pure extraction, IGEA Pharma's new business model should be able to occupy an attractive niche market. With the proprietary supercritical CO2-extraction technology, other markets such as vanilla, rose or rosemary can be developed in the medium term. Based on our DCF model, we have determined a fair value of € 1.05 (CHF 1.13) per share and assign a BUY rating.

Aktueller Webcast

Deutsche Konsum REIT-AG

FY 2020/2021 Financial Results

16. Dezember 2021

Aktuelle Research-Studie

PSI Software AG

Original-Research: PSI AG (von First Berlin Equity Research GmbH): Hinzufügen

06. Dezember 2021