STEMMER IMAGING AG

  • WKN: A2G9MZ
  • ISIN: DE000A2G9MZ9
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 09.06.2021 | 18:27

STEMMER IMAGING AG: Hauptversammlung beschließt Dividende von EUR 0,50 je Aktie

DGAP-News: STEMMER IMAGING AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung
09.06.2021 / 18:27
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Puchheim, 09. Juni 2021


STEMMER IMAGING AG: Hauptversammlung beschließt Dividende von EUR 0,50 je Aktie

- Hauptversammlung folgt den Beschlussvorschlägen mit großer Mehrheit

- Dividende für das Geschäftsjahr 2020 beträgt EUR 0,50 je Aktie

- STEMMER IMAGING erwartet für das Geschäftsjahr 2021 Umsatz und EBITDA am oberen Ende der Prognosebandbreite

Puchheim, 09. Juni 2021 - Die STEMMER IMAGING AG (ISIN DE000A2G9MZ9 / WKN A2G9MZ) hat heute ihre Hauptversammlung erneut virtuell durchgeführt. Die Aktionäre oder ihre Bevollmächtigten haben von der Möglichkeit Gebrauch gemacht, ihre Fragen im Vorfeld einzureichen und konnten die Hauptversammlung über das Aktionärsportal des Unternehmens vollständig in Bild und Ton verfolgen. Die Anzahl der vertretenen Stimmen lag bei 83,4 %.

Die Aktionäre folgten allen Beschlussvorschlägen der Verwaltung mit großer Mehrheit. Den Mitgliedern des Vorstands und des Aufsichtsrats wurde mit 99,9 % bzw. 98,6 % die Entlastung für das Geschäftsjahr 2020 erteilt. Das neue Vergütungssystem für den Vorstand gemäß ARUG II und Deutschem Corporate Governance Kodex (DCGK) wurde mit 82,0 % gebilligt.

Wie von der Verwaltung vorgeschlagen, haben die Aktionäre den Vorschlag zur Ausschüttung einer Dividende von 0,50 EUR je dividendenberechtigter Stückaktie für das Geschäftsjahr 2020 angenommen. Damit werden insgesamt 3.250.000,00 EUR aus dem Bilanzgewinn der STEMMER IMAGING AG ausgeschüttet.

"Das Jahr 2020 hat vor allem Agilität, Flexibilität und Entschlossenheit verlangt. Unser Dank gilt insbesondere allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Ihr Engagement und ihre Anpassungsfähigkeit haben uns als Unternehmen stärker gemacht", erläuterte Arne Dehn, Vorstandsvorsitzender der STEMMER IMAGING AG, in seiner Rede. "Wir sind stark in das Jahr 2021 gestartet und sehen dem weiteren Jahresverlauf optimistisch entgegen. Für 2021 erwarten wir Umsatz und EBITDA am oberen Ende der Prognosebandbreite und sind für unsere Mittelfrist-Strategie gut aufgestellt."

Die detaillierten Abstimmungsergebnisse zu den einzelnen Tagesordnungspunkten der Hauptversammlung werden am Donnerstag, den 10. Juni 2021, unter www.stemmer-imaging.com/Hauptversammlung veröffentlicht.

Über das laufende Geschäftsjahr und die Ergebnisse des ersten Halbjahres 2021 wird die Gesellschaft mit der Veröffentlichung der Halbjahreszahlen am 11. August 2021 berichten.

Über STEMMER IMAGING:
STEMMER IMAGING ist ein international führender Anbieter von Bildverarbeitungstechnologie. Mit erfahrenen Spezialisten in Europa, Lateinamerika und Asien bietet das Unternehmen innovative Bildverarbeitungslösungen, umfassendes Know-how und hervorragenden Kundenservice.

Kunden schätzen STEMMER IMAGING als zuverlässigen Partner für maßgeschneiderte Lösungen. Dazu gehören Komponenten, die auf Wunsch vorkonfiguriert werden, Subsysteme, die den Zeit- und Arbeitsaufwand bei der Integration vertikaler Anwendungen reduzieren, sowie kundenspezifische Lösungen, die insbesondere OEMs einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil verschaffen - alles basierend auf langjähriger Erfahrung und führenden Software-Tools wie der unternehmenseigenen Plattform "Common Vision Blox".

VISION.RIGHT.NOW. steht für den Anspruch von STEMMER IMAGING, Bildverarbeitung für alle Anwender einfach und leicht zugänglich zu machen und Kunden bei erstklassigen Lösungen zu unterstützen.

Kontakt:

STEMMER IMAGING AG
Arne Dehn
Vorstandsvorsitzender
Gutenbergstr. 9-13
82178 Puchheim
Tel.: +49 89 80902-196
ir@stemmer-imaging.com
www.stemmer-imaging.com



09.06.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

Event im Fokus

Termine 2021

10. Juni 2021:Fachkonferenz Immobilien

14./15. Juli 2021: Fachkonferenzen Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

13./14. Oktober 2021: Fachkonferenzen Finanzdienstleistungen/Technologie

10./11. November 2021: Fachkonferenzen Software/IT & Branchenmix

„Je nach aktueller Covid-19 Situation und den bestehenden Vorschriften für Versammlungen entscheidet sich ca. 5 Wochen vor dem Termin, in welcher Form die Konferenzen stattfinden.“

GBC-Fokusbox

Cryptology Asset Group PLC: 120 % Kurspotenzial

GBC Research hat mit der Coverage der Cryptology Asset Group PLC (ISIN: MT0001770107) begonnen. Die Bewertung der führenden europäischen Investmentgesellschaft für Krypto-Assets und Blockchain-Unternehmen erfolgte mittels der Berechnung des Net Asset Value (NAV). Unter Berücksichtigung aller Beteiligungen ergibt sich zum 05. Juli 2021 eine GBC-Fair-NAV-Bewertung in Höhe von 1,04 Mrd. EUR. Daraus ergibt sich ein NAV je Cryptology-Aktie von 358,43 EUR. Daher empfiehlt GBC Research die Cryptology-Aktie zum Kauf und sieht ein Kurspotenzial von über 120 %.

News im Fokus

Vonovia SE: Job mit Zukunft: Rund 200 Auszubildende starten ihre Karriere bei Vonovia (News mit Zusatzmaterial)

30. Juli 2021, 12:28

Aktueller Webcast

Auto1 Group SE

Registrierung zum H1 2021 Trading Update der AUTO1 Group SE am 6. August um 15:30 Uhr MESZ

06. August 2021

Aktuelle Research-Studie

Vectron Systems AG

Original-Research: Vectron Systems AG (von GBC AG): Buy

30. Juli 2021