SQUAD Fonds

  • Land: Deutschland

Nachricht vom 16.04.2021 | 11:00

SQUAD Fonds wird Milliardär

DGAP-News: SQUAD Fonds / Schlagwort(e): Fonds
16.04.2021 / 11:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die in Augsburg ansässige Multi-Manager-Boutique SQUAD Fonds hat erstmals in ihrer Unternehmensgeschichte die Größenordnung von € 1 Mrd. kumuliertem Fondsvermögen überschritten. Insgesamt werden aktuell sieben SQUAD Fonds von fünf unabhängigen Boutiquen über die Plattform beraten.

"Als wir 2004 mit dem SQUAD Value den ersten Fonds unserer SQUAD Plattform auflegten war eine solche Entwicklung für uns gar nicht vorstellbar. Umso mehr freuen wir uns jetzt über diesen Meilenstein in der Unternehmensgeschichte", so die beiden Gründer Stephan Hornung und Christian Struck. "Unser Dank gilt allen Fondsberatern und ihren Teams, die zu dieser Entwicklung beigetragen haben, sowie unseren Geschäftspartner*innen und Fondsinvestor*innen für das entgegengebrachte Vertrauen."

Der Ursprung des Unternehmens liegt im Börsenforum der Universität Augsburg begründet, wo sich Christian Struck und Stephan Hornung kennengelernt haben. "Nach einer 5-jährigen Lernzeit bei der DJE Kapital AG sowie dem Family Office von Arnd Wolpers wagten wir 2004 den Schritt in die Selbstständigkeit mit der Gründung der Discover Capital GmbH. Weitsichtig gaben wir unseren Fonds den Namen SQUAD. Dies steht für eine kleine Gruppe von spezialisierten, leidenschaftlichen Investoren, die einen Fonds beraten. Dies ist auch heute noch die Grundlage für unsere Multi-Manager-Boutique SQUAD Fonds", erklären Hornung und Struck, beide auch geschäftsführende Gesellschafter von Discover Capital.

Nachdem mit dem SQUAD Growth im Jahr 2006 ein weiterer selbst beratener Fonds aufgelegt wurde, kam mit dem früheren Fondsmanager der Münchener FIVV Vermögensverwaltung, Alexander Kapfer und dessen SQUAD Makro im Jahr 2010 der erste externe Fondsberater hinzu. Damit wurde der Grundstein der Entwicklung zur Multi-Manager-Boutique gelegt, der anschließend weitere namhafte Fondsberater folgten.

Darunter auch die beiden ehemaligen Flossbach von Storch Manager Fabian Leuchtner und Dimitri Widmann, die Ende 2016 den globalen Mischfonds SQUAD Aguja Opportunities zusammen mit SQUAD Fonds aufgelegt haben. Dieser konnte zuletzt bereits die Schwelle von 300 Mio. Euro Fondsvolumen überschreiten.

Weitere Informationen finden Sie unter www.squad-fonds.de

SQUAD Fonds versteht sich seit Gründung im Jahr 2004 als Plattform für Investmentboutiquen, die sich auf die Analyse und Auswahl von unterbewerteten, werthaltigen Aktien und Wertpapieren spezialisiert haben. SQUAD Fonds bündelt dabei die Kompetenzen für die Auflage und den Vertrieb von Investmentfonds, sodass die Investmentboutiquen sich ganz auf ihre Kernkompetenz konzentrieren können, die Beratung der Fonds hinsichtlich der Umsetzung der Anlagestrategie.

 



16.04.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


show this

IPO im Fokus

MIT SICHERHEIT AUFS PARKETT. UNSER BÖRSENGANG ZUR WACHSTUMSBESCHLEUNIGUNG

ISIN: DE000A3CM708
Grundkapital (vor IPO): 3.120.000 EUR
Angebotene Aktien: bis zu 690.000 Aktien
Zeichnungsfrist: 11.10.2021 bis voraus. 25.10.2021
Bookbuildingspanne: 3,30 bis 3,60 Euro
Börse: Börse Düsseldorf

Rechtlich maßgeblicher Wertpapierprospekt auf sdm-se.de

Event im Fokus

Termine 2021

10. Juni 2021:Fachkonferenz Immobilien

14./15. Juli 2021: Fachkonferenzen Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

13./14. Oktober 2021: Fachkonferenzen Finanzdienstleistungen/Technologie

10./11. November 2021: Fachkonferenzen Software/IT & Branchenmix

„Je nach aktueller Covid-19 Situation und den bestehenden Vorschriften für Versammlungen entscheidet sich ca. 5 Wochen vor dem Termin, in welcher Form die Konferenzen stattfinden.“

GBC im Fokus

Börsengang sdm SE: Attraktives Investment

Der Sicherheitsdienstleister sdm SE führt derzeit einen Börsengang am Primärmarkt der Börse Düsseldorf durch. Die Mittel des Börsengangs sollen die Wachstumsstrategie finanzieren und die Ertragskraft deutlich steigern. Im Rahmen unseres DCF-Bewertungsmodells haben wir einen fairen Unternehmenswert (Post Money) zum Ende des Geschäftsjahres 2022 in Höhe von 15,23 Mio. € bzw. 4,09 € je sdm-Aktie ermittelt. Unter einem Preis von 3,50 € pro Aktie sehen wir sdm als ein attraktives Investment und stufen die Aktie mit dem Rating „Kaufen“ ein.

News im Fokus

PUMA SE: PUMAs anhaltende Markendynamik und operative Flexibilität führen zu starkem Umsatz- und EBIT-Wachstum im dritten Quartal

27. Oktober 2021, 08:00

Aktueller Webcast

TRATON SE

Pressekonferenz – Zwischenmitteilung 9M 2021 - Webcast

28. Oktober 2021

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: Valneva SE (von First Berlin Equity Research GmbH): Kaufen Valneva SE

25. Oktober 2021