SPARTA AG

  • WKN: A0NK3W
  • ISIN: DE000A0NK3W4
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 16.05.2019 | 13:09

Sparta AG: Änderungen im Vorstand und Aufsichtsrat

DGAP-News: Sparta AG / Schlagwort(e): Personalie

16.05.2019 / 13:09
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


SPARTA AG:

Corporate News

Änderungen im Vorstand und Aufsichtsrat

Hamburg, 16. Mai 2019

Die gestrige Hauptversammlung der SPARTA AG hat dem Beschlussvorschlag über die Wahl von Aufsichtsratsmitgliedern zugestimmt und Frau Prof. Dr. Karin Lergenmüller, Herrn Christoph Schäfers und Herr Dr. Günter Werkmann in den Aufsichtsrat gewählt. Der neu besetzte Aufsichtsrat hat in seiner im Anschluss an die Hauptversammlung abgehaltenen Sitzung nach dem Ausscheiden der bisherigen Vorstände Herrn Lars Hettche und Herrn Jens Jüttner zum neuen Vorstand der SPARTA AG bestellt.

Herr Hettche besitzt aus seiner bisherigen Tätigkeit umfangreiche Erfahrung im Bereich Wertpapier- und Unternehmensanalyse.

Herr Jüttner war 8 Jahre lang erfolgreich Vorstand bei der Beteiligungsgesellschaft Deutsche Balaton AG.

Der Vorstand




Kontakt:
Jens Jüttner
Vorstand
SPARTA AG
Brook 1
20457 Hamburg
Fon +49 (0)40 37 41 10 20
Fax +49 (0)40 37 41 10 10
e-mail: info@sparta.de
hhtp://www.sparta.de


16.05.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC-Fokusbox

Media and Games Invest wächst dynamisch und profitabel

Innerhalb des Konzerns Media and Games Invest sind der wachstumsstarke Game-Publisher gamigo AG sowie Unternehmen aus dem dynamischen Bereich „Digital Media“ gebündelt. Der Wachstumskurs der Gesellschaft soll sowohl auf Basis eines anhaltenden anorganischen Wachstums sowie durch den Ausbau des bestehenden Geschäftes fortgesetzt werden. Im Rahmen unserer Initial-Coverage-Studie haben wir ein Kursziel von 1,90 € je Aktie ermittelt und vergeben das Rating KAUFEN..

News im Fokus

Vonovia SE: Wohnungsunternehmen Vonovia erhält erstmalig A- Rating (News mit Zusatzmaterial)

13. Dezember 2019, 10:50

Aktuelle Research-Studie

MBH Corporation Plc

Original-Research: MBH Corporation plc (von GBC AG): Management Interview

13. Dezember 2019