11880 Solutions AG

  • WKN: 511880
  • ISIN: DE0005118806
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 09.11.2021 | 08:00

11880 Solutions AG mit erfolgreicher Neun-Monats-Bilanz 2021: Umsatz gegenüber Vorjahr deutlich gestiegen, EBITDA stark verbessert

DGAP-News: 11880 Solutions AG / Schlagwort(e): 9-Monatszahlen/Quartals-/Zwischenmitteilung
09.11.2021 / 08:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Essen, 9. November 2021 - Die 11880 Solutions AG hat die ersten neun Monate des laufenden Geschäftsjahres erfolgreich abgeschlossen: Zum 30.09.2021 stieg der Umsatz gegenüber Vorjahr um 17,6 Prozent und lag auf Konzernebene bei 42,9 Millionen Euro (30.09.2020: € 36,5 Mio.). Das erwirtschaftete EBITDA wuchs um 77,3 Prozent auf 4,1 Millionen Euro (30.09.2020: € 1,8 Mio.).

Das Digitalgeschäft trug in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres 2021 33,4 Millionen Euro (30.09.2020: € 27,3 Mio.) zum Gesamtumsatz bei. Das EBITDA verbesserte sich in diesem Geschäftsbereich auf 4,0 Millionen Euro (30.09.2020: € 2,4 Mio.). Auch im Segment Telefonauskunft gelang dem Unternehmen erneut ein leichter Umsatzanstieg auf 9,5 Millionen Euro (30.09.2020: € 9,2 Mio.). Das EBITDA war mit 0,1 Millionen Euro auch in diesem Geschäftsbereich leicht positiv (30.09.2020: € -0,1 Mio.).

Auch nach dem Ende Oktober gemeldeten Cyber-Angriff, der einen Großteil der operativen Unternehmensprozesse kurzzeitig außer Kraft setzte, hält die 11880 Solutions AG an ihrer zu Beginn des Jahres ausgegebenen Prognose für 2021 fest. Demnach strebt die Gesellschaft einen Umsatz zwischen 54,8 und 60,6 Millionen Euro und ein EBITDA zwischen 3,1 und 4,3 Millionen Euro an.

"In beiden Geschäftssegmenten unseres Unternehmens haben wir in diesem Jahr bisher eine hervorragende Performance gezeigt", sagt Christian Maar, Vorstandsvorsitzender der 11880 Solutions AG. "Noch können wir die Folgen des Cyber-Angriffs jedoch nicht final bewerten, halten aber natürlich nichtsdestotrotz an unserem Wachstumskurs fest. Dafür entwickeln wir bereits weitere Produktangebote und prüfen Möglichkeiten, unsere Geschäftsfelder zu erweitern. Innovation und Time-to-Market sind die wichtigsten Kriterien auf unserem Weg zur Nummer 1 bei der Online-Vermarktung kleiner und mittlerer Unternehmen in Deutschland."

Den Neun-Monats-Bericht 20201 finden Sie hier: https://ir.11880.com/finanzberichte




Kontakt:
Anja Meyer
11880 Solutions AG
Tel.: 0201 / 8099-188
E-Mail: anja.meyer@11880.com


09.11.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC im Fokus

net digital, der digitale und mobile Payment-Spezialist

Die net digital AG agiert mit ihren digitalen und mobilen Paymentlösungen und den hierzu ergänzenden Diensten (z. B. Abo-Management und zahlungsbezogene KI-Lösungen) im multimilliarden-schweren Paymentmarkt. Basierend auf der vielversprechenden Wachstumsstrategie und der guten Marktpositionierung, sollte es dem net digital-Konzern gelingen, ab dem Jahr 2022 ein nachhaltiges dynamisches Wachstum zu erreichen. Parallel hierzu rechnen wir aufgrund des sehr skalierbaren Geschäftsmodells (Plattform-Ansatz) mit einer überproportionalen Ergebnisverbesserung. Bei dem von uns ermittelten Kursziel von 20,60 € vergeben wir das Rating KAUFEN.

News im Fokus

Vonovia SE: Jürgen Fenk und Matthias Hünlein sollen in den Auf-sichtsrat der Vonovia SE einziehen

25. Januar 2022, 10:58

Aktueller Webcast

home24 SE

Trading Update FY 2021

25. Januar 2022

Aktuelle Research-Studie

Southern Silver Exploration Corp.

Original-Research: Southern Silver Exploration Corp. (von hanseatic stock publishing UG (haftungsbeschränkt)):

25. Januar 2022