Solutiance AG

  • WKN: A30U9E
  • ISIN: DE000A30U9E2
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 23.06.2022 | 12:07

Solutiance AG: Kapitalmaßnahmen erfolgreich abgeschlossen

DGAP-News: Solutiance AG / Schlagwort(e): Kapitalmaßnahme/Kapitalrestrukturierung
Solutiance AG: Kapitalmaßnahmen erfolgreich abgeschlossen
23.06.2022 / 12:07
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

- Kapitalerhöhung TEUR 1.563 voll platziert

- Wandelanleihe TEUR 890 platziert

- Neue ISIN DE000A30U9E2 / WKN A30U9E

- Hauptversammlung für den 31. August geplant

Potsdam, 23. Juni 2022 – Die Solutiance AG (Neue ISIN: DE000A30U9E2), Smartsourcing-Anbieter für den Betrieb von Immobilien, hat die von der Hauptversammlung am 1. April 2022 beschlossene Kapitalherabsetzung mit anschließender Barkapitalerhöhung mit Bezugsrecht erfolgreich umgesetzt. Das Grundkapital der Gesellschaft beläuft sich damit auf EUR 5.473.043,00 und ist eingeteilt in 5.473.043 nennwertlose Stückaktien mit einem rechnerischen Anteil am Grundkapital von je EUR 1,00. Die Transaktionen wurden von der mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG, Gräfelfing, begleitet.

Dazu Vorstand Jonas Enderlein: „Eine Kapitalerhöhung voll zu platzieren ist gerade in diesen Zeiten keine Selbstverständlichkeit. Dass uns dies dennoch gelungen ist, beweist die Attraktivität unserer Lösungen und unseres Geschäftsmodells. Wir bedanken uns für das Vertrauen unserer Investoren. Besonders freuen wir uns, einen weiteren strategischen Investor aus dem Immobilienumfeld gewonnen zu haben. Wir werden weiterhin hart für die Erreichung unserer Ziele arbeiten.“

Mit der Umsetzung der Maßnahmen wurde die Notierung an den Börsen München (m:access), Stuttgart, Berlin und Frankfurt sowie Gettex und Tradegate unter der bisherigen ISIN DE0006926504 / WKN 692650 mit Ablauf des 22. Juni 2022 eingestellt. Die Neuaufnahme erfolgte heute unter der ISIN DE000A30U9E2 / WKN A30U9E.

Durch die Kapitalherabsetzung haben sich auch der Wandlungspreis und die Anzahl der Bezugsaktien verändert. Nachdem EUR 890.000,00 aus der Wandelanleihe platziert sind und der Wandlungspreis auf 2,00 EUR angepasst wurde, hat sich die Anzahl der potenziell aufgrund der Wandelanleihe auszugebenden Bezugsaktien auf 445.000 halbiert. Weitere Informationen zur Wandelanleihe finden sich auf der Website des Unternehmens unter https://solutiance.com/investoren-wandelanleihe-2021.

Informationen zum Auftragseingang im ersten Halbjahr wird das Unternehmen Anfang Juli 2022 bekannt geben. Die Veröffentlichung der Halbjahreszahlen ist für die letzte Juliwoche geplant. Im August 2022 wird der Geschäftsbericht für das Jahr 2021 vorgelegt. Die Hauptversammlung ist für den 31. August 2022 geplant.



23.06.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

Events im Fokus

Termine 2022

1./2. Juni 2022: Fachkonferenz Immobilien & Software | IT

13./14. Juli 2022: Fachkonferenz Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

12./13. Oktober 2022: Fachkonferenz Finanzdienstleistungen/Technologie

News im Fokus

Siemens Aktiengesellschaft: Siemens kündigt außerplanmäßige Abschreibung auf at‐equity Beteiligung an

30. Juni 2022, 19:03

Aktueller Webcast

Kinarus Therapeutics Holding AG

Replay KOL Webcast: Christian Pruente on wAMD and KIN001

27. Juni 2022

Aktuelle Research-Studie

FORTEC Elektronik Aktiengesellschaft

Original-Research: FORTEC Elektronik AG (von Montega AG): Kaufen

01. Juli 2022