Software AG

  • WKN: A2GS40
  • ISIN: DE000A2GS401
  • Land: Germany

Nachricht vom 13.05.2020 | 15:51

Software AG kündigt virtuelle Hauptversammlung für den 26. Juni 2020 an

DGAP-News: Software AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung
13.05.2020 / 15:51
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Software AG kündigt virtuelle Hauptversammlung für den 26. Juni 2020 an

- Software AG führt Hauptversammlung virtuell durch

- Neuer Termin am 26. Juni 2020 ab 10.00 Uhr

- Online-HV ermöglicht zeitnahe Zahlung der vorgeschlagenen erhöhten Dividende von 0,76 Euro je Aktie

- Aktionäre werden gebeten, ihr Frage- und Stimmrecht frühzeitig auszuüben

Darmstadt, 13. Mai 2020 - Die Software AG (Frankfurt, MDAX: SOW) hat heute bekannt gegeben, ihre ordentliche Hauptversammlung am 26. Juni 2020 in virtueller Form durchzuführen.

Aufgrund der andauernden Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) und zur Einhaltung der Schutzvorschriften haben Vorstand und Aufsichtsrat beschlossen, die ursprünglich für den 20. Mai 2020 in Darmstadt geplante Hauptversammlung nun am 26. Juni 2020 ab 10.00 Uhr in virtueller Form durchzuführen. Ermöglicht wird das Online-Format durch das neue Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie.

"Wir begrüßen die Entscheidung des Gesetzgebers, es den Emittenten zu gestatten, seinen Aktionärinnen und Aktionären die Teilnahme an der Hauptversammlung zu ermöglichen, ohne sich dabei auf einer Präsenzveranstaltung gesundheitlichen Risiken aussetzen zu müssen," kommentiert Dr. Andreas Bereczky, Aufsichtsratsvorsitzender der Software AG die Entscheidung.

Die gesamte Hauptversammlung wird über das Aktionärsportal auf der Webseite des Unternehmens im Internet übertragen. Die Teilnehmer werden gebeten, sich im Vorfeld der Hauptversammlung auf dem Portal anzumelden. Die persönlichen Zugangsdaten für das Portal und weitere Einzelheiten zu Teilnahme und Ablauf der virtuellen Hauptversammlung werden in der Einladung, die Mitte Mai versandt wird, bekannt gegeben. Wie im neuen Gesetz vorgesehen, können die Aktionäre eventuelle Fragen bis spätestens zwei Tage vor der Hauptversammlung im Wege der elektronischen Kommunikation einreichen.

"Gemeinsam mit unseren Kunden treiben wir die Digitalisierung voran. Da liegt es nahe, von der neuen Möglichkeit einer digitalen Hauptversammlung in diesem Jahr Gebrauch zu machen. Dies ermöglicht es uns, trotz der Corona-Beschränkungen, die Hauptversammlung und Auszahlung der Dividende zeitnah durchzuführen und zugleich die Gesundheit unserer Aktionäre und Mitarbeiter zu schützen. Als Zeichen unserer guten Geschäftsergebnisse 2019 und unserer Finanzstabilität bieten wir unseren Aktionärinnen und Aktionären eine abermals erhöhte Ausschüttung von 0,76 Euro je Aktie," erklärt Sanjay Brahmawar, Vorstandsvorsitzender der Software AG.

Kontakt:

Otmar F. Winzig
otmar.winzig@softwareag.com
Senior Vice President Investor Relations
Tel: +49 (0) 6151 92-1669
Frederic Freichel
frederic.freichel@softwareag.com
Senior Manager Investor Relations
Tel: +49(0) 6151 92-1106

 


13.05.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

Event im Fokus

Fachkonferenz Beteiligungsgesellschaften, 15.07.2020

Fachkonferenz Consumer / Leisure, 16.07.2020

Die Konferenzen finden aufgrund der aktuellen Situation nicht in den Räumen der Börse München statt, sondern als Online-Konferenz.

News im Fokus

BASF SE: BASF-Gruppe: operatives Ergebnis im 2. Quartal 2020 über Markterwartungen; Ergebnis nach Steuern und nicht beherrschenden Anteilen infolge einer vor allem öl- und gaspreisbedingten Wertberichtigung der Beteiligung Wintershall Dea unter Markterwar

10. Juli 2020, 14:27

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: PAION AG (von First Berlin Equity Research GmbH): Kaufen PAION AG

09. Juli 2020