Scout24 SE

  • WKN: A12DM8
  • ISIN: DE000A12DM80
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 02.12.2021 | 13:45

Scout24 präsentiert Wachstumsplan am Kapitalmarkttag

DGAP-News: Scout24 SE / Schlagwort(e): Kapitalmarkttag
02.12.2021 / 13:45
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Scout24 präsentiert Wachstumsplan am Kapitalmarkttag

  • Künftiges Wachstum richtet sich an Immobilientransaktionen aus
  • Umsatzwachstum wird im zweistelligen Prozentbereich erwartet
  • Ergebnis soll auf hohem Niveau weiterwachsen


München / Berlin, 2. Dezember 2021

Das Management der Scout24-Gruppe präsentiert auf dem virtuellen Kapitalmarkttag seine Planungen für nachhaltiges Wachstum. Die Wachstumsstrategie der kommenden Jahre basiert auf fünf Werttreibern.

  • Verbesserte Vermarktungsmöglichkeiten für Makler:innen mit ImmoScout24-Mitgliedschaften.
  • Mehr Verkäufer-Mandate zur Ausweitung der digitalen Akquise von Makler:innen.
  • Erweitertes Geschäft zur Vermittlung von Baufinanzierungen an Finanzpartner und Banken.
  • Mehr Plus-Mitgliedschaften, über die Privatkund:innen einfacher ihre Wunschimmobilie finden.
  • Beschleunigte Einführung der Mietverwaltungs-Lösung für private Vermieter:innen.


Mit diesen Werttreibern adressiert Scout24 zukünftig einen deutlich größeren Markt. Diese Werttreiber gehen über die Immobilienanzeige hinaus: Sie richten sich an dem erfolgreichen Abschluss der zugrundeliegenden Immobilientransaktion aus - sei es mit Wohnimmobilien oder Gewerbeimmobilien, beim Kauf, Verkauf, der Finanzierung, Anmietung oder der Vermietung. Gleichzeitig berücksichtigen sie die fortschreitenden Digitalisierungstrends im deutschen Immobilienmarkt, sowohl auf Seiten der gewerblichen als auch der privaten Kund:innen.

"Seit dem Kapitalmarkttag 2019 sind wir dem Ziel, ein digitales Ökosystem für Immobilientransaktionen aufzubauen, deutlich nähergekommen. ImmoScout24 ist heute schon viel mehr als eine bloße Anzeigenplattform. Mit den Produkten, die wir verstärkt ausrollen, helfen wir unseren Kund:innen, alle Transaktionen rund um die Immobilie noch effizienter und digitaler umzusetzen. Das ist die Basis für unser zukünftiges Wachstum", kommentiert Tobias Hartmann, CEO der Scout24 SE.

Im Rahmen des Kapitalmarkttages gibt das Scout24-Management auch einen Ausblick auf die Finanzzahlen des nächsten Jahres. Demnach sollen die Konzern-Umsatzerlöse im Jahr 2022 um 11% bis 12% steigen. Das EBITDA aus gewöhnlicher Geschäftstätigkeit des Konzerns soll gleichzeitig um 6% bis 8% wachsen.

"Auch über das Jahr 2022 hinaus wollen wir unsere Umsatzerlöse im zweistelligen Prozentbereich steigern. Dabei wird sich das Ergebniswachstum wieder beschleunigen. Damit schafft unsere Wachstumsformel Mehrwert für unsere Kund:innen und Aktionär:innen", ergänzt Dirk Schmelzer, CFO der Scout24 SE.

Der Kundenfokus wird sich zukünftig auch in der Segmentierung der Scout24-Finanzzahlen widerspiegeln. Das neu geschaffene "Professional" Segment wird alle Umsätze mit professionellen Wohn- und Gewerbeimmobilien-Partnern (Makler:innen, Hausverwaltungen, Fertighausanbieter, Immobilienentwickler) beinhalten. Im neuen "Private" Segment werden alle Umsätze mit privaten Kunden wie Mieter:innen, Käufer:innen und Vermieter:innen gebündelt. Das bisherige Segment "Media & Other" bleibt bestehen.
 

Kapitalmarkttag-Dokumente

Die Präsentation des heutigen Kapitalmarkttages finden Sie unter https://www.scout24.com/investor-relations/finanztermine/capital-markets-day. Der Replay wird zeitnah, voraussichtlich am 3. Dezember 2021, an gleicher Stelle hochgeladen.
 

Nächste Termine

1. März 2022: Vorläufige Zahlen Geschäftsjahr 2021
 

Über Scout24

Scout24 ist ein führendes deutsches Digitalunternehmen. Mit dem digitalen Marktplatz ImmoScout24 für Wohn- und Gewerbeimmobilien bringen wir seit über 20 Jahren erfolgreich Eigentümer:innen, Makler:innen sowie Mieter:innen und Käufer:innen zusammen. Mit über 20 Millionen Nutzer:innen pro Monat auf der Website oder in der App ist ImmoScout24 der Marktführer für die digitale Immobilienvermarktung und -suche. Damit Immobilientransaktionen in Zukunft digital ablaufen können, entwickelt ImmoScout24 kontinuierlich neue Produkte und baut ein Ökosystem für Miete, Kauf und Gewerbeimmobilien in Deutschland und Österreich auf. Scout24 ist eine börsennotierte Aktiengesellschaft (ISIN: DE000A12DM80, Ticker: G24) und Mitglied im MDAX sowie im DAX 50 ESG. Weitere Informationen auf Twitter und LinkedIn. Seit 2012 ist ImmoScout24 auch auf dem österreichischen Wohn- und Gewerbemarkt aktiv.


Ansprechpartnerin für Investor Relations
Ursula Querette
Head of Investor Relations & Treasury
Tel.: +49 89 262 02 4939
E-Mail: ir@scout24.com

Ansprechpartner für Medien
Jan Flaskamp
Vice President Communications & Marketing
Tel.: +4930243010721
E-Mail: mediarelations@scout24.com

Hinweis
Die in diesem Dokument enthaltenen Informationen sind sorgfältig ermittelt worden. Es wird jedoch keine Haftung irgendeiner Art übernommen für die hierin enthaltenen Informationen und/oder ihre Vollständigkeit. Die Gesellschaft, ihre Organmitglieder, Führungskräfte und Mitarbeiter und sonstige Personen geben keine Garantie oder Zusicherung, weder ausdrücklich noch konkludent, für die Richtigkeit und/oder Vollständigkeit der hierin enthaltenen Informationen ab und jegliche Haftung für jeglichen Schaden oder Verlust, der direkt oder indirekt aus dem Gebrauch dieser Informationen oder daraus in anderer Weise abgeleiteter Meinungen resultiert, ist ausgeschlossen.

Die in dieser Mitteilung enthaltenen Informationen können jederzeit geändert, revidiert oder aktualisiert werden. Einige in diesem Dokument wiedergegebene Darstellungen enthalten in die Zukunft gerichtete Aussagen, die die derzeitigen Erwartungen und Planungen der Gesellschaft bzw. des Senior Managements der Gesellschaft in Bezug auf künftige Ereignisse widerspiegeln. Solche in die Zukunft gerichteten Aussagen unterliegen naturgemäß Risiken, Ungewissheiten, Annahmen und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse einschließlich der Finanzlage und der Profitabilität der Gesellschaft wesentlich von denjenigen abweichen, und auch negativer ausfallen können als diejenigen, die in diesen Aussagen ausdrücklich oder implizit angenommen oder beschrieben werden. Aussagen, die in diesem Dokument enthalten sind, die sich auf vergangene Entwicklungen oder Aktivitäten beziehen, dürfen nicht als Zusicherung verstanden werden, dass diese Entwicklungen oder Aktivitäten in Zukunft andauern oder fortgesetzt werden. Die Gesellschaft übernimmt keine wie auch immer geartete Verpflichtung, irgendwelche Informationen (einschließlich der in die Zukunft gerichteten Aussagen), die in dieser Pressemitteilung enthalten sind, zu aktualisieren oder zu korrigieren, sei es als Ergebnis neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus sonstigen Gründen. In die Zukunft gerichteten Aussagen und Darstellungen, die sich lediglich auf das Datum dieser Mitteilung beziehen, sollten Sie nicht über Gebühr vertrauen.

 



02.12.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC im Fokus

Cryptology: führende europäische Holding für Krypto-Assets und Blockchain-Unternehmen

Die Cryptology Asset Group ist eine börsennotierte Beteiligungsgesellschaft mit Fokus auf Krypto-Assets und blockchainbasierte Geschäftsmodelle. Dafür steht der Crypotology ein breites Netzwerk zur Verfügung, u.a. Christian Angermayer und Mike Novogratz, zwei der weltweit prominentesten Persönlichkeiten im Kryptogeschäft, die gleichzeitig auch zu den Gründern und Hauptgesellschaftern des Unternehmens zählen. Wir haben mit dem CEO der Gesellschaft, Patrick Lowry, über die Perspektiven für Krypto-Assets und die Entwicklung der Cryptology Asset Group gesprochen.

News im Fokus

Zalando SE: Zalando startet Aktienrückkaufprogramm für Aktienoptionsprogramme

20. Januar 2022, 21:24

Aktueller Webcast

home24 SE

Trading Update FY 2021

25. Januar 2022

Aktuelle Research-Studie

2G Energy AG

Original-Research: 2G Energy AG (von First Berlin Equity Research GmbH): Buy

21. Januar 2022