Rechtsanwalt Christian H. Gloeckner als Gemeinsamer Vertreter

  • Land: Deutschland

Nachricht vom 28.11.2018 | 09:27

R.W. Abwicklungs AG (vormals Rudolf Wöhrl AG) | Weitere Abschlagsverteilung WKN: A1R0YA, ISIN: DE000A1R0YA4

DGAP-News: Rechtsanwalt Christian H. Gloeckner als Gemeinsamer Vertreter / Schlagwort(e): Anleihe/Insolvenz

28.11.2018 / 09:27
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Der Gemeinsame Vertreter, Herr Rechtsanwalt Christian H. Gloeckner, der Anleihe WKN A1R0YA, ISIN: DE000A1R0YA4 der R.W. Abwicklungs AG teilt mit, dass mit Gutschrift vom 26.11.2018 eine weitere Abschlagsverteilung in Höhe von 10 % seitens der R.W. Abwicklungs AG auf die Anleihe erfolgt ist; die Auszahlung an die Anleihegläubiger erfolgt nach Prüfung und Abrechnung voraussichtlich über die bisherige Zahlstelle der Emittentin noch in 2018.

Die Schlussverteilung ist für Anfang 2019 in Höhe von weiteren 5 % (unverbindlich sowohl in Hinblick auf Höhe als auch auf den Zahlungshorizont) durch die Entscheidungsträger der Emittentin avisiert.

Erfreulich ist aus Sicht des Gemeinsamen Vertreters Rechtsanwalt Christian H. Gloeckner (www.bondcounsel.de):
Die ursprüngliche Quotenprognose bei Verfahrenseinleitung von 16 - 21 % für die Anleihe ist damit im Rahmen des unter Aufsicht des Amtsgerichts Nürnberg durchgeführten Planinsolvenzverfahrens in Eigenverwaltung von Herrn Rechtsanwalt Dr. Christian Gerloff (Gerloff Liebler Rechtsanwälte, München) als verantwortlichem CRO unter überwachender Mitwirkung von Rechtsanwalt Volker Böhm als Sachwalter (Schulze & Braun Rechtsanwaltsgesellschaft, Nürnberg) erreicht und wird voraussichtlich übertroffen.
 

Christian H. Gloeckner als Gemeinsamer Vertreter
www.bondcounsel.de
Laufertorgraben 2
90489 Nürnberg
 

Tel: +49 911 588885 - 0
Fax: +49 911 588885 - 10
E-Mail: woehrl@bondcounsel.de



28.11.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


show this

GBC-Fokusbox

Fonds Research 2019: S.E.A. Asian High Yield Bond bietet attraktive Investitionschance

Auch 2019 hat die GBC AG unter der Vielzahl an Publikumsfonds neun „Fonds Champions“ herausgefiltert. Darunter auch den S.E.A. Asian High Yield Bond (ISIN: LU1138637738), der eine gute Anlagechance anbietet mit einer Strategie, die kaum reproduzierbar ist. Insbesondere vor dem Hintergrund des anhaltenden Niedrigzinsniveaus sehen wir den Anleihefonds als äußerst attraktive Investitionschance, um nachhaltige und volatilitätsarme Renditen zu erzielen. Wir haben den S.E.A. Asian High Yield Bond mit 4 von 5 Falken eingestuft.

Aktueller Webcast

EQS Group AG

Conference Call zu den Halbjahreszahlen 2019

16. August 2019

Aktuelle Research-Studie

Grand City Properties S.A.

Original-Research: Grand City Properites (von First Berlin Equity Research GmbH): BUY

20. August 2019