RIB Software SE

  • WKN: A0Z2XN
  • ISIN: DE000A0Z2XN6
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 07.04.2021 | 09:29

RIB Software SE (RIB) unterzeichnet einen Phase-II-Auftrag (Nr. 18 / 2021) mit der Bernegger Gruppe

DGAP-News: RIB Software SE / Schlagwort(e): Vertrag/Vereinbarung
07.04.2021 / 09:29
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

07. April 2021

RIB Software SE (RIB) unterzeichnet einen Phase-II-Auftrag (Nr. 18 / 2021) mit der Bernegger Gruppe

Stuttgart, Deutschland, 07. April 2021. Die RIB Software SE, weltweit führender Anbieter der iTWO 5D BIM Big Data-Technologie für die Bauindustrie, gab heute den Abschluss eines Phase-II-Auftrags mit der Bernegger Gruppe bekannt.

Die Bernegger Gruppe mit ihrer Firmenzentrale in Molln (Oberösterreich) und weiteren 19 Standorten ist auf den Betrieb von Kies- und Schotterwerken spezialisiert. Kunden aus der Bauwirtschaft, der Rohstoffindustrie und Umwelttechnik schätzen das vielfältige Leistungsangebot, das durch hohe Qualitäts-, Sicherheits- und Umweltschutzstandards besticht. Das Unternehmen beschäftigt ca. 800 MitarbeiterInnen und betreibt einen Maschinen- und Fuhrpark von über 1.500 Baumaschinen und LKWs.

Kurt Bernegger, geschäftsführender Gesellschafter der Bernegger Gruppe: "Seit über 3 Jahren beschäftigen wir uns damit, unseren Geschäftsbereich um die Produktion von Betonfertigteilen zu erweitern, da der Trend zum industrialisierten Bauen unverkennbar ist und wir den Bedarf nach dem Zukauf der Ratzinger GmbH vor 2 Jahren kaum mehr decken können. Außerdem wollen wir unser Lieferprogramm um Wandfertigteile und weiteren kundenspezifischen Lösungen erweitern, um unsere Kunden komplett beliefern zu können. Mit der RIB als Digitalisierungsspezialist in der Baubranche erhoffen wir uns, unsere Projekte noch optimierter abzuwickeln und umzusetzen."

Dr. Christian Hanser, Geschäftsführer der RIB SAA in Wien: "Wir freuen uns mit der Firma Bernegger in einem ambitionierten Projekt als Automatisierungspartner ein neues Betonfertigteilwerk für Decken und Wandelemente zu errichten und werden mit vereinten Kräften die Firma bei ihrer digitalen, unternehmensweiten Transformation optimal unterstützen. Erst die Verarbeitung der BIM-Daten für den Produktionsprozess ermöglicht die effiziente Herstellung von Fertigteilen in Losgröße 1."

Über die RIB Gruppe
Die RIB Software SE ist ein Vorreiter im Bauwesen. Das Unternehmen konzipiert, entwickelt und vertreibt modernste digitale Technologien für Bauunternehmen und Projekte unterschiedlichster Industrien in aller Welt. iTWO 4.0, die moderne Cloud-basierte Plattform von RIB, bietet die weltweit erste Enterprise Cloud-Technologie auf Basis von 5D BIM mit KI-Integration für Bauunternehmen, Industrieunternehmen, Entwickler und Projektträger, etc. Mit über 50 Jahren Erfahrung in der Bauindustrie, konzentriert sich die RIB Software SE auf IT und Bauplanung und ist durch die Erforschung und Bereitstellung neuer Denk- und Arbeitsweisen und neuer Technologien ein Vorreiter für Innovationen im Bauwesen zur Steigerung der Produktivität. Die RIB hat ihren Hauptsitz in Stuttgart, Deutschland, und Hongkong, China, und wird seit 2011 im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse geführt. Mit über 2.700 Mitarbeitern in mehr als 25 Ländern weltweit zielt RIB darauf ab, die Bauindustrie in die fortschrittlichste und am stärksten digitalisierte Branche des 21. Jahrhunderts zu transformieren.



07.04.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

Event im Fokus

Termine 2021

10. Juni 2021:Fachkonferenz Immobilien

14./15. Juli 2021: Fachkonferenzen Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

13./14. Oktober 2021: Fachkonferenzen Finanzdienstleistungen/Technologie

10./11. November 2021: Fachkonferenzen Software/IT & Branchenmix

„Je nach aktueller Covid-19 Situation und den bestehenden Vorschriften für Versammlungen entscheidet sich ca. 5 Wochen vor dem Termin, in welcher Form die Konferenzen stattfinden.“

GBC-Fokusbox

Cryptology Asset Group: „Wollen führender Krypto-Asset-Investor in Europa sein“

Die Cryptology Asset Group ist eine börsennotierte Beteiligungsgesellschaft mit Fokus auf Krypto-Assets und Blockchain-basierte Geschäftsmodelle. Dafür steht der Crypotolgy ein breites Netzwerk an Experten zur Verfügung, u. a. Christian Angermayer und Mike Novogratz, zwei der weltweit prominentesten Figuren im Kryptogeschäft, die gleichzeitig auch zu den Gründern und Hauptgesellschafter des Unternehmens zählen. Wir haben mit dem CEO der Gesellschaft Patrick Lowry über die Perspektiven für Krypto-Assets und Blockchain-basierte Unternehmen gesprochen.

News im Fokus

Delivery Hero bringt Service nach Berlin mit weiteren Expansionsplänen für Deutschland

12. Mai 2021, 07:00

Aktueller Webcast

EQS Group AG

Videokonferenz Ergebnisse des 1. Quartals 2021

14. Mai 2021

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: GBC Insider Focus Index (von GBC AG): GBC Insider Focus Index

12. Mai 2021