Q-SOFT Verwaltungs AG

  • WKN: A14KB3
  • ISIN: DE000A14KB33
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 28.01.2020 | 10:38

Q-SOFT Verwaltungs AG: Geschäftszahlen nach dem ersten Quartal des Geschäftsjahres 2019/2020

DGAP-News: Q-SOFT Verwaltungs AG / Schlagwort(e): Quartalsergebnis
28.01.2020 / 10:38
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die untestierten Geschäftszahlen der Q-Soft Verwaltungs AG für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2019 / 2020 werden von der Gesellschaft wie folgt ausgewiesen:

Ergebnis nach Steuern: - T€ 34  (Vorjahresperiode  -T€ 42)
Bilanzsumme: T€ 4.871 (30.09.2019: T€ 4.865)
Eigenkapitalquote: 36,1 % (30.09.2019: 39,0 %)

Aufgrund der Geschäftsstruktur der Gesellschaft mit einem vom Kalenderjahr abweichenden Geschäftsjahr fallen die Dividendenerträge aus dem Assetportfolio mit dem Beginn der Dividendensaison regelmäßig erst im zweiten Halbjahr des jeweils am 1. Oktober beginnenden Geschäftsjahres an.  Die  Q-Soft Verwaltungs AG weist daher wie schon in den Vorjahren für das erste Quartal des laufenden Geschäftsjahres einen nun leicht verminderten Verlust in Höhe von T€ 34 (Vorjahresperiode - T€ 42) aus.

Die im Periodenvergleich erzielte leichte Verbesserung im Jahresauftaktquartal basiert neben einem im ersten Quartal erzielten kleinen Gewinnbeitrag aus Finanzgeschäften auf einer Verminderung der ohnehin bereits auf niedrigem Niveau befindlichen sonstigen betrieblichen Aufwendungen der Gesellschaft. Diese haben sich im 1. Quartal des Geschäftsjahres 2019/2020 leicht um TEUR 3 vermindert. Ebenfalls leicht rückläufig lagen die Zinsaufwendungen zur Finanzierung des Assetportfolios, die sich im ersten Quartal auf T€ 27 (Vorjahresperiode T€ 28) reduzierten.  Wie in den Vorjahren werden dann im zweiten Halbjahr des Geschäftsjahres die Ausschüttungen aus den Beteiligungen an der KST Beteiligungs AG und an der RCM Beteiligungs AG erwartet.

Gechingen, 28. Januar 2020                                                                     
Q-Soft Verwaltungs AG


Kontakt:
Q-Soft Verwaltungs AG
Bergwaldstr. 34
75391 Gechingen

Telefon 07031 4690960
Telefax 07056 965218
www. qsoft-ag.de, info@q-soft-ag.de

HRB-Nr. 729914 AG Stuttgart

Vorstand: Martin Schmitt
Aufsichtsratsvorsitzender: Reinhard Voss


28.01.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this
<

GBC-Fokusbox

HELMA Eigenheimbau: Klarer Kauf

Die HELMA Eigenheimbau hat mit dem Zugang weiterer Ferienimmobilienprojekte das potenzielle Umsatzvolumen um 150 Mio. € gesteigert. Ohnehin verfügt die Gesellschaft über einen umfangreichen Grundstücksbestand für das Bauträgergeschäft, womit in den kommenden Geschäftsjahren Umsätze in Höhe von über 1,4 Mrd. € realisiert werden könnten. Damit dürften unsere Schätzungen, in denen wir ein nachhaltiges Überschreiten der Umsatzmarke von 300 Mio. € annehmen, gut unterfüttert sein. Bei einem Kursziel von 65,00 € ist die HELMA-Aktie ein klarer Kauf.

News im Fokus

Vonovia SE: Vonovia unterstützt Initiative Rhein-Ruhr City bei Bewerbung für Olympia 2032 (News mit Zusatzmaterial)

18. Februar 2020, 10:00

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: GBC Insider Focus Index (von GBC AG): GBC Insider Focus Index

19. Februar 2020